Salzburgring: Kommentare und Kritik, bitte hier!

U

User 9

Ich fang mal an.

Optisch: wunderschön, grats, Ronnie.
AI: im Augenblick noch für den Eimer, aber das hast Du ja schon gesagt.
Streckenlayout: kann ich nicht beurteilen, aber der Kurs ist deutlich schwieriger, als er auf den ersten Blick scheint.

Grafikperformance: in den Kurven nach Start/Ziel habe ich streckenweise heftiges Ruckeln, und zwar mitten im Rennen. Hab ich mal bei einem Lauf gegen die AD (=Artificial Dumbness) getestet. Am Start im normalen Level (Alle Grafikoptionen an, Detailslider ganz oben, 1024er Auflösung, 2x FSAA), so etwa 22 FPS. NAch kurzer Zeit bei üblichen 36 FPS.
Das Ruckeln, das sich dann einstllte, kann ich mir nicht so recht erklären. Hatte zwar einige Autos um mich herum, aber nicht mehr, als zu Beginn des Rennens.

Mein System: Athlon 1.4, 512 MB RAM, V5, SBLive, WinXP

Bin aber insgesamt schwer begeistert!

Viele Grüße,
C.
 
U

User 241

ja, mir gefällt sie auch sehr gut. hab die ki noch nicht ausprobiert, bisher nur single - deshalb keine ruckelprobleme feststellbar.

was mir aufgefallen ist: die forcefeedback effekte sind irgendwie schwächer als sonst. aber das kann doch nicht am track liegen, oder?

bin eine 1:22 gefahren, bin aber auch noch ein rookie was gpl betrifft...

später mehr...
 
U

User 236

Hi,

super Track, optisch sehr schön.
Fahrerisch, schwerer als er aufm ersten Blick aussieht, ziemlich anspruchsvoll.
Heftige Bodenwellen :) besonders in der letzten Kurve.

Grad online gefahrn, konstante 36fps.
P4 2ghz, 512mb rambus, geforce2 pro, win xp.
@1280*1024 full Details, alle Grafikupdates drauf, die ich kriegen konnt ;)

meine bisherigen Zeiten, nich erwähnenswert :rolleyes:
bis denn
 
U

User 100

Also:

Erster Eindruck = Sehr gut gelungen!

Leichte Frameeinbrüche in Höhe Boxengasse. Ansonsten tadellos.

Im Rückspiegel Track nicht sichtbar, nur Landschaft (bei Spiegeldetails Fahrzeuge und Strecke).

Insgesamt sehr schöner Track, auch klar, ist ja ein waschechter Österreicher! :P

Ahja, die Bodenwellen kommen echt gut! 8)

Mehr fälllt mir nach 20 Runden nicht ein.

System: AMD Duron 750, V3, 192 MB SD-Ram, Epox-Board KT m. VIA-Chipset, Soundblaster (uralt).

Greets Roland
 
U

User 184

Sehr gelungener Track! :] Macht Spaß zu fahren.

Optik: 1a

An manchen Stellen leichte Einbrüche bei den fps (bei mir hauptsächlich in der schnellen Linkskurve)

Geile Bodenwelle in der Links vor Start/Ziel 8o

Für schwächere Systeme wär ne Light-Version ganz gut.

Intel PIII 800, GForce2-MX400 (D3D), 128 MB RAM, Terratec 128PCI

Soviel zu den ersten Eindrücken.

Andreas
 
U

User 74

Grats Ronnie,

wunderschöner Track, optisch das beste mit Leipzig
und weitaus anspruchsvoller als man auf den ersten
Blick meint. Die Bodenwellen sind der Hammer :]

Bei der Grafikpervormance keine probs,konstant 36fps,
alle Grafikoptionen an, 1024er Auflösung, 2x FSAA,
Start/Ziel ist bei mir etwas dunkel.


Mein System: AMD Athlon 1.2c, 256 mb RAM,Voodoo5:) ,SB

Tja wie gesagt, einfach gelungen und super gemacht.



Grüße
Frank :]
 
U

User 53

Will ich auch mal meinen Senf zum ersten Eindruck abgeben :]

Optisch schonmal das Beste, was mir zusammen mit Leipzig bisher
untergekommen ist.

Ob das Layout dem Original entspricht kann ich nicht beurteilen,
da ich das Original nicht kenne.
Das Banking in der 180° Kehre nach Start/Ziel und in der Kurve
nach der langen Gegengeraden ist der Hammer und auch die Bodenwellen
sind verflixt gut gelungen!

Bin eben nur online gefahren und hatte in der Boxengasse sowie
bei Start/Ziel immer leichte FPS-Einbrüche, so ca. 32-34 FPS mit
nem 1GHz Athlon und ner Voodoo 5.

Ich denke, um den Track für die breite Masse interessant zu machen
wäre es extrem wichtig im Anschluß noch ne Lite-Version mit
abgespeckten
Texturen zu machen. Zumindest bei uns gibts doch noch einige,
die mit Prozessoren um die 500 MHz und ner Voodoo 3
oder ner
alten GeForce unterwegs sind.
Sonst können wir ihn am Ende in der nächsten GGPLC-Saison nicht
fahren und das wär ziemlich schade.

Sonst fällt mir jetzt auf die schnelle nix mehr ein.
Insgesamt
ein super Track, Ronnie! :] :thumpup:

Gruß, Thilo
 
U

User 57

Die Draw Distanz ist ziemlich weit geraten. Vielleicht kommt da auf schwächeren Dosen das Ruckeln her. Beim Hosten über DSL mit 9 Leuten lief's allerdings bei mir problemlos auf 'nem T-Bird 1450 Mhz, mit 1280*xxx und allen Graphikzeugs, was es so gibt. Einige der Baumtexturen haben einen hellen Rand, der gegen den dunklen Hintergrund auffällt. Die Start/Ziel Gerade ist insgesamt sehr dunkel geraten, es ist schwer, Konkurrenten im Rückspiegel auszumachen und die Mauer an der Boxeneinfahrt sollte grellrot gekennzeichnet werden :D. Ansonsten super Teil. :)

Bernard
 
U

User 71

Klasse Strecke :], hab allerdings auch fps Probleme (glaub es liegt an der Boxengasse):
1. in der Linkskurve die zur s/f-Linie führt, genau da wo die Asphalttextur wechselt.
2. im Linksknick nach der Nocksteinkehre.

Sonst sind die fps auch online mit Autos in Sicht ok.

Hab allerdings auch einen low end Rechner:
PII 350, v2, 512mb

Eine Sache die mir noch aufgefallen ist, manche der Texturen am Rand scheinen mit einer hellen Linie umrandet zu sein z.B. die Bäume oder die Ferrari-flaggen.
(aber das ist wohl eher ein sekundäres Problem :P )

Jedenfalls hatten wir schon klasse Duelle direkt im 1. Online-race :)

Thx for the Effort.:roll:
 
U

User 17

Kein ruckeln bei mir Online (TB 1.2, Radeon 64 DDR, 256 MB).

Das einzige was ich zu bemerken hätte wären die von Bee erwähnten Texturränder. Und natürlich sind da viel zu viele Ferrari Flaggen :P

Ansonsten super, macht Spass :]
 
U

User 100

Original von Marco Saupe
Und natürlich sind da viel zu viele Ferrari Flaggen :P

Was hättest denn gerne? Nen flügellahmen Geier auf rosarotem Hintergrund mit weissen Pünktchen versehen? :love:

Oder lieber ne kotzgrüne Hundehütte, wo vorn in gelber Schrift "Thilo" draufsteht? :-%

Ne danke!

Ronnie, der Streckenrand sieht so wie er ist echt suuuuuuper aus! :]
 
U

User 86

Hmm,

ich saug ihn gerade. Nach den Kommentaren bin ich jetzt ganz figgerisch ..


bis gleich
Rollo
 
U

User 86

8o

Jau, schaut echt gut aus.
Ich schätze über die Streckenwerbung kann man streiten.
Frames sind bei mir OK, hatte aber noch keine AI auf der Strecke.
Was ein wenig auffällt, das man an recht vielen Stellen ungestraft heftig räubern kann
(und für schnelle Zeiten wahrscheinlich auch muss).
Jetzt bin ich noch auf die Zweikämpfe gespannt, kann es mir aber ähnlich lustig vorstellen wie in Falkenberg.
Grafisch gehört noch die Lichtung in der Nocksteinkehre geschlossen
und für mich persönlich Al Heeley's Nürburgring-Sky mit den nebligen Bergen rundrum. :D

Erster Eindruck: :thumpup:


cya
Roland
 
U

User 163

Hi alle,

hier also mal ein Kurztest eines "Newbies" (darf ich das nach 4 Monaten GPL noch sagen, nur weil ich es eben noch immer nicht richtig kann :D )

Zuerst mal, schließe ich mich den Vorrednern an...tolle Grafik, interessante Strecke, die man auch im "Newbie-Mode" nach einigen Runden meistern kann. Ist sicher für einige nette Zweikämpfe gut.

Habe mich dann auch in die Wagen verschiedener AI-Driver gesetzt, um mir alles mal besser in Ruhe ansehen zu können.

In den Rückspiegeln verändert sich die Auflösung des Hinterherfahrenden plötzlich, wenn er ca. 1 Wagenlänge dran ist ins "Legoformat" (egal ob 640x480 oder 1152.... eingestellt ist) Ansonsten ist im Rückspiegel eben nur dieses Legoauto zu sehen und eine nicht sehr detaillierte Strecke (obwohl Spiegeldarstellung auf "voll" steht) Am Streckenrsand auch nur "Klötzchen".

Der Boxentafelhalter steht falsch herum (nicht sooo schlimm)

Im TV2-Modus tauchen einige komische Grafische Fehler auf "Grasflächen "wabern" durchs Bild, Objekte ploppen ins Bild. Die Kameraführung in TV2 kann man vergessen, in TV1 ist sie gut wie immer (hat das überhaupt mit der Strecke zu tun, bzw. ist das beiinflußbar?) Naja..das ist nicht oberste Priorität.

Ich hatte auch z.T. starkes Ruckeln in der Nocksteinkehre und auf der Start/Ziel Geraden, obwohl ich immer mehr Detaile heruntergedreht habe.


Mein System: P4, 1,7 GHz, 256Mb SDRAM, Geforce 2 MX 400 64MB.

Aber alles in allem: GAAAANZ große Klasse! :b~
 
U

User 47

Ich will heim und das Ding ausprobieren,scheiss Arbeiterei :sehrboese:



Rainer
 
U

User 86

Äääätschiiiekolläääätschiiie :P

cya
Rollo
der jetzt mal N2002 reinschmeisst 8)
 
U

User 57

betasalz1.jpg


Die Lichteffekte finde ich etwas übertrieben. Dadurch, daß für alle Seiten der Brückenmauer das gleiche Mip verwendet wird, wirkt das unecht. Die Scheiben des Towers sehen auch falsch aus imho, aus der Perspektive dürfte sich nicht allzuviel Himmel spiegeln. Der Mercedesstern ist noch etwas zackig.

Wie wär's noch mit flatternden Fahnen? :)
 
U

User 57

betasalz2.jpg


Die senkrechte Kante stört, das sieht nicht wie Wald aus, sondern wie eine Wand mit Wald bemalt :). Könnte man evtl mit einem Baum direkt vor der Kante kaschieren. Gibt noch andere solche Stellen auf dem Kurs. Sowas fällt mir persönlich immer als erstes bei vielen Addonstrecken auf.
 
U

User 57

betasalz3.jpg


Kleinigkeit: die Überhänge der Bäume verschwinden, wenn man näher herankommt, sehr irritierend beim Anbremsen (ist so schon schwer genug ;)). Zwei Bäume weiter hinten passiert das nicht mehr. Im Hintergrund wieder eine senkrechte Kante, wo der Wald aufhört.
 
Oben