REKO-Bericht VRCO 12.10.2022 in Road America

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

User 18294

Rekobericht Road America



Startsichtung bis Ausgang T6

Rennen 1


T3 Linus G. – Joe O.

Joe fährt vor Linus in die T3 ein. Linus setzt sich etwas neben Joe und berührt Joe Links hinten, Joe hat einen leichten Quersteher und Linus dreht sich raus

- Startunfall



T5 Maik P. – Shaun T. - Dominik B.


Maik P. bremst zu spät für T5 und verursacht eine Kollision mit Shaun T. und David B. Dreht sich anschließend aber selbst weg

Auffahrunfälle (§5.3.6)
- straffrei wenn die Berührung ohne Konsequenzen bleibt
- leichtes Vergehen wenn die Berührung zu einem wesentlichen Zeitverlust führt


Strafe: Maik P. - Verwarnung mit eindringlicher Bitte in der ersten Runde vorsichtiger zu sein. Das ist jetzt das 3. Rennen und der 3. Vorfall in der ersten Runde. Noch mehr Strafpunkte und es droht eine Rennsperre.


T5 Philipp M. - Dirk G. - Michael B.

Philipp macht in der Anfahrt zu T5 ordentlich Platz, fährt dann aber eine recht enge Linie, die im Normalfall i.O. gewesen wäre. Durch das Untersteuern bei Michael B. kommt es allerdings zum Kontakt und beide drehen sich raus.

- Startunfall
- keine Strafe


Rennen 2

T2 Alex K. – Jan S.

Start

Alex lässt Jan rechts keinen Platz und drückt ihn ins Gras. Jan geht anschließend aber an Alex vorbei, daher kein Nachteil.

- keine Strafe



Es gab 1 Protest

Protestierender: User 16566

Protestgegner: User 33064

Event: Road America

Rennen: Rennen 2

Zeitstempel / Runde: Runde 4
Streckenabschnitt: Turn 5


Grund: Maik kommt mit DRS die Moraine Sweep auf T5 zu.
Am Bremspunkt hat Maik noch mehr als zwei Wagenlängen Abstand, daher rechne ich nicht mit einem Überholsuch und bleibe auf der Ideallinie.
Maik bricht den Überholvorgang jedoch nicht ab und trifft mich etwa auf Höhe des Scheitelpunkts.
Wir verlieren beide mehrere Plätze.


Die Reko ist der Ansicht das Maik hier deutlich zu schnell für einen sauberen Überholversuch war.

Überholen (§5.3.5)
- schweres Vergehen wenn es durch ein Fehlverhalten zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen oder zu mehreren Platzverlusten für einen Geschädigten kommt


-Maik P. schweres Vergehen 10 SP + 5 Sek



Zusammenfassung:

Maik P. Verwarnung, + 10 Sp + 5 Sek

Maik P. erhält mit nun 20 SP auf seinem Konto eine Qualisperre in Imola für beide Rennen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben