Reko 25.05.2010: FOX auf KY3

U

User 686

Vorwort:
Die "Pömpelschikane" hat offensichtlich gewirkt und (fast) jeder hat sich auch daran gehalten :daumen:
Es gab zwar ein paar grenzwertige Situationen in dieser Kurvenkombination, aber soweit ich es gesehen hab, nix was ich explizit herausstellen müsste.. :banger:

WAS mir aber reichlich sauer aufgestossen ist, ist die Tatsache, dass mal wieder die :yellow: bei etlichen Fahrern völlig ignoriert wird :motz:

Da wird trotz gelber Flagge einfach voll reingehalten.. auch wenn die kommenden Kurven völlig unübersichtlich sind..
Frei nach dem Motto : Wird sicher schon irgendwie gutgehen

:tadel: SOOOOOO gehts nich :tadel:

Im kommenden Rennen wird die Reko verstärkt auf die Aktionen unter Yellow achten :deal:

-------------------------------------------------------


J.Lapp
Runde 9
Ausritt in der ersten richtigen Rechts
Runde 17
Schikane Ausgang Oval verpasst
Runde 20 Dreher
Anfangs clever :daumen: aus allen Schrerereien herausgehalten
und dann, so nach und nach, alle Heissporne wieder aufgeschnupft :banger:

Tolle Zweikämpfe mit P.Höhn und C.Heuer..

Klasse Vorstellung , klasse Rennübersicht.. viel besser gehts kaum :daumen:
:yes:


O.Sabra

Ausfall in Lap 1 in der ersten "richtigen" Rechts
Du bekommst nen kleinen Stubser ans Heck in der Bremszone von F.Hinz
kannst danach die innere bzw mittlere :rolleyes: Linie in der Kurve nicht halten
( ihr habt dort mit kalten Reifen doch tatsächlich nen Threewide 8o aufgemacht :vogel: )
Du berührst dabei P.Höhn.. aber anstatt wieder etwas nach innen/rechts zu ziehen..und P.Höhn Platz zum Überleben zu lassen, bleibste weiter Aussen und drängst quasi P.Höhn weiter in die Botanik
P.Höhn der schon ganz Aussen, fast im Kies fährt und nicht weiter ausweichen kann, gibt dir dezent einen auf das linke Hinterrad, nach einem weiteren kleinen "Linksschwenker" von dir..
(diesen "letzen" Minischlenker haste wahrscheinlich gemacht um deinen Wagen wieder zu stabilisieren.. zumindest sah es so im Replay aus)
Dummerweise passiert das genau auf der Bodenwelle, wo der Bolide sowieso schon "weich" liegt.. :rolleyes:
Dreher ins Kiesbett.. Ende Gelände..Karre festgefahren.. Schicht im Schacht..
Schade..:( drei Beteiligte..
Alle Drei tragen ne Mitschuld..
Blöderweise warst du anschliessend derjenige der die komplette Suppe alleine auslöffeln musste..:rolleyes:
Rennunfall, verkettung unglücklicher Vorfälle .. shit happens.. nenns wie du magst :rolleyes:
keine Bewertung


E.Yilmaz
(überflüssiger) :rolleyes: Dreher in Runde 4 Ausgangs der ersten Schikane
Da haste deinen Bremspunkt viel zu spät gelegt.. :rolleyes:
schön weit von der Ideallinie wieder auf die Strecke gefahren :daumen:
Durch den Dreher die Hinterreifen überhitzt..
Folgedreher in der "ersten Rechts" wegen dreckiger und zu heisser Reifen :rolleyes:
(das war nich wirklich clever :tadel: )
Lap 5
unter der Brücke auf der Graden 8o zur "Mutkurve" .. ja was war DAS denn ??? :gruebel:
Anschliessend Ausgangs Oval, die Karre mal gepflegt in die Wand gesemmelt :rolleyes:
(da waren deine Reifen noch verdreckt wegen dem komischen Vorfall unter der Brücke)
"Pömpeln" in Lap 9 Ausgangs Oval war ok.. weil P.Höhn quasi "neben" dir führ
Lap 14 Ausgangs Oval..
Da biste links über die halb verbuddelten Baumstämme gedängelt, dein Wagen hebt ab.. Abflüg ins Kiesbett .. Feierabend :rolleyes:
Dat war nix Überragendes, mit Ruhm haste dich jedenfalls in diesem Rennen nich wirklich bekleckert :tadel:
:check:


D.Topka
Lap 1 erste Schikane
Du lenkst zu früh nach links und triffst R.Dicks, der neben dir fährt.
--> dezenter Abflug in die Botanik, zumindest warste aber mit allen vier Reifen neben der Strecke
Beim Wiederauffahren haste den Wagen völlig verloren und --> du <-- hast den anschliessenden "Big-One" verursacht :tadel:
denn beschleunigen auf Gras, :rolleyes: das klappt mit Openwheeler und Slicks nich wirklich gut :tadel:
DANACH (nach deinem Fahrfehler) warste nurnoch Passagier und konntest nix mehr tun um den "Big-One" abzuwenden
Diesen Vorfall werte ich nicht als Abschuss, sonderen eher als DICKEN Fahrfehler...:rolleyes:
Das Ganze is aber zumindest reichlich grenzwertig :(
(Allerdings hätte ich nich viel anders gehandelt, nur hätte ich höchstwahrscheinlich das Gaspedal erst garnicht berührt, sondern hätte den FOX auf dem Gras bzw im Dreck einfach "nur rollen" lassen.)

MEIST :gruebel: funktioniert sowas besser als deine "laute :titop: Variante" :rolleyes:

Zum weiteren Rennverlauf:
:blue: Vorbildlich gelöst
Du hättest dir doch sicherlich deine Initialien in den Hintern beissen wollen, als du festgestellt hast, dass du im Rennen sogar recht gut mit der Spitze mithalten konntest,
allerdings war da schon alles vorbei und du schon längst überrundet :rolleyes:

Wegen dem Vorfall in Lap 1 is nich mehr drin
:check:


C.Heuer

Lap 4
"Pömpelschikane".. dezenter Abstecher in die Botanik.. Twowide :rolleyes:
Schöner und sehenswerter rundenlanger Zweikampf mit J.Lapp :sabber:
Gute Carcontrol und Rennübersicht..
(schade das du wegen deiner Nachtschicht nich zuende fahren konntest)
passt
:yes:


R.Dicks
Dein Set (speziell im grossen Gang) war wohl bei dem Rückenwind auf der S/F ein wenig "suboptimal" :rolleyes:
Und ich glaube :gruebel: dieses Set so oder in einer sehr ähnlichen Form schonmal drunter geschnallt zu haben.
tja.. ab der 3ten Runde gibts bei diesen Hotlap-sets dezente Temp-Probs an den Hinterreifen, vorallem wenn man einen kleinen Zacken mehr als 100% fährt
leichter Dreher in der ersten wirklichen Rechtskurve.. incl dezentem Botanikbesuch..---> Aufgabe :tadel:
Ja, warum das denn ???? 8o
Sowas sieht nich wirklich nett aus :rolleyes: im Gegenteil.. :tadel: Aufgabe nur weil du möglicherweise nichtmehr aufs Treppchen kommst ?? :gruebel:
Zumindest hatte ich den Eindruck
:gruebel: Dat war nix..:tadel:
keine Bewertung


S.Schmelzer

Lap 1 in den "SS"
Du verpasst den "Bremspunkt" ( eigentlich lupft man dort ja nur ) und rutschst zuweit nach aussen..
innen sticht logischerweise D.Schimpf rein..
offensichtlich haste den wohl übersehen, denn du ziehst plötzlich wieder nach innen auf die Ideallinie und säbelst ihm gegen das linke Vorderrad.
:gruebel: ok.. er hätte ein paar Zentimeter weiter innen bleiben KÖNNEN und nicht genau auf der Ideallinie..:rolleyes: aber dieaw Spur war ja anfangs völlig frei..
Diesen Abschuss[/b[ kriegste komplett auf deinen Deckel notiert.. (Stichwort = Rennübersicht) denn D.Schimpf war sehr deutlich in den Rückspegeln zu erkennen.. sogar ohne Seitenblick :rolleyes:
Deinen Fehler kannste im Replay aus der Hubschrauberperspektive sehr deutlich erkennen..
Lap 6 nach der ersten Schikane 8o..
:yellow: is raus... demzufolge läuft vor dir irgendwo was nich wirklich "rund"
Du bleibst voll auf dem Gas.. bis M.Ansel direkt vor dir auftaucht :nervous:
das war ne wirklich überflüssig enge Nummer.. :rolleyes:
in Lap 17 haste nen ähnlichen Vorfall besser gelöst
sonst wars ne halbwegs nette Vorstellung.. dumm nur der Abschuss..
darum leider nur ein
:no:


D.Schimpf

Lap 1 in den "SS"
:gruebel: ETWAS weiterinnen hätteste eventuell fahren können / sollen..
ob dann allerdings der Unfall vermieden worden wäre..
Aber ne wirkliche Mitschuld kann und mag ich dir nicht aufbrummen, weil in dieser Situation jeder so agiert hätte..
Da hat S.Schmelzer ne definitive grosse Lücke offen gelassen.. also rein.. und vorbei..
hat leider nich wirklich geklappt :titop:
Danach nicht die Nerven verloren und sauber gewartet bis die Strecke wieder frei ist :daumen:
Runde 4 nach der ersten Schikane
:yellow: is raus vor dir zwei recht unübersichtlich Kurven
und was machst du ?? :gruebel:
volles Rohr mit AK voraus..und durch.. das muss das Boot abkönnen.. wird schon irgendwo ne Lücke sein..:tadel:
Das war ne gaaaanz enge Nummer :tadel:
wennde da reingedängelst wärest.. dann -->
so gibts "nur" --> :motz:
Zur Info:
Der gelbe Lappen :yellow: wird nich gezeigt, weil du dir mal die Nase putzen solltest :tadel:
Nen Folgeunfall unter yellow is ungefähr das Schlimmstesteste was du anstellen kannst :rolleyes:
(Is zwar Jedem schonmal im Eifer des Gefechtes in dieser Sim irgendwie schonmal passiert :rolleyes:
aber bei LFS gibts gottseidank ja kein wirkliches "Aua Aua" :titop:
denn grade solche Aktionen sind sau gefährlich und werden in realen Rennen nicht ohne Grund aufs Schärfste bestraft :rolleyes:
Also bitte nicht nochmal :tadel:
Du warst zwar nich der Einzige der die :yellow: quasi völlig ignoriert hat, aber dummerweise derjenige bei dem es am "Engsten" zuging und bei dem es mir am meisten aufgefallen ist.
Zum "restlichen Rennen":
War soweit ok..:banger: schöne Zweikämpfe gute Carcontrol und Rennübersicht

wegen der dauerhaften Missachtung der gelben Flaggen bekommste allerdings ne Abwertung :tadel:
:check:


B.Crass

:giggel: Lap 1 nach ca 100 Metern.. du wolltest den Nachfolgenden Platz machen.. war soweit auch ok :daumen:
Nur dass eben "Jemand" damit nich gerechnet hat, bzw B.Grabsdorf hinter dir plötzlich starken nen Schlenker nach Rechts macht.. auf den neben Ihm fahrenden P.Ellis trifft..
anschliessend nach Links geschleudert wird.. (incl Miniwarp)
dort auf M.Fieseler und dich trifft.. und es "Bumm" macht :titop:
Brav
troest.gif
die :yellow: nach der ersten Schikane beachtet und vorsichtshalber vom Gas gegangen :daumen:
In der Einfahrt zur "SS" den "Lupf- oder Bremspunkt" verschwitzt --> Dreher :rolleyes:
Lap 4 in den "SS" das Heck verloren.. Ausritt incl. Einschlag
Lap 8 den Bremspunkt zur ersten Schikane verpasst
Lap 12 + 13 + 14 dito :rolleyes:
:blue: haste (fast) immer sehr gut gelöst :daumen:

Du hast dich zu deinen ersten Rennen hier in der VR wirklich stark verbessert :daumen:
Wennde nun noch die Ideallinie und vorallem die Bremmspunkte :rolleyes: etwas genauer einzuhalten lernst.. dann wirds 100pro noch was ;)

Rennübersicht war absolut ok :banger:
Bei der Carcontrol is aber noch genug Platz für Verbesserungen.
Wenn die vielen Bremsfehler zur ersten Schikane nich gewesen wären, hätteste nun dein erstens :yes: bekommen.
So biste leider "knapp" dran vorbeigeschliddert :rolleyes:
aber für nen :check: reichts allemal :daumen:
:check:


F.Kanton
:rolleyes: tja.. das nenne ich mal Pech.. Lap 1 nach der ersten Schikane. zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort :rolleyes:
Du hattest noch nichtmal nen Ansatz einer Chance den Unfall zu verhindern :rolleyes:
Zum Reapraturstopp an die Box gehumpelt (OHNE jemanden zu behindern :daumen: ) und anschliessend weitergefahren.. :daumen:
Da können sich andere Teilnehmer :rolleyes: mal ne Scheibe abschneiden ..JAWOLL :banger: sowas nenne ich Sportsgeist :daumen:
Lap 10 Ausfahrt Oval.. tja.. die halb vergrabenen Baumstämme können den kleinen Fox gar fürchterbar aushebeln :rolleyes:
Einschlag :titop: danach ging nich wirklich mehr viel
:blue: naja.. recht annehmbar gelöst.. geht aber besser
Carcontrol war (bis auf den einen kleinen Fehler sauberst :daumen:
Zweikämpfe waren extrem rar :rolleyes: schade..
:check:


C.Wilms

Lap 1 nach der Schikane.. an dem Unfall konnteste nix mehr drehen :rolleyes:
Reparaturstopp und als 21ter, quasi Chancenlos das Rennen trotzdem wieder aufgenommen :daumen:
und als 9ter angekommen.. sauber :daumen:
Lap 4 und 6 .. kleinere Ausritte in die Pampa nach der "ersten wirklichen Rechtskurve"
Lap 18 nach S/F.. da wollteste ein kleines wenig zuviel :rolleyes:
Zweikämpfe waren zwar Mangelware.. aber einen hatteste dennoch in den letzten beiden Runden.. und mit ner angeschlagenen Schüssel haste den sogar lupenrein und fair für dich entscheiden konnen..
:yes:


M.Ansel

zuerst mal ne Bitte in "eigener Sache" :
Schreibe deinen Namen bitte in weisser Farbe.. dann muss der alte, zittrige, nichtmehr so gut sehende Opa-Admin nich auchnoch am PC seine Lesebrille anziehen .. :rolleyes:
Danke :prost:
Lap 6 nach der ersten Schikane.. 80 das war aber knappestens 8o
Was haste dir denn bei dieser Aktion gedacht :gruebel:
Verbremser.. ok..
Dreher und abfangen.. auch ok..
aber danach gradeaus von der Strecke rollen.. ohne zu lenken.. und anschliessend quer über die Piste.. obwohl nen Pulk kommt..
Diese und die anschliessende Aktion links von der Strecke, verstehe ich nich
Aber ich WEISS , das sowas ganzschön böse enden kann :titop:
Lap 14 Verbremser (oder verlupfer :rolleyes: ) Einfahrt zu den "SS" --> Dreher incl Einschlag
Anschliessend Einfahrt Oval.. ein gigantischer Abflug 8o
weniger als 50 % keine Bewertung
mehr als nen :check: wäre aber sowoeso nich rausgekommen


B.Grabsdorf
100 Meter nach dem Start..
Du machst nen (übertriebenen) Schlenker nach rechts..wohlmöglich um B.Crass auszuweichen
triffst dabei P.Ellis.. wirst nach links geschleudert .. incl nem Miniwarp und rammst B.Crass und M.Fieseler von der Strecke
Lap 3 IM Oval :rolleyes: triffste die Mauer an der "falschen" Boxeneinfahrt :hammer:
Mir ist bis dahin aufgefallen, dass du selbst auf den Geraden immer lenken und gegenlenken musst :rolleyes:
ich denke mal das liegt an deinem Wheel.. irgenwas stimmt da definitiv nich
du musst viel zusehr mit dem Wagen ..bzw GEGEN dein Lenkrad "kämpfen" um den Wagen überhaupt auf der Strecke halten zu können
Aber wie du gesagt hast, is ein neues Wheel schon bestellt und ich bin mir sicher.. danach wirds völlig anderes und entspannter bei dir aussehen..
Einzelheiten erspare ich mir darum.. .. nurnoch Grundsätzliches
:blue: haste meist recht gut gelöst..:daumen:
Rennübersicht war ... ok
Bei der Carcontrol is ne Menge Platz für Steigerungen.
:check:

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 686

P.Höhn
Lap 1 erste "richtige" Rechts..
Da biste Hernn Schuran beim anbremsen voll ins Heck gedängelt :tadel:
Anschliessend in den "SS" haste nen lupenreinen Unforced hingelegt :rolleyes:
Wenigstens haste beim wiedereinfädeln auf den nachfolgenden Verkehr geachtet :daumen:
Immernoch Lap 1
IN !!! der letzte Schikane.. da haste B.Grabsdorf sehenswert ge"hackmannd" :daumen:
(aussen 8o überholt .. die Red. )

Soweit so gut... nun kommen aber die richtig negativen Dinger auf den Tisch :motz:

Lap 2 erste Schikane .. gecuttet :tadel:
Lap 3 erste Schikane .. gecuttet :tadel: :tadel:
Lap 4 nach der ersten Schikane UNTER ---> :yellow: in D.Jähning volles Programm reingebrettert :motz: - :tadel:
Lap 4 Ausgangs Oval... "gepömpelt" ohne anschliessend den Speed zu verringern..zählt als cutting :tadel:
Lap 6 nach der ersten Schikane.. wieder :yellow: und wieder volles Brot mit dem Fuss inner Ölwanne geblieben.. diesesmal haben nur ein paar Millicenter gefehlt und schonwieder hätts böse gescheppert :tadel:
Lap 7 Ausgangs Oval.. "gepömpelt" :tadel:

quintessence:

Du warst viel zu agressiv unterwegs.. :tadel:

Schnell.. ja.. aber oft eben doch etwas zuuuuuu schnell :rolleyes: darum hatteste etliche Abflüge und unforced Dreher :rolleyes:

Carcontrol.. naja etwas langsamer , dafür sicherer wäre besser

Bis hierhin wäre es noch ein :check: geworden
Aber wenn ich die viermal cutten dazu addiere...
dafür gibts eine Abwertung --> macht ein :no:

Und nun kommt der Unfall unter Gelb und der fast Unfall auch unter Gelb dazu..

macht :no: PLUS

Patty.. dat war NIX... :tadel: dar war sogar GARNIX :tadel:

mit weitem Abstand deine schlechtestestes Vorstellung

mfg
 
U

User 7738

Man lernt nie aus..

gelb kann ich wohl noch nicht, das cutten kam durch mangelnde Konzentration hat mir aber reichlich nachteile beschert und so langsam wie ich dadurch aus den Kurven kam, sah ich ein vom Gas gehen nur in soweit als sinnvoll an, wie ich es jeweils getan habe.

Den Crash mit Daniel hätte ich verhindern können/sollen, so wie Daniel von der Wiese zurück auf die Strecke ist, tut's mir um ihn aber kein bisschen Leid. (Er ist für seinen Schaden verantwortlich und ich für meinen)

schlechteste Vorstellung? Ich meine wir hätten uns unter schlimmeren Umständen kennengelernt ^^

das mit dem cutten seh ich anders, den Quatsch unter gelb seh ich ein von dem her seh ich das :no: ein.
;)

Danke für die Reko.
 
U

User 686

Neee.. Patty.. ;)

Du bist grade an einer "Schwelle" an der du anschliessend noch schneller rauskommst, als du momentan sowieso schon fährst ;)

Der Speedzuwachs geht komischerweise irgendwie "Stufenartig"
(ich weiss nu nich wie ichs richtig erklären soll / kann..
irgendwie merkt man selber, dass man schneller wird.
nur kriegt mans nich in einer Runde, bzw in einem Rennen zusammen.. und plötzlich machts "
Plopp" und man hat ne Sekunde gefunden..aber wo nun die Sekunde war... oder warum genau man plötzlich schneller is.. )

Das Problem daran is, man MERKT das man schneller KÖNNTE und darum WILL man unter allen Umständen schneller fahren.. nur fährt man dann leider auch agressiver :rolleyes: als es "gut tut" :rolleyes:

(sorry.. ich kanns einfach nich deutlicher erklären :( )

Frag mal die "alten Hasen" die wissen was ich meine.. und quasi JEDER hat diesen blödsinn schon mitgemacht, bis er im Forum wegen seiner "überagressiven Fahrweise" :motz: mehrfach kollektiv einen drübergebraten bekommen hat..

ich könnte dir, ohne lange überlegen zu müssen, :tadel: einige dutzend Beispiele und Namen nennen , die das so wie du, oder so ähnlich durchlaufen haben ;)

Im GPL-Bereich und bei Nascar 2003 gabs sogar nen Ausdruck dafür .. :gruebel: IMHO wurde da von nem Plateau-Effekt gesprochen :rolleyes:

Wennde das "überstanden" hast, kommste abgeklärter raus und es läuft alles viel smoother .. versprochen :prost:

mfg
 
U

User 7740

auch wenn es über mich keine REKO gab......ich les den volker seine "zeilen" zuuuuu gerne:snack:

:daumen:

...von mir bekommste für deine texte, die ausgewählte wortwahl, die grammatischen schmankerl und gereiften anekdoten ein dickes :yes:

Mfg :)
 
U

User 331

Im GPL-Bereich und bei Nascar 2003 gabs sogar nen Ausdruck dafür .. :gruebel: IMHO wurde da von nem Plateau-Effekt gesprochen :rolleyes:
Kann ich bestätigen. Letztes Jahr bei NASCAR war ich schneller, aber die Strafpunkte stiegen paralell mit den besseren Platzierungen. Irgendwann hatte ich es aber im Griff.
 
U

User 7996

also mit nem kreuz bin ich nich einverstanden. :(

"sonst wars ne halbwegs nette Vorstellung.. dumm nur der Abschuss.."

also abschuss, naja ansichtssache! und wenn es "ne halbwegs nette vorstellung" war warum dann das kreuz?

also wie gesagt ansichtssache. :sceptic:
 
U

User 7705

Ist doch nicht das erste Mal, dass man wegen eines Abschusses ein Kreuz bekommt.
Habe mir die Szene auch mal interessiert angeschaut. Also Daniel war schon deutlich in den Rückspiegeln (Virtuell + Real) zu sehen.
 
U

User 8130

In der Tat blöder Fehler. Sorry an alle die davon betroffen waren.
Selbst als letzter weiter zu fahren hätte mehr Fun gebracht als Crash mit anschließender ewiger Reparaturpause und den dann folgenden einsamen Runden.
 
U

User 4575

auch wenn es über mich keine REKO gab......ich les den volker seine "zeilen" zuuuuu gerne:snack:

:daumen:

...von mir bekommste für deine texte, die ausgewählte wortwahl, die grammatischen schmankerl und gereiften anekdoten ein dickes :yes:

Mfg :)

+1 Immer wieder köstlich zu lesen.

P.S Jaja, die berühmte Sekunde die man irgendwo findet und total erstaunt über die neue PB ist. Das sollte dann ja immer gehen und wenn doch nicht, Gaspedal inne Ölwanne! Muss doch gehen!!! ;)
 

Ähnliche Themen

Oben