Restarts

U

User

Mal eine Frage an die Regelfüchse:
Die Restart-Regel schreibt vor, dass man vor S/F nicht überholen darf. N4 erteilt aber beim Überholen auf der Aussenbahn keine Black Flag. Zudem hatte ich im letzten Busch-Race den Eindruck, dass manche Fahrer absichtlich innen und langam fuhren, um beim Restart die schnellern Hinterleute durchzulassen.

Ist es offiziell nun <B>erlaubt</B> oder <B>verboten</B>, beim Restart ab der Green Flag auch vor S/F aussen zu überholen ???
Geht ja auch darum, dass ich meinen Gegner schon vor S/F auf der Innenbahn für T1 blockieren könnte. Das klappt halt nicht, wenn er dann einfach aussen vorbeifahren darf ;)

Gruss,
Oli
 
U

User

Hmmm
Also ich versteh das so , das man erst nach der S/F zum überholen ansetzen kann
und dann dürfte es schwer werden vor T1 zu blocken
 
U

User

sehe ich auch so, Heiko. heute abend muss man sowieso höllisch aufpassen, von wegen T1 aussen anfahren und nach innen ziehen, wie´s ideal wäre...wird bei dem betrieb auf der bahn fast unmöglich sein, also....obacht :look: und vor allem: GLA...
 
U

User 31

mhm
ich hoffe das die Leute soweit geübt sind, das es möglich ist nebeneinander auch durch die Kurve zu fahren. gerade nach einem restart sollte man in der Lage sein sauber die innere oder äussere Linie fahren zu können, denn da wird sicher überholt werden.
 
U

User 54

Also Leute,
das hört sich für mich genauso an, wie es bei den letzten Races in die Hose gegangen ist ;(

Direkt nach Restart überholen, weil der vor mir nicht in die Puschen kommt.
Is garantiert nicht imstande, das Gaspedal runterzudrücken !
Selbst schuld !
Wir haben hier doch kein Tempolimit !
Ausserdem: Bei soviel Yellow kann man nur direkt nach S/F beim restart überholen !

Ich hasse diese Regelspitzfindigkeiten !

Ich hoffe nur, das das gutgeht !

Und ich für meinen Fall werde mich auch weiterhin nach Restart zuerstmal darum bemühen, meine Vordermänner auch dann nicht Abzuschiessen, wenn es mal wieder nicht perfekt läuft !
Schnellere Hintermänner vorbeilassen kann man dann ab Lap2 immer noch !
(Aber da würde sich ja erst zeigen müssen, ob die wirklich schneller sind :D )

Wenn das dann so ausgelegt wird, das ich meine Hintermänner zum Überholen einlade, oder die gar befürchten, das ich sie Blocken will, muss ich wohl weiterhin damit leben, in Turn 1 überholt zu werden X( !

PS: Ich freu mich trotzdem auf heute abend !! ;)
Und eigentlich bin ich auch guter Dinge, das es besser wird !

Gruß

SloMo

Der gestern Nacht wieder einmal auf Papy7 gemerkt hat, das es auf Dauer ohne Liga und PW keinen Spass macht ;(
 
U

User 49

Hi,

also ich freu mich auch schon, auch wenns nur in busch ist :))

aber irgendeiner hats schon mal gepostet, das rennen wird nicht vor t1 entschieden :P

andererseits sieht man immer wieder jumpstarts und hektisches getoese :(

wirklich --- lasst uns in ruhe anfahren, so dass man dann laenger als eine gelbphase spass hat ....

ciao bis heute abend

ALF
 
U

User 31

mhmm
ich sehe in Michigan wesentlich mehr platz für überholmanöver als wie in Lowes, zudem ist auch mehr platz für Fehler. Also vom dem her hoffe ich :-) das es nicht so viele Yellows gibt. Nur drücke ich klar meine Erwartung aus, das man einfach geübt ins Rennen kommt. Und jeder halt auch einfach instande ist sauber innen oder aussen zu fahren.
Schau her wenn ich mich entscheide nach innen zu gehen, um da ich vermuten das ich bis zur Kurve neben ihm bin, muss ich halt auch in der Kurve schauen das ich sauber innen bleib, und nicht nach aussen Drifte.
Gerade beim Restart hab ich da schon manch trauriges Manöver gesehen.
Anders rum genauso, sobald einer innen ist, muss ich halt schauen das ich aussen auf der Linie fahre und zwar so, das ich mit möglichst viel Speed auf der Gerade dann düse. Für solche Manöver ist in Michigan genug platz. In Lowes war es hier wesentlich enger.
Prinzipel ist glaub ich eh jeder versucht beim Restart erstmal sauber auf Tempo zu kommen bevor er ans überholen denkt ..
Wenn du sauber in die Potte kommst durch Turn1 und 2 hat es das Hinterfeld auch einfacher,
es ist blöd wenn vorne einer durch die Kurve trödelt und hinter ihm das Feld 3 reihig dann in die Kurve reinbremsen muss.

8) FULL THROTTLE 8)
 
U

User 23

Ob N4 einen disqualifiziert oder nicht tut doch nix zur Sache. Die GNL Regel lautet, überholen vor S/F ist verboten. Punkt. Viel eindeutiger gehts wohl nicht.
Und absichtlich langsam fährt niemand beim Restart. Höchstens vorsichtig, wg. dem ja inzwischen bekannten Rückstau und um eben vor S/F nicht zu überholen.
Ansonsten bin ich für heute abend recht optimistisch, eben weil es in Michigan so viel Platz gibt. Obwohl das kein Grund sein sollte, jetzt wieder die Sau rauszulassen.

Bis heute abend, Malle
 
U

User 20

Genau Carsten,

und es heisst im Fahrerbriefing sogar

\"das Ausscheren ist vor S/F VERBOTEN\"

aber an diese Regel hält sich leider kaum jemand.

Gruss Matthes
 
Oben