Event Saison 13 | 1. Lauf - Spa-Francorchamps | 16.02.2022 | Vorbereitung + After Race

U

User 20724

Plakat.png


Am kommenden Mittwoch beginnt die dreizehnte Saison der VRTM. Der Auftakt findet auf der berüchtigten Ardennenachterbahn in Spa-Francorchamps statt.

Wie immer könnt ihr die beiden Läufe am 16. Februar 2022 ab 20:15 Uhr im Livestream verfolgen, wo euch Tobias Kantert und eventuell André Wiegold begrüßen werden.

Eventdaten


Wertungsrennen16.02.2022, 19:15 Uhr
Trainingsrennen09.02.2022, 18:45 Uhr
StreckenversionGP
Startsichtungbis Ausgang Les Combes
Streamingbeginn20:15 Uhr
Moderation/RegieAndré Wiegold + Tobias Kantert


Rennablauf

Das Rennformat wurde durch die Ligaleitung wie folgt festgelegt:


UhrzeitSessionLängeTageszeit
19:15Freies Training 160 Min.Mittags
20:15Qualifikation 120 Min.Mittags
20:35Rennen 120 Min.Nachmittags
20:55Freies Training 25 Min.Mittags
21:00Qualifikation 2 (fliegend)8 Min.Mittags
21:10Rennen 250 Min.Nachmittags
22:00Rennende


Ablauf Trainingsrennen

Das Trainingsrennen fand bereits im Rahmen der PreSeason statt.

UhrzeitSessionLängeTageszeit
19:15Freies Training60 Min.Mittags
20:15Qualifikation20 Min.Mittags
20:35Rennen50 Min.Nachmittags
21:30Rennende


Zusatzgewichte

Im ersten Rennen gibt es keine Zusatzgewichte.


Session-Einstellungen


Reverse Start Order PlacesOff
DifficultyGetReal
Max Num Of Players32
Fuel UsageNormal
Tire WearNormal
Visual DamageRealistic
Mechanical DamageOn
Race Finish Duration120
Flag RulesVisual only
Cut RulesOff
Kick Non Ready ClientsOff/Wait Forever
Wrecker PreventionOff
Mandatory PitstopOn
Non Ready Pitlane Start Delay15
Stay In Practice Session If EmptyOff
Allow Players Join In QualifyingOn


Abmeldungen und Gaststarts


Da es in dieser Saison keine Ersatzfahrer gibt, wird es auch den entsprechenden Thread nicht geben. Abmeldungen MÜSSEN über das Portal erfolgen. Gewünschte Gaststarts können im Teammeldung-Thread oder hier beantragt werden.

Hinweise der Ligaleitung zum Event werden in den jeweiligen Details des Rennens im Dashboard veröffentlicht. Dort wird ebenfalls das aktuelle Passwort für den Rennserver bekannt gegeben. Die Bekanntgabe des Passwortes erfolgt jeweils um 18:15 Uhr am Renntag (1 Stunde vor Trainingsbeginn). Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, die nötigen Informationen (Hinweise & Passwort) zum Event rechtzeitig einzusehen.

SpaF1-07.7bae55734469a97dfcfa59313e96338c.png


 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 20724

Aus Zeitgründen läuft der Server #6 bereits. Ich wünsche euch viel Spaß beim Rennen :)
 
U

User 20724

Die Ergebnisse vom ersten Saisonrennen sind bereits im Portal eingetragen.
 
U

User 27736

Wer von gestern kein Replay hat, hier mal der Link zum 2. Rennen von gestern, der Link ist bis zum nächsten Rennen gültig.
Falls jemand Rennen 1 hat, können wir das auch dort hinterlegen.
Spa_Rennen2
 
U

User 34

Replay R1 ist hochgeladen.
Ansonsten ein kurzes Resume:
Zweimal P5 ist weit über meinen Erwartungen gewesen. In Spa habe ich glaube ich noch nie einen Blumentopf gewonnen. Ich mag die Strecke sehr, aber ich kriege es nicht auf die Reihe im Rennen konstant zu fahren. Normalerweise. Aber am Mittwoch liefs für meine Verhältnisse bombastisch !
Im Quali war ich beide Male gut drauf, das bekomme ich sonst nicht so richtig hin. In Q2 dann plötzlich eine 03er Zeit, 3 Zehntel unter meiner PB. Und dabei dachte ich noch die Runde ist ja mal gar nichts gewesen und ich habe sie nur fertig gefahren um ne Sicherheitszeit zu haben :)
Im Rennen selbst merke ich dass ich zu viel Setuparbeit gemacht habe und dabei das Fahren mit vollen Tanks vernachlässigt habe. Das muss ich in den nächsten Wochen noch ändern.
Ansonsten hatte ich in R1 ein klein wenig Lackaustausch mit Joe in T1. Ich hoffe Du bist wegen zu viel Gas abgeflogen und das hatte nichts mit uns zu tun ?
Leider war für Rotrac dieses Mal die Eau Rouge verhängnisvoll, erst hat es Alex erwischt und in R2 dann Dennis. Aber davon abgesehen war das ein tolles Teamergebnis :)
Wegen mir kann es für den Rest der Saison so weiter gehen !
 
U

User 19533

Danke Philipp und Didi fürs hochladen der Replays. Durch zweimal Gamechrash - zum Glück nach den Rennen - hats keines der beiden R3Ennen gespeichert.
Dann will ich auch noch kurz berichten bevor ich mich auf Shanghai konzentriere.
Bin super zufrieden mit meinem Abschneiden in Spa, denn das war wohl mein bestes Ergebnis in der VRTM seit dem ich dabei bin.

Spa is aber auch eine meiner Lieblingsstrecken und so konnte ich in R1 nahezu fehlerfrei durchfahren und entsprechend P11 mit 5 Sek. Abstand auf P10 heimfahren.
R2 war dann leider nicht ganz fehlerfrei. Die ersten 8 Runden war ich an dem Zug hinter P9 dran und konnte gut das Tempo mitgehen.
In Rd. 8 ist mir dann in Les Combes das Heck unvermittelt weg gegangen, ohne zu wissen warum. Bin gefahren wie die Runden zuvor und auch danach, aber plötzlich Heck weg - Heck meck in die Planke - Haube weg. Heftiger Einschlag, aber es lies sich noch einigermaßen fahren. Ihr wisst, so schnell wird nicht aufgegeben ! Never ever !
Ab da gings dann also mit schief stehendem Lenker und Fahrwerk und Motorschaden weiter bis zur Runde 18. Da hat mir dann die Konzentration einen Streich gespielt und hab vergessen in Blanchimont das DRS auszuschalten und hatte damit den Beweis das die Kurve wohl nicht mit DRS geht :(
Das hat mich aber nur einen Platz gekostet und letztendlich hab ich somit das Schiksal mit Dennis in R2 geteilt und mich mit einem waidwunden Auto ins Ziel geschleppt.
Lobend erwähnen möchte ich den fairen "Kampf" mit Michael B. der immer mal für Abwechslung gesorgt hat.
Also alles in allem war das für mich ein gelungener Auftakt in die Saison. Und wenn meine Rundenzeiten von Spa sich in den nächsten Rennen bestätigen kann das eine prima Saison werden mit euch.
Zumal ich mit Maik auch noch spontan einen neuen Teamkollegen gefunden hab, worüber ich mich sehr freue. Ebenso freu ich mich über die weiteren Neuzugänge in dieser Saison.
Das ging - aus meiner Sicht - alles sehr fair auf der Strecke und sehr freundlich im TS von statten. Auch da kommt Freude auf !

Weniger Freude kommt bei mir allerdings auf, wenn ich an den Kommentar im Stream denke. Da hätte ich mir tatsächlich gewünscht, das wenigstens zum Saisonstart ALLE Fahrer wenigstens einmal zu Beginn des Rennens genannt und gezeigt werden und alle Teams zumindest erwähnt werden !
Und in Rennen 2 wäre sicher auch zwischendurch Zeit gewesen das hintere Feld mal in den Blick zu nehmen. Auch wenn Ihr da vorne eine tolle Show geboten habt !
Dann wäre vielleicht auch nicht erst bei der Zieldurchfahrt aufgefallen, dass ich schon ab Minute 16 mit einem beschädigten Auto ohne Haube unterwegs war.
Also, da ist noch Luft nach oben, finde ich.
Ich hab mich gesteigert im Vergleich zur letzten Saison und ich hoffe das schafft unser Kommenatator auch. Trotz allem ein Dankeschön fürs Kommentieren, Tobias.
 
U

User 28577

Ansonsten hatte ich in R1 ein klein wenig Lackaustausch mit Joe in T1. Ich hoffe Du bist wegen zu viel Gas abgeflogen und das hatte nichts mit uns zu tun ?
Keine Sorge da war ich selber schuld, wie du schon geschrieben hast, zuviel Gas. Der Dreher war die Einleitung zum Katastrophen Rennevent.
Zur Rennmitte habe ich leider Andreas abgeräumt, wollte einen Taktischen Rennzug machen, wenn Andreas in die Box fährt gehe ich eine Runde Später in die Box und umgekehrt, bei der Schikanen Einfahr dacht ich Andreas geht in die Box und deshalb habe ich links reingezogen, aber das war ein Trugschluss und habe Andreas voll abegräumt. Sorry dafür Andreas. Erste Runde nach Boxenstop und dann schon wieder ein Drehen, zviel Gas mit den kalten Reifen. Erstes Rennen abgehagt und gedacht im zweiten Rennen wir des besser. Quali P6 was eine gute Position fürs Rennen war, aber dann kam es, Raceroom hat mich nicht mehr aus den Wagen Setup Menu gelassen, konnte dadurch nicht mehr auf Strecke, ist am Ärgerlichtsen wenn durch einen SW BUG dein Rennen nicht starten kannst.
 
U

User 20061

Also, da ist noch Luft nach oben, finde ich.
Ich nehme Kritik wirklich gerne an, deswegen antworte ich mal darauf.

Bei einem Rennen in welchem es vorne um den Sieg geht werde ich nicht auf das hintere Feld schalten. Kann gut sein dass ihr da tolle Fights habt, das hab ich im Tool wohl gesehen und auch mehrfach (!) angesprochen, aber eben nicht gezeigt weil weiter vorne immer was los war. Ich versprech dir, dass ich da mal mehr drauf achten werde, vorallem wenn da mal 3-4 Sekunden zwischen sind, aber bei 1-2 Sekunden isses einfach zu riskant da was zu verpassen. Die fehlende Replayfunktion machts nicht einfacher, denn wenn ich da den entscheidenen Führungswechsel/Fehler nicht draufhab steh ich da. Das sind nur meine Gedanken dazu, ich hab so oft es geht versucht euch zu erwähnen, auch wenn ihr nicht im Bild wart aber Splitscreen geht in RRE halt nicht und Replay erst recht nicht.

P.s
Ich habe zu beginn des Streams alle Teams und alle Fahrer gezeigt. Eben weil es der Saisonstart war.
 
U

User 19533

P.s
Ich habe zu beginn des Streams alle Teams und alle Fahrer gezeigt. Eben weil es der Saisonstart war.
hm, dann muss es wohl noch einen anderen Stream geben, oder ich hab den falschen angeschaut, oder es hat jemand rausgeschnitten 😉🤦‍♂️
Jedenfalls hab ich mir das gerade nochmal angesehen, hätt ja sein können ich hab was überhört. Aber leider fehlten zwei Fahrer und eine Teamnennung in deiner Auflistung.
Dafür wissen wir jetzt wer alles nicht mehr dabei ist.
Sei's drum ...
Ich geh lieber trainieren, ich will besser werden .... 😇
 
U

User 13351

Ich nehme Kritik wirklich gerne an, deswegen antworte ich mal darauf.

Bei einem Rennen in welchem es vorne um den Sieg geht werde ich nicht auf das hintere Feld schalten. Kann gut sein dass ihr da tolle Fights habt, das hab ich im Tool wohl gesehen und auch mehrfach (!) angesprochen, aber eben nicht gezeigt weil weiter vorne immer was los war. Ich versprech dir, dass ich da mal mehr drauf achten werde, vorallem wenn da mal 3-4 Sekunden zwischen sind, aber bei 1-2 Sekunden isses einfach zu riskant da was zu verpassen. Die fehlende Replayfunktion machts nicht einfacher, denn wenn ich da den entscheidenen Führungswechsel/Fehler nicht draufhab steh ich da. Das sind nur meine Gedanken dazu, ich hab so oft es geht versucht euch zu erwähnen, auch wenn ihr nicht im Bild wart aber Splitscreen geht in RRE halt nicht und Replay erst recht nicht.

P.s
Ich habe zu beginn des Streams alle Teams und alle Fahrer gezeigt. Eben weil es der Saisonstart war.

Ist jetzt nicht auf dich persönlich gemünzt oder auf die VRTM, Tobias, du hast dich ja über die letzten 2-3 Jahre (sind's wohl schon ?) gut eingearbeitet - sondern als allgemeiner Einwand : Für mich persönlich, als gestandener Simracer der schon Jahrzehnte dabei ist, interessiert mich fahrerisch jeder Teil des Grids in der Übertragung. Denke auch für Neulinge/Interessierte die u.U. bei der Performance der Topfahrer leicht ins Schwitzen kommen ist's sicher auch interessant wie gut/hochklassig auch im Grid jenseits der Top 5/ 10 (oder überhaupt) bei VR gefahren wird.
Bei z.B. größer angelegten E-Sport Events, wie im realen Motorsport sehe ich ein, dass man sich da vor allem auf die "Stars" der Szene konzentriert, zumal da auch andere Ansprüche und (kommerzielle) Interessen hinterstehen - auch um den Star- und Leistungskult der heutzutage dazugehört auf Trab zu halten :)

Aber jetzt in so einem (ich sag mal) "Vereinsrahmen" Communityracing mit ein paar Dutzend Zuschauern - auch wenn VR eine große und bekannte Community stellt ?
Wie soll ich sagen, da kann man das auch ein bisschen familiärer gestalten...ohne jetzt unbedingt dem Duktus eines routinierten Sportjournalisten oder dem Programmablauf professioneller Sender/Streams folgen zu müssen .

Also damit auch nix gegen meinen Namensvetter am Mikro, der das anscheinend ja auch professionell macht.


Ihr macht das alle und jeder für sich toll - ein bisschen nachjustieren geht aber immer ;)
 
U

User 20061

Das ist wirklich ein guter Punkt Andre und da hast du auch völlig recht. Ich werd da morgen mal ein wenig drauf achten.
 
Oben