Saison 13 | 8. Lauf - Daytona Road Course | 25.05.2022 | Vorbereitung + After Race

U

User 20724

Plakat.png


Nun steht bereits der vorletzte Lauf der Saison an und es geht über den großen Teich nach Amerika. Der Daytona Road Course wird erstmals Gastgeber für die VRTM sein.


Eventdaten


Wertungsrennen25.05.2022, 19:15 Uhr
Trainingsrennen18.05.2022, 18:45 Uhr
StreckenversionRoad Course
Startsichtungbis Ausgang T3: "Rodriguez International Horseshoe"
Streamingbeginn20:15 Uhr
Moderation/Regie


Rennablauf

Das Rennformat wurde durch die Ligaleitung wie folgt festgelegt:


UhrzeitSessionLängeTageszeit
19:15Freies Training 160 Min.Mittags
20:15Qualifikation 120 Min.Mittags
20:35Rennen 120 Min.Nachmittags
20:55Freies Training 25 Min.Mittags
21:00Qualifikation 2 (fliegend)8 Min.Mittags
21:10Rennen 250 Min.Nachmittags
22:00Rennende


Ablauf Trainingsrennen

Das Trainingsrennen fand bereits im Rahmen der PreSeason statt.

UhrzeitSessionLängeTageszeit
19:15Freies Training60 Min.Mittags
20:15Qualifikation20 Min.Mittags
20:35Rennen50 Min.Nachmittags
21:30Rennende


Zusatzgewichte

Für dieses Rennen sind folgende Zusatzgewichte vergeben:
Nameaus Suzukaaus SuzukaGewicht
Stefan A.5 kg5 kg
Mathias P.15 kg15 kg30 kg
Dennis R.5 kg5 kg
Alex K.10 kg10 kg
Jannis B.10 kg10 kg


Session-Einstellungen


Reverse Start Order PlacesOff
DifficultyGetReal
Max Num Of Players32
Fuel UsageNormal
Tire WearNormal
Visual DamageRealistic
Mechanical DamageOn
Race Finish Duration120
Flag RulesVisual only
Cut RulesOff
Kick Non Ready ClientsOff/Wait Forever
Wrecker PreventionOff
Mandatory PitstopOn
Non Ready Pitlane Start Delay15
Stay In Practice Session If EmptyOff
Allow Players Join In QualifyingOn


Abmeldungen und Gaststarts


Da es in dieser Saison keine Ersatzfahrer gibt, wird es auch den entsprechenden Thread nicht geben. Abmeldungen MÜSSEN über das Portal erfolgen. Gewünschte Gaststarts können im Teammeldung-Thread oder hier beantragt werden.

Hinweise der Ligaleitung zum Event werden in den jeweiligen Details des Rennens im Dashboard veröffentlicht. Dort wird ebenfalls das aktuelle Passwort für den Rennserver bekannt gegeben. Die Bekanntgabe des Passwortes erfolgt jeweils um 18:15 Uhr am Renntag (1 Stunde vor Trainingsbeginn). Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, die nötigen Informationen (Hinweise & Passwort) zum Event rechtzeitig einzusehen.

Daytona-RC-2022.png



 
U

User 20724

Wir konnten für die kommende DTM 2020 Saison uns die Dienste von User 31081 als Kommentator sichern. Ihr kennt ihn ja schon von dem Rennen in Suzuka, wo er vertretungsweise schon mal übernommen hat. Um eine Einstiegsphase für ihn zu ermöglichen wird er bereits die letzten zwei Rennen dieser Saison kommentieren.

Ich möchte mich an dieser Stelle herzlich bei User 20061 bedanken für die mittlerweile schon sehr lange Unterstützung der VRTM als Kommentator im Livestream. Wir gehen aber nun in eine neue Ära, und wollen auch auf der Kommentatorenposition neue Akzente setzen.
 
U

User 10707

Pappa wird auch pausieren.. - hier stand Blödsinn - Viel Freude und sehr viel Erfolg Euch allen!!

Abmeldung.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 18294

Eieiei
Was denn da passiert?
Gute Besserung mein lieber! Hoffentlich bis zum Finale!
 
U

User 19533

Ah, ich nehm an Michael hat seine geplante Augen-Op gehabt.
Alles Gute für Dich, Michael.
Hoffe auch dass Du zum Finale wieder dabei bist.



Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
 
U

User 34

Hallo Männers,
ich habe mich bei meiner Terminplanung vertan und muss heute Abend leider ebenfalls passen !
Total schade, ich liebe Daytona, Turbomotoren auf der Eisbahn, herrlich !
Euch viel Spaß beim Draften und toi toi toi !
 
U

User 34

Herzlichen Glückwunsch Mathias !
Und ebenso herzlichen Glückwunsch Alex und Dennis !
Wir sollten euch öfter allein lassen :)
 
U

User 19533

Halleluja, war das eine geile Action gestern in Daytona. Und SUPER im Stream präsentiert ! Allererste Sahne. Trotz des übersichtlichen Sarterfeldes kam auch im Stream keine Langeweile auf. Vor allem der Zieleinlauf in R2, absolut spannend. Da wär' ich natürlich gerne noch dabei gewesen.
Es hat mir soviel Spass gemacht, dass ich meinen Abflug incl. heftigem Einschlag (Engine Toast) auf P4 liegend, Eingangs der BusStop Schikane schon fast vergessen hab. Wer weiß was daraus noch geworden wär .... :wall:
Die Schikane ist ja leider auch anderen zum Verhängnis geworden, wie im Stream zu sehen war.
Die Duelle mit allen die in meinem Dunstkreis aufgetaucht sind waren super fair, in erster Linie mit User 31660 in R1 und User 22106 in R2. Das hat richtig Laune gemacht.
Das war ja für mich fast Neuland, so "mitten drin, statt nur dabei" zu sein.
Das darf im Finale und der nächsten Saison gerne so weiter gehen.
Bei der Gelegenheit Glückwunsch an User 14096 zum Meistertitel und an User 18294 zum verdienten Doppelsieg und natürlich auch an den Rest der Podien .... CU am RBR :racer:
 
Oben