FNS ROAR before the Daytona ROAR | 22.01.2021

U

User 26928

Ich glaube es ist schon gefragt worden, aber ist Fahrerwechsel erlaubt und wenn ja, wie meldet man sich zum Rennen als Team an?
LG
Daniel
 
U

User 26917

Danke Felix, dann melden wir uns gerne an d.h. Daniel und Alex Gielczynski. Super👍
 
U

User 19968

Uns ist gerade etwas beim testen aufgefallen.
Beim DPi Pitstop.
Pitstop mit Reifenwechsel und volltanken dauert ca 45 Sekunden.
Pitstop ohne Reifenwechsel nur volltanken dauert ca 29 Sekunden.
Pitstop nur Reifenwechsel ohne tanken dauert ca 43 Sekunden.
Kann es sein das da etwas nicht passt?
 
U

User 18909

Uns ist gerade etwas beim testen aufgefallen.
Beim DPi Pitstop.
Pitstop mit Reifenwechsel und volltanken dauert ca 45 Sekunden.
Pitstop ohne Reifenwechsel nur volltanken dauert ca 29 Sekunden.
Pitstop nur Reifenwechsel ohne tanken dauert ca 43 Sekunden.
Kann es sein das da etwas nicht passt?
ich würde also keine Reifen wechseln :D
 
U

User 20082

Pitstop mit Reifenwechsel und volltanken dauert ca 45 Sekunden.
Pitstop ohne Reifenwechsel nur volltanken dauert ca 29 Sekunden.
Pitstop nur Reifenwechsel ohne tanken dauert ca 43 Sekunden.
Einstellungen vom Cadillac
FuelTime=(2.5,3,1.5,1.2,1) // Fuel fill rate (L/s), random delay, nozzle insertion time, nozzle removal time, concurrent fuel filling (0.0=separate, 1.0=concurrent)
TireTime=(20,40,5,1) // Time to change two tires, time to change four tires, random delay on any tire, concurrent tire changes (0.0=separate, 1.0=concurrent)

Sollte also alles passen.
 
U

User 23649

Lese ich das richtig, dass Reifenwechsel und tanken gleichzeitig abgearbeitet wird?
Ist das bei allen Klassen so?
 
U

User 20082

Genau bei den DPi wird gleichzeitig getankt und die Reifen gewechselt. Die Pitstop Einstellungen sind bei allen Klassen so wie sie Original vom Modersteller eingestellt wurden. Kann am Server getestet werden.

Ich plane am Wochenende die Strecke upzudaten um das geflacker zu entfernen und die Ausfahrt aus den Pits zu vereinfachen (Cones, Zäune). Wenn euch noch was auffällt lasst es mich wissen.
 
U

User 19968

ich würde also keine Reifen wechseln :D
Da haben wir dann auch drüber nachgedacht. Allerdings mussten wir dann nach einem kurzen Test feststellen das dass fahren auf der Felge zwar einen tollen Topspeed bringt, allerdings sind dann Lenk und Bremsverhalten doch eher eingeschränkt.
Der Funkenflug ist dann auch nicht von schlechten Eltern, aber dieses kreischende Geräusch von der Felge geht ja mal garnicht. :ROFLMAO:
 
U

User 26730

Kleiner Tipp. Ich bin unter diesen Regeln und Zeiten schon ein 8h Rennen hier gefahren. Es lohnt sich nicht, die Reifen nicht zu wechseln.

Edit: Wird das Quali geteilt? Bei so vielen Autos wirds schon abenteuerlich, wenn 4 Klassen gleichzeitig fahren. Ersten 20 Min: GTs, dann Prototypen?
 
U

User 20082

Ja Quali teilen wir zu a 15 Min wie in der VRLSM. 15 Min GT3, 15 Min GTE und 15 Min DPi und LMP2 (die fahren zusammen)
 
U

User 26730

Teilung leuchtet mir nicht ganz ein, aber okay (GTE und GT3 sind von der Pace doch sogar noch enger zusammen, als LMP2 und DPI).
Macht 2x 20 Minuten nicht mehr Sinn?
 
U

User 20082

Ich schau mir die Anmeldezahlen nochmal an. Generell ist mein Vorbild aber wieder wie in der IMSA ;)

Der Zeitunterschied ist ähnlich wenn nicht sogar größer bei GTE zu GT3.
 
U

User 19895

Mir ist das ziehmlich egal, weil ich eh kein Qualifahrer bin und mich deshalb auch alle 4 Klassen zusammen nicht stören würden. Aber ich finde, dass LMP2 und DPi vor allem in der Hinsicht enger zusammen sind, wo sie die Pace haben.
Die zeitlichen Abstände zwischen GTE und GT3 sind mit der aktuellen BoP ähnlich groß wie bei den beiden Prototypen, nur steht man sich mit den GT´s definitiv mehr Gegenseitig im Weg, als mit den Prototypen. Gerade in der ersten Kurve, haben die GT3 mit ABS schon einen deutlichen Vorteil, aber da es davor halt lange geradeaus geht, fährt der GTE easy dran vorbei und steht dem GT3 in der Anbremszone deutlichst im Weg, andersrum dann im Infield. Also denke das passt schon so
 
U

User 20082

Sorry mir ist ein Fehler beim packen der Strecke passiert. Ein update kommt sofort.
 
U

User 12615

Moin Moin
Ich kann den Workshop nicht herunterladen, gibt immer eine Fehlermeldung.
Die Autos haben funktioniert, jedoch der VRFNS Link nicht.
 
U

User 27184

Hallo,

auf dem Server kann man die Zeiten und Postionen der Fahrer nicht mehr sehen.

Edit:
Habe auf die alte UI gewechselt und jetzt geht es wieder.

20210118200550_1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben