Results Division A Silverstone

U

User 25

Sprint:

P # DRIVER TIME
1 83 AndyWilke 1:28.553
2 131 AchimT 1:29.086
3 909 Ralph Weiland 1:29.441
4 36 Dave Schneider 1:29.585
5 59 MikeKadlcak 1:29.631
6 57 Dirk Wessendorf 1:29.667
7 400 Roland Rauch 1:29.745
8 133 Roberto Hernandez 1:29.809
9 187 Andreas Gaida 1:29.815
10 202 Thilo Huber 1:29.958
11 9 Klaus Wember 1:30.227
12 141 Martin Micko 1:30.248
13 360 Dave Schneider 1:30.393
14 501 Michael Henninger 1:30.689
15 208 Stefan_Tschepe 1:30.880
16 696 Sascha Moenig 1:31.143
17 75 Frank Huetten 1:31.590
18 212 Martin Koch 1:31.640
19 4 Dominic Fingerhut 1:31.830
20 183 Ramon Wellmann 1:32.034
21 132 Olaf_Woyna 1:32.207
22 121 Dirk Reiter 1:32.883
23 138 Herwig Sulzbacher 1:33.111
24 74 74 Michael Schneider 1:33.450
25 1 Arndt Röttgers 1:33.783
26 93 Boris Freitag 1:34.000
27 333 Jochen Frömel 1:34.270
28 567 Wolfgang Hoehn 1:35.074



Weather: Clear, 88 °F, Southwest 21 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 83 AndyWilke 1:29.085
2 131 AchimT 1:29.967
3 187 Andreas Gaida 1:30.056
4 696 Sascha Moenig 1:30.222
5 57 Dirk Wessendorf 1:30.362
6 360 Dave Schneider 1:30.651
7 59 MikeKadlcak 1:30.745
8 400 Roland Rauch 1:30.858
9 202 Thilo Huber 1:30.986
10 133 Roberto Hernandez 1:31.494
11 75 Frank Huetten 1:31.783
12 9 Klaus Wember 1:31.990
13 333 Jochen Frömel 1:32.109
14 501 Michael Henninger 1:32.360
15 132 Olaf_Woyna 1:32.364
16 208 Stefan_Tschepe 1:32.486
17 212 Martin Koch 1:32.548
18 141 Martin Micko 1:32.690
19 183 Ramon Wellmann 1:33.131
20 1 Arndt Röttgers 1:34.012
21 74 74 Michael Schneider 1:34.204
22 138 Herwig Sulzbacher 1:35.050
23 93 Boris Freitag 1:35.528
24 567 Wolfgang Hoehn 1:35.730
25 4 Dominic Fingerhut 1:41.110
26 121 Dirk Reiter --
27 909 Ralph Weiland --
28 36 Dave Schneider --



Weather: Clear, 94 °F, Southeast 23 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 187 Andreas Gaida 1:28.572
2 909 Ralph Weiland 1:29.308
3 59 MikeKadlcak 1:29.598
4 202 Thilo Huber 1:29.599
5 133 Roberto Hernandez 1:30.240
6 501 Michael Henninger 1:30.311
7 360 Dave Schneider 1:30.354
8 208 Stefan_Tschepe 1:31.766
9 183 Ramon Wellmann 1:33.051
10 93 Boris Freitag 1:33.291
11 74 74 Michael Schneider 1:34.469
12 567 Wolfgang Hoehn 1:34.801
13 75 Frank Huetten 1:35.835
14 333 Jochen Frömel 1:39.960
15 9 Klaus Wember 1:41.831
16 400 Roland Rauch 1:42.225
17 132 Olaf_Woyna 2:04.968
18 138 Herwig Sulzbacher 2:10.009



Weather: Clear, 81 °F, Southwest 2 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 1 83 AndyWilke 119.391 8 8* 185 Running
2 3 187 Andreas Gaida -1.57 8 0 170 Running
3 2 131 AchimT -2.11 8 0 165 Running
4 7 59 MikeKadlcak -13.81 8 0 160 Running
5 6 360 Dave Schneider -20.39 8 0 155 Running
6 10 133 Roberto Hernandez -20.94 8 0 150 Running
7 8 400 Roland Rauch -23.18 8 0 146 Running
8 5 57 Dirk Wessendorf -24.00 8 0 142 Running
9 13 333 Jochen Frömel -30.71 8 0 138 Running
10 12 9 Klaus Wember -32.67 8 0 134 Running
11 27 909 Ralph Weiland -34.69 8 0 130 Running
12 18 141 Martin Micko -37.81 8 0 127 Running
13 19 183 Ramon Wellmann -40.54 8 0 124 Running
14 16 208 Stefan_Tschepe -47.47 8 0 121 Running
15 9 202 Thilo Huber -54.42 8 0 118 Running
16 15 132 Olaf_Woyna -1:00.05 8 0 115 Running
17 20 1 Arndt Röttgers -1:02.28 8 0 112 Running
18 4 696 Sascha Moenig -1:04.12 8 0 109 Running
19 21 74 74 Michael Schneider -1:13.85 8 0 106 Running
20 17 212 Martin Koch -1:26.95 8 0 103 Running
21 24 567 Wolfgang Hoehn -1:28.25 8 0 100 Running
22 22 138 Herwig Sulzbacher -1:32.15 8 0 97 Running
23 26 121 Dirk Reiter -1L 7 0 94 Running
24 25 4 Dominic Fingerhut -1L 7 0 91 Running
25 11 75 Frank Huetten -2L 6 0 88 Retired
26 14 501 Michael Henninger -2L 6 0 85 Running
27 23 93 Boris Freitag -8L 0 0 82 Retired



Caution Flags: 0 (0 laps)
Lead Changes: 0 (1 driver)
Weather: Cloudy, 77 °F, South 5 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
7 121 Speeding entering pits Held for 15 seconds
7 121 Speeding entering pits Held for 15 seconds
7 121 Speeding exiting pits Stop and go


Hauptrace:

Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 83 AndyWilke 1:28.870
2 187 Andreas Gaida 1:29.540
3 59 MikeKadlcak 1:29.793
4 57 Dirk Wessendorf 1:30.112
5 131 AchimT 1:30.222
6 9 Klaus Wember 1:30.631
7 360 Dave Schneider 1:30.702
8 141 Martin Micko 1:30.851
9 501 Michael Henninger 1:30.971
10 696 Sascha Moenig 1:30.984
11 202 Thilo Huber 1:30.996
12 909 Ralph Weiland 1:31.461
13 333 Jochen Frömel 1:31.819
14 4 Dominic Fingerhut 1:31.896
15 132 Olaf_Woyna 1:32.075
16 208 Stefan_Tschepe 1:32.786
17 1 Arndt Röttgers 1:32.892
18 212 Martin Koch 1:33.401
19 183 Ramon Wellmann 1:33.416
20 138 Herwig Sulzbacher 1:33.703
21 567 Wolfgang Hoehn 1:35.011
22 93 Boris Freitag 1:35.527
23 400 Roland Rauch 1:40.647
24 133 Roberto Hernandez --
25 121 Dirk Reiter --



Weather: Clear, 90 °F, Southwest 11 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 83 AndyWilke 1:28.402
2 187 Andreas Gaida 1:28.432
3 131 AchimT 1:28.591
4 59 MikeKadlcak 1:29.188
5 141 Martin Micko 1:29.268
6 202 Thilo Huber 1:29.471
7 400 Roland Rauch 1:29.605
8 360 Dave Schneider 1:29.647
9 133 Roberto Hernandez 1:29.706
10 909 Ralph Weiland 1:29.984
11 501 Michael Henninger 1:30.160
12 57 Dirk Wessendorf 1:30.467
13 212 Martin Koch 1:30.619
14 696 Sascha Moenig 1:30.634
15 1 Arndt Röttgers 1:31.639
16 567 Wolfgang Hoehn 1:31.803
17 132 Olaf_Woyna 1:31.897
18 333 Jochen Frömel 1:31.945
19 93 Boris Freitag 1:32.269
20 208 Stefan_Tschepe 1:32.457
21 183 Ramon Wellmann 1:32.867
22 121 Dirk Reiter 1:36.474
23 138 Herwig Sulzbacher 1:40.869



Weather: Clear, 78 °F, Northwest 8 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 1 83 AndyWilke 117.215 30 28* 185 Running
2 3 59 MikeKadlcak -4.57 30 0 170 Running
3 2 187 Andreas Gaida -8.18 30 2 170 Running
4 7 360 Dave Schneider -35.35 30 0 160 Running
5 11 202 Thilo Huber -35.72 30 0 155 Running
6 9 501 Michael Henninger -1:20.13 30 0 150 Running
7 10 696 Sascha Moenig -1:20.40 30 0 146 Running
8 24 133 Roberto Hernandez -1:25.34 30 0 142 Running
9 14 4 Dominic Fingerhut -1L 29 0 138 Running
10 19 183 Ramon Wellmann -1L 29 0 134 Running
11 13 333 Jochen Frömel -1L 29 0 130 Running
12 16 208 Stefan_Tschepe -1L 29 0 127 Running
13 6 9 Klaus Wember -1L 29 0 124 Running
14 17 1 Arndt Röttgers -1L 29 0 121 Running
15 25 121 Dirk Reiter -2L 28 0 118 Running
16 15 132 Olaf_Woyna -2L 28 0 115 Running
17 18 212 Martin Koch -3L 27 0 112 Running
18 22 93 Boris Freitag -5L 25 0 109 Running
19 20 138 Herwig Sulzbacher -6L 24 0 106 Running
20 21 567 Wolfgang Hoehn -7L 23 0 103 Running
21 12 909 Ralph Weiland -12L 18 0 100 Disco
22 23 400 Roland Rauch -16L 14 0 97 Retired
23 8 141 Martin Micko -20L 10 0 94 Gearbox
24 4 57 Dirk Wessendorf -21L 9 0 91 Retired
25 5 131 AchimT -24L 6 0 88 Clutch



Caution Flags: 0 (0 laps)
Lead Changes: 2 (2 drivers)
Weather: Clear, 82 °F, Northwest 10 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
9 333 Speeding entering pits Held for 15 seconds
9 333 Speeding entering pits Held for 15 seconds
9 333 Speeding exiting pits Stop and go
 
U

User 160

@Martin Koch
SRY SRY SRY! ;(
Mir ist die Kiste auf einmal nach links abgebogen,
obwohl ich rechts wollte! :rolleyes: :(

Ansonsten nix zu sagen, hab das erstemal in meinem
Leben einen Rennstart im Setup verpennt!:wand:
 
U

User 70

4 7 360 Dave Schneider -35.35 30 0 160 Running
5 11 202 Thilo Huber -35.72 30 0 155 Running


Ach war das schön
 
U

User 124

Im Sprint der 4. Gang platt in Lap 2 ..... Im Hauptrennen nach 1/2 Distanz der 3. Gang weg :baby: und das trotz vorsichstem fahren und schalten X(

Hoffentlich darf ich nochmal in meinem deutschen Markenfabrikat ran.

Blöde ital. Weissblechdosen ;) :P :happy:



Olaf
 
U

User 191

Original von Dirk Wessendorf
@Martin Koch
SRY SRY SRY! ;( :

Ich muss zugeben, dass ich in dem Moment mächtig angefressen war. Da fahr ich einmal auf nem Roadcourse halbwegs fehlerfrei und fang mir dann durch so ne Aktion -2L ein. :(

Aber Schwamm drüber, sowas passiert einfach. Absicht war es sicher nicht und ich säg mir jetzt bestimmt nicht den eigenen Ast ab und würg dir deshalb nen Protest rein. :)

Thats racing. 8)
 
U

User 160

Original von Martin Koch
Aber Schwamm drüber, sowas passiert einfach. Absicht war es sicher nicht........Thats racing. 8)

Also ich versuche die ganze Zeit ein Rennen mit Absicht mal vernünftig zu beenden, das klappt nicht! :rolleyes:
Wenn unser aufeinandertreffen Absicht meinerseits gewesen wäre, hätte ich auch da versagt und wär vorbei gesemmelt! :rolleyes: ;)

Hast einen gut! :] ;)
 
U

User 307

:baby: Sorry all denen, die für meinen Startauffahrunfall blechen mußten.

Aber da is mir doch tatsächlich mein "Latschen" vom Bremspedsal gerutscht.

Ansonsten wars ne Lehrstunde für mich. Erst das 3 richtige Rennen in Silver. Entsprechend viele Rutscher hatte ich und war mir im Abstand zu meinen Nachbarn etwas unsicher. Aber war ja nix weiter passiert. :rolleyes:
 
U

User 141

1. GRRL-Rennen

Hi all,

mir haben die Rennen (Grid A) wirklich super gefallen. Dass Andy beide Läufe gewonnen hat, ist absolut gerechtfertigt, ich war im 1. Lauf ungefähr gleich schnell, im 2. Lauf langsamer als er, keine Chance. Dass Mike im 2. Lauf vor mich kam, hängt leider etwas mit meiner "Wait, something´s wrong..."-Pitcrew zusammen, ich hoffe dass wir das noch ausmerzen können im Laufe der Saison, gell Michael! :] :D

Ansonsten sind mir nur einige Lapper negativ aufgefallen. Ich hab manchmal den Eindruck, als müssten manche - besonders wenn die Leader von hinten kommen - zeigen, dass sie eigentlich genauso schnell wären, wenn nicht dies und jenes passiert wäre. Die Folge sind unglaublich fightende lapper, die mehr oder weniger stark die Kontrolle über´s Auto verlieren und die Leader in unangenehme Situationen bringen. Das ist einfach überflüssig! :rolleyes:

Für mich - nix persönliches Smokey! - hat das down-light Roland Rauch präsentiert. Du fährst über 2 volle Runden volle Kanne mit vollkommen vermurkster Kiste vor Andy (leader im Hauptrennen) rum. Während der Zeit konnte ich an 2. Stelle aufschließen, weil Andy einfach ohne Risiko nicht vorbeikam. Dann als er vorbei war und ich hinter Dir war, genau das gleiche. Du kamst zweimal furchtbar quer vor mir aus der Kurve (kein Wunder bei DEM Auto!!! ;) ), bevor ich endlich vorbei "durfte", weil ich nach dem letzten heftigen Drift genügend Überschuss auf der Geraden hatte... Sowas muß aber irgendwie nicht sein finde ich. Und da Du auch ReKo bist, muß ich ehrlich hoffen, dass DAS nicht als akzeptables Verhalten seitens der ReKo angesehen wird... da wird einem ja Angst und Bange! :]

Ich bin weit entfernt davon zu protestieren oder sowas... wollte es nur erwähnen. Fand einfach, dass die 20 Sek., die Du zum nächsten hattest und die 3 Sek., die mir auf den Zweitplatzierten im Rennen fehlten, in keinem Verhältnis standen und ein "faireres" Vorgehen irgendwie besser gewesen wäre. Zumal Du danach discoed hast. 8)
 
U

User 412

dem pflichte ich bei. Schliesslich treffen die Regeln ein klare Aussage hierzu.

Deshalb sollte eine solche Regelverletzung mit einem gewissen Punktabzug geahndet werden.
 
U

User 5

RE: 1. GRRL-Rennen

Original von Andreas Gaida
Ansonsten sind mir nur einige Lapper negativ aufgefallen. Ich hab manchmal den Eindruck, als müssten manche - besonders wenn die Leader von hinten kommen - zeigen, dass sie eigentlich genauso schnell wären, wenn nicht dies und jenes passiert wäre. Die Folge sind unglaublich fightende lapper, die mehr oder weniger stark die Kontrolle über´s Auto verlieren und die Leader in unangenehme Situationen bringen. Das ist einfach überflüssig! :rolleyes:

Hatte eigentlich nur einen Lapper mit dem ich (große) Probleme hatte. Hat mir in zwei Runden 7 Sekunden und am Schluss beinahe meinen Platz gekostet. :baby:

Henne
 
U

User 100

Ohje, war das echt soo schlimm mit mir?

Ich hab eigentlich immer schön brav in den Spiegel geguckt, und als Andy nah genug dran war, hab ich ihm auch ein Pass Right gegeben. Und so ähnlich sah ich's auch mit Dir und Mike. Aber anscheinend hab ich das doch ein wenig unterschätzt mit dem Abstand und so. Sorry dafür, aber ich bin halt auch noch etwas frisch im Nasc.. äh, Tourenwagen.

Aber die Abstände in den Spiegeln täuschen ja auch wirklich :rolleyes:
 
U

User 160

Original von Roland Rauch
Aber keine Bange Achim, Protest is raus :]

Und genau das wollte er nicht, so wie ich sein Posting verstanden habe!
Er wollte mal Deine Ansicht hören und es mit Dir bzw. mal Ligaintern ansprechen. Wenn ich Deine Aussage so lese, glaube ich kaum das da protestiert würde da Du ja jetzt die Info hast etwas im weg gestanden zu haben und es beim nächsten mal bestimmt besser machst!

Wir lernen doch in dieser Liaga "alle" noch! :]
 
U

User 100

Original von AchimT
Deshalb sollte eine solche Regelverletzung mit einem gewissen Punktabzug geahndet werden.

Also ich versteh' das anders, was aber nicht heißen soll, daß ich damit nicht klarkomme. Wie sagt man so schön bei uns: "Wa's wiegt, des hod's (was es wiegt, das hat es)" ;)
 
U

User 141

Original von Roland Rauch
Aber die Abstände in den Spiegeln täuschen ja auch wirklich :rolleyes:

Stimmt, wenn Du meinst "oh, da ist ja einer", hängt er Dir an der Stoßstange. :] Aber da kann man nur immer wieder an alle appellieren, F2 zu benutzen. Dann sieht man, ob es ZWEI KOMMA NULL oder NULL KOMMA ZWEI Sekunden sind. :happy:

Und Dirk hat es so verstanden, wie ich es gemeint habe, wollte nicht dass Du dich selbst ankreidest, ist ja nix passiert. Wollte eigentlich nur für näxtes Mal und so... :)
 
U

User 26

RE: 1. GRRL-Rennen

Original von Andreas Gaida
Ansonsten sind mir nur einige Lapper negativ aufgefallen.

Also mir ist es unangenehm, jetzt auch den Finger zu heben. Aber mit ging es auch so, allerdings nur bei einer einzigen Person. An Herwig Sulzbacher: schau Dir mal die Runde 28 mal an. Ich tue mich schwer zu verstehen, warum Du da mich nicht einfach vorbeilässt. Es ist mir unangenehm, Dich hier beim Namen zu nennen. Aber bereits vor Wochen - im Laguna Seca Vorbereitungsrennen - hast Du das gleiche mit mir schon mal gemacht. Und auch da war Dein Wagen bereits mehrfach kaltverformt...

Ich hab mich insofern diesesmal wirklich geärgert, da ich am Schluss auf den 7. Platzierten 7 Sec. Rückstand aufgeholt hatte, ich aber beim Überunden, im Gegensatz zu ihm, wieder fast eine ähnliche Zeit verloren habe. Ärgert mich einfach. Und Silverstone ist nun wirklich eine dankbare Strecke um Platz zu machen...

Ansonsten muss ich sagen, dass alle anderen Überrundeten sich sonst vorbildlich verhalten haben!

Gruss,

Roberto
 
U

User 412

Hallo Roland,

nur zur Klarstellung, Andreas sprach von Dir, ich sprach aber nur allgemein von dieser Art Regelverletzung und _nicht_ von Dir (schliesslich kenn ich das Problem mit dem Riesen-Johannes ja aus eigener Erfahung :D :D ).

Will heissen, Andreas wollte Dich nicht bestraft sehen, und ich auch nicht. Ich meinte nur dass man allgemein die Messlatte auch in Dingen wie Situational Awareness und Sportlichkeit hoch legen sollte, es kann der Qualität der Rennen nur dienlich sein.
 
U

User 412

Ach ja, und herzlichen Dank an die Admins für ihre grossen Anstrengungen den Server doch noch zum Laufen zu kriegen!
 
Oben