Rennabruch in Pocono

U

User 83

Tach an alle Rennprofis.
Am Donnerstag ist ja Begutachtungsrennen
in Pocahontas ;)
Da habe ich mal ne Frage zu. Mir ist es einmal
in einem Internetrenne zu einem Verbindungsabbruch
gekommen. Wenn mir das nun passiert, kann ich dann
meine Rennlizens vergessen ? oder kann man
trotzdem nach Neustart des PCs wieder ins Rennen
einsteigen ? ;(
Ausserdem habe ich irgendwo gelesen, dass Bremsattacken
verboten sind. Ist doch klar, aber wenn ich zum
Beispiel mal etwas zu forsch an eine Kurve ranfahre, weil ich
ja schließlich kein Roboter bin, der 100 Runden immer
gleich akkrorat fahren kann, muss ich ja mehr in die Eisen steigen, als sonst üblich. Gleichzeitig kann zum Beispiel
jemand hinter mir sein, der ebenfalls nicht die 100%
Konzentration hat, und ja auch gar nicht erkennen kann, dass
ich mich gerade verschätzt habe. Also am Ende gibts einen
Crash, und das nur weil ich stark gebremst habe.
Fliege ich dann raus und kann deswegen meine Lizenz
vergessen ? :baby: Das fände ich irgendwie komisch, denn
ein Rennen so ganz ohne Bremsen (Martinsville ??) kann
ich mir nicht vorstellen.
Danke für Antwort. :]
Elkhunter
 
U

User 7

Falls du einen Disconnect hast kannst du einfach wieder joinen.

Wir sagen es ja immer wieder, wir wollen keine Ergebnisse sehen, nur den Fahrstil der einzelnen Fahrer, damit ist dann auch der Rest deiner Frage eigentlich beantwortet. ;)

Gruss
Arvid

PS: Solche Posts bitte ins GNL Forum.
 
U

User 83

Danke + Sorry

Danke für die Antwort
Sorry für das falsche Forum.
Bin noch neu hier, gehe nur auf Forum, und erkenne
nicht, dass es da noch verschiedene gibt.
Elkhunter
 
Oben