Saxxon66 - Koblenz

U

User 15867

Hallo,

ich bin der Michael aus der Nähe von Koblenz. 46 Jahre und Software Entwickler.
Aufgrund meines Alters habe ich bereits mit den wirklichen Klassikern meine PC-Fahrer-Kariere begonnen, Gran Prix 2, NASCAR, ... halt eben den damals so angesagten Titel von Microprose und Papyrus.
Zum SimRacing bin ich dann erst später über Live4Speed und iRacing gekommen.
Aktuell fahre ich gerne AC, PCars und iRacing.

Interessen:

Da ich in meinem Job nicht mehr viel mit meinem früheren Beruf, der Software Entwicklung zu tun habe, konnte ich es als Hobby wieder neu entdecken. Als SimRacer war ich schon immer an der Peripherie interessiert, 3D Beamer, Bass-Shaker, Wheels, ...
Daher habe ich ein evtl. auch ein paar interessante kleine Programme entwickelt, die ich hier einbringen kann:

TactileFeedback - ein Programm zum steuern von BassShakern. Ähnlich SimVibe. Nur eben ganz einfach, eben für den Hausgebrauch. Die Software unterstützt iRacing, PCars, Dirt Rally und Assetto Corsa.
Wenn ihr daran Interesse habt, dann bitte kurz melden. Ich mache dann dazu einen Thread auf und stelle die Software dort zur Verfügung. Evtl. finden sich ein paar Leute die zusammen mit mitr die Software weiter entwickeln wollen.

TactileFeedback.jpg

VR Screen - eine virtual Desktop App für HTC Vive und Oculus Rift. Super zum Filme Schauen und evtL. mal Forza auf einem Big Screen zu spielen. Das besondera daran ist eine HRTF-Audio-Implementierung. Damit wird der Sound im virtuellen Raum ortbar, super für wirklichen Surround-Sound aber eben mit einem Stereo-Headset. Seht euch das Video mit Headset an, dann wisst ihr was ich meine.
Ich erwähne die Software hier nur, da es unter euch viele User der VR-Brillen gibt, hat aber sonst nix mit dem SimRacen zu tun. Ist momentan alpha, evtl. veröffentliche ich sie später noch unter Steam.
https://sites.google.com/a/rauschit.de/vr-video-player/


Was ich hier finden möchte:

Es fällt mir schwer, außer bei iRacing, eine Gemeinschaft zu finden mit denen ich "vernünftig" racen kann.
Ihr kennt bestimmt alle die Probleme mit den Public Servern und daher hoffe ich hier eine Möglichkeit zu finden mit gleichgesinnten öfters mal eine Feierabend Runde drehen zu können.
Ob es dann gleich eine ganze Season sein muss...hmmm, leider habe nicht so viel Zeit wegen der Familie, Beruf, ...

Könnt ihr mich unterstützen, wo ich am einfachsten anfangen kann?
Server, TS, Zeiten, Orte, Threads, ...?


Hier noch ein paar Infos zu meinem Setup:

Rig: Simetik
http://simetik-cockpits.myshopify.com/collections/cockpits/products/cockpit-k2
Hatte vorher einen Eigenbau, aber was der Portugiese da abliefert, Wahnsinn und das zu dem Preis!
Absolute Empfehlung!!!

Wheel: CSW V2, BMW Rim
Pedal: CSP v1
Screen: Oculus DK2 und CV1 und Vive
Shaker: ButKicker
 

Anhänge

  • TactileFeedback.jpg
    TactileFeedback.jpg
    144,4 KB · Aufrufe: 144
U

User 13764

Das nenne ich mal eine Vorstellung - Willkommen!

zwecks Community: die laufende iRacing GT Sprint Serie von der VR hat noch ein Rennen, welches am kommenden Montag stattfindet. Geh einfach mal hier im Forum in den iRacing Bereich und frag im Okayama Thread ob du einen Gaststart machen darfst, und dass du ggf. ein Team suchst. Da werden dich einige mit Kusshänden aufnehmen, so ist jeder hier mal gestartet. Da es das letzte Rennen der Saison ist, gibt es also genügend Zeit sich um ein Team etc zu kümmern. Die neue Saison startet soweit ich weiß Ende Januar.

Zu deinen Programme: Respekt! Ich nutze selber SimVibe, ich würde mich freuen dein Programm mal testen zu können.
 
U

User 12787

Servus Michael, coole Sachen die du uns hier präsentierst.

Bezüglich Sim-Racing: schau in die jeweiligen Threads der Sim deiner Wahl: dort gibt es genügend hilfsbereite Leute und Angebote für Neueinsteiger.
 
U

User 13610

Also erstmal ein Hallo!:)

Finde ich ja echt cool das di sowas machst und kostenfrei hier zur Verfügung stellst!! Das ist selten mittlerweile!

Ich wollte SimVibe schon immer mal testen. Aber da ich nur einen Shaker unterm Sitz habe weiss ich nicht ob das lohnt. Deshalb hätte ich Interesse deine Software mal auszuprobieren, bei Gelegenheit :)
 
U

User 15867

Hallo,

vielen Dank für all die netten Worte.
Hier mal auf die Schnelle ein paar Zip-Files mit dem TactileFeedback Programm.
Für jedes Spiel ein eigenes File.

Anhang anzeigen AC.zip
Anhang anzeigen PCars.zip
Anhang anzeigen iracing.zip

Einfach ein Verzeichnis erstellen und dort rein kopieren.
Startet das Programm und wählt den Reiter Setup.
Dort wählt ihr die Soundkarte aus, an der euer Shaker angeschlossen ist.
Es wird ein Mono-Kanal Signal erzeugt. Sollte also eigentlich egal sein an welchem Anschluss der Shaker angeschlossen ist, solange das Signal darüber ausgegeben wird.

Zum testen klickt ihr auf Test-Button und stell im Test-Fenster eine Frequenz ein z. B. 60hz und Amplitude auf 0,5 - 1.
Nun Play klicken und ihr solltet den Shaker oder die Boxen hören.
Wenn das funktioniert kann es los gehen.
Wechselt auf den Reiter Profiles und bestätigt dort start.
Startet das entsprechende Spiel und jetzt sollten die Effekte beim fahren spürbar werden.

Aktuell wird nur ein Kanal, sprich ein Shaker, unterstütz. Habe halt nur einen.
Das Programm hat seine kleinen Macken läuft aber generell stabil.

Die Einstellungen für die Effekte richten sich nach den Physik und Telemetrie-Daten die jedes Spiel anders ausgibt.
Alle gemeinsam haben RPM daher nehme ich diesen Wert um die Konfiguration zu erklären.
Auf der linken Seite seht ihr das aktuelle Profil (aktuell wird nur eins unterstützt, daher erst mal uninteressant).
Darunter befinden sich die entsprechenden Effekte. In unserem Beispiel RPM.
Auf der rechten Seite seht ihr für jeden Effekt ein Chart. Diese erlaubt die Einstellung des Effektes.
Die X-Achse stellt den Wertebereich dar z. B. 0 - 8000. Die Y-Achse links zeigt die Frequenz in Hz die abgespielt wird, die Y-Achse rechts dient zum einstellen der Effektstärke (0 = gering - 1 = stark).
Ihr könnte diese verändern indem ihr mit der Mouse über den Kreis fahrt und links klickt (Hz) oder über die Raute (Lautstärke).
Im Screenshot seht ihr das ganz gut, da lasse ich mit steigernder Motordrehzahl die Frequenz von 0 - 80 hz ansteigen und erhöhe gleichzeitig die Stärke um die hochfrequenten Effekte stärker zu spüren.
Weiter Einstell-Punkte können durch doppel klicken hinzugefügt werden.
Der Editor hat seine Tücken, hat aber bisher funktioniert.

Wenn ihr weitere Effekte hinzufügen wollt, dann macht einen Rechtsklick auf den Effektunter Profile und wählt "Add Effect" aus dem Kontext-Menu. Sollte der Effekt nich sofort links erscheinen, dann einfach noch mal neu starten (ja, ist ein Bug, war mir bisher aber egal da ich nicht so oft Effekte hinzufüge).

Alle Einstellungen werden in einer XML-Datei gespeichert und können auch dort direkt editiert werden.

Alles weiter dann in einem separaten Thread.

Viel Spaß beim ausprobieren.
 
Oben