Replay aufnehmen??

U

User 3606

Hm hab da mal ne Frage: Wie kann ich das Replay aufnehmen und unter windows
wieder abspielen, ohne Nascar2k3 installiert zu haben. Da muss es doch ein Prog geben was das hinbekommt. Wenns geht auch mit Ton. Oder vielleicht ein Tool womit ich die rpy Datei in eine Mpeg oder ähnlich umwandeln kann???

Hintergrund der Geschichte ist,das mein "Sponsor(Onkel):)" gerne mal ein paar mitschnitte vom Rennen sehen möchte
 
U

User 3606

auaha ein 30sek Film ist ca.200MB groß?!? Wie kriegt man die kleiner ohne großen Qualitätsverlust?
 
U

User 3116

Start / Alle Programme / Zubehör / Windows Movie Maker
Video importieren. Dann ists oben in der Auswahl, Video unten in die "Timeline" ziehen und auf Video fertigstellen drücken. Danach kommt dann eine Auswahl wo du Auflösung etc. einstellen kannst. Einfacher gehts nimmer. Die Dateien von Fraps sind immer so groß, da können 2 Minuten schon mal 4GB groß werden mit 1680*1050er Auflösung. Es empfiehlt sich für die Videos eine kleine Auflösung zu wählen, 800*600 oder 640*480, dann werden sie auch nicht so groß. Beim Aufnehmen von Demos kann man dann auch alle Grafikdetails etc. hochstellen, um das beste Bild zu erhalten.
 
U

User 3205

Nee, den Movie Maker kannste vergessen, der verschlechtert (zumindest bei mir) drastisch die Qualität, ausserdem schneidet er bei mehreren Szenen das Video so wie´s ihm gefällt,. weswegen ich zu Sony Vegas gewechselt bin...
 
U

User 3484

@ Ricardo : ich auch, habe zwar immer für meine movies einen frapsordner mit ca. 30 GB größe aber das endvideo wird dann in guter qualität nur 100 MB groß.

@ Fraps : Ist übrigens deswegen unkomprimiert weil FRAPS einfach keine ZEIT dafür hat die Szenen zu komprimieren. Nimmt praktisch alles auf ohne irgendeine Komprimierung zu machen.

Edit: LOL genauso stehts übrigens auch in dem Link von Conrad ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben