Replay verlängern?

U

User 68

Hi,

gibt,s eigentlich eine Möglichkeit, die Länge des Replays einzustellen, ich würde gern das ganze Rennen (50%) speichern oder reichen dafür 256MB RAM einfach nicht aus?

Gruß Gallus
 
U

User

dat hat glaub ich nix mit den RAMS zu tun, gallus.musst halt nur genügend platz auffe platte haben...
länge des replays kannste bei den optionen einstellen..
 
U

User 15

Hi Gallus,
In der Core ini in deinem N4 Hauptverzeichnis,findest du folgenden eintrag

[Replay]
replayMemoryOverride

den änderst du folgendermaßen:

[Replay]
replayMemoryOverride=xxxxx

wobei du für die\"X\"einfach den Wert an kb eingibst,den du für dein Replay vorsehen willst.

bei mir sieht das dann so aus:

[Replay]
replayMemoryOverride=45000

ich kann also 45 Megabyte Replay speichern.Mehr hab ich noch nich probiert,hab allerdings auch nur 160 MB Ram im Rechner.

Aber bei 256 MB solltest wohl soviel einstellen können,das ein ganzes Race raufpasst.Musst halt ausprobieren.


gruß Uli
 
U

User 68

Hi,

hab,s mal ausprobiert; und funzt.

bei 45 MB werden 27 von 125 Runden z.B. in California gespeichert. Für´s ganze Rennen (50%) müßte ich also ca.150 MB bereitstellen, da der Speicherbedarf sich ja hoffentlich nicht proportional entwickelt. Sonst wären´s ca. 420MB für ein 100% Rennen.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Gruß Gallus
 
U

User 16

Danke Ihr Hacker. Muss ich auch gleichmal ausprobieren. Wollte schon immer mal wissen warum immer in der Runde 1 die Unfälle entstehen. 8o

Gruss Denny

Texas Cowboy #4
 
U

User 24

Moin,

jau, ich hab auch mal mit dem Wert bei Replay Memory rumgespielt, aber manchmal fehlte doch was vom Rennen.

So, und nun steht bei mir in der betroffenen Zeile eine =0.
Seitdem hat noch nie was gefehlt.

Bin mir nicht sicherm aber ich könnt mir vorstellen, dass die =0 für unbegrenzt steht.

Gruss Olli
 
U

User 68

Hi Olli,
wieviel MB RAM hat du denn im Rechner?

ich hab am Wochenende 150 MB fürs Replay eingestellt, die haben dann für 106 Runden gereicht; allerdings hat diese Einstellung den Rechner schon überfordert (bei jedem Mausklick hat die Ausführung dann mehrere Sekunden gedauert)

Ich denke, das 256 MB immer noch zu wenig ist, für ein 50% Rennen; werd wahrscheinlich auf 512 MB aufrüsten, mehr geht ja nicht wegen GPL.

Gruß Gallus
 
U

User 24

Hai,

also ich hab auch nur 256 MB.

weisst was? ich werd ma die Ki jetzt ein 100% gurken lassen, ma sehen ob bei core.ini mit der Einstellung =0 alles drauf ist. Ich werde ein volles Feld starten lassen :)

Meld mich in ca. 1 1/2 Stunden wieder ;)

Gruss Olli

öööhm, die sind gerade erst bei Runde 140 und es hat bisher 2 Yellows gegeben. ( gegnerstärke 100% die fahren so um die 31 hoch) ... dauert also noch "ein wenig":))
 
U

User 24

Hai nochma,

hmm, leider ist das Replay nur fast genau 1 Stunde lang. Allerdings hatte ich alle 42 Autos im Spiegel und voraus sichtbar eingestellt und das mit vollem Feld.

Jetzt weiss ich auch nicht mehr ob man überhaupt mit 256MB ein so langes Rennen speichern kann.

ich stell bei mir wieder 8 voraus und 2 im Spiegel ein und lass die ini wie sie ist. Mal sehen obs mit weniger sichtbaren Autos evtl doch funzt ... ich werds merken :]

Gruss Olli
 
U

User 24

Huhu!

die eine Stunde Rennen die ich gesichert hab mit 42 cars sichtbar, ist 92 MB gross.

Meint Ihr, ob die Grösse von der Anzahl der sichtbaren cars abhängig ist ... Serverleute?? Ihr müsstet das wissen, oder nich?

Gruss Olli
 
U

User 23

Ich denke das macht offline einen größeren Unterschied als online. Offline werden alle 42 wagen dargestellt, sprich müssen auch gespeichert werden. Bei Online-Replays hatte ich bislang immer die 8 wagen vor mir und 2 hinter mir, noch dazu brauchts ja keine weiteren (ohysikalischen o.ä.) Daten.
Ich glaub in Indy hatte ich bei unveränderter core.ini mit 256 MB RAM bis Lap 70 oder so das komplette Race incl. (!!!) Warmup und Practice.

Bin mir aber nicht 100% sicher.

N8, Malle
 
Oben