Reglement

U

User 773

Moin. Kleine Frage: "Der Einreicher eines Designs verzichtet bei Einreichung auf jedwede Rechte am Design zugunsten der Virtual Racing e.V.. ".

Das ist doch nicht euer Ernst, oder?
 
U

User 2545

das versteh ich auch nicht. kann doch nicht sein das wir mit der anmeldung und dem einreichen der skins die rechte für selbigen abtreten.

da wir reale sponsoren haben können und dürfen wir die rechte auch nicht abgeben, da die sponsoren mit uns verträge haben und nicht mit der vr
 
U

User 100

Ne, denke nicht. Ich würde mal sagen, etwas unglücklich formuliert. Aber Edy46 wird das sicher noch richtig stellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 967

ich würd mal ehr sagen, dass es darum geht, dass skins weiter genutzt werden dürfen, wenn der fahrer die liga verlässt. da gabs ja in der vergangenheit einige probleme. formulierung sollte man evtl etwas eindeutiger gestalten ;)
 
U

User 100

Gerade mal nachgesehen: Der Passus stammt aus dem VRTCC-Reglement und da wurde er auch von Team DTMR akzeptiert. Also bleibt der Satz wohl auch so im Reglement bestehen.
 
U

User 773

Warum sollte das Skin weitergenutzt werden können, wenn der Fahrer nicht mehr fährt? Angenommen ich würde für HPM Skins erstellen, warum sollte die ein anderer fahren dürfen? Oder was genau meinst du?

So wie es da steht tritt man halt alle Rechte ab, und unter diesen Umständen würde ich persönlich nichts painten.
 
U

User 100

Ganz einfach. Weil der Wagen dann mit nem anderen Fahrer nachbesetzt wird.
 
U

User 773

Dann ist es doch aber Aufgabe des Teams einen Nachfolger zu organisieren und nicht eure Aufgabe, die von uns gepainteten Skins an fremde Leute zu verteilen.
 
U

User 100

Kann (wie bei semiprofessionellen Teams wie DTMR) sein, muß aber nicht. Es werden viele Teams fahren, die sich mal nur eben so finden. Und da kann es leicht sein, daß "irgendein" Fahrer nachbesetzt wird.

Aber hauptsächlich gehts doch darum, der VR zu gestatten, die Skins für Präsentationen,
Übertragungen und Berichterstattungen zu verwenden. Denk ich halt mal.

Aber wie gesagt: In der VRTCC hats niemanden gekratzt, warum jetzt hier?
 
U

User 773

Weil ich keine Skins für die VRTCC gepaintet hab? Es ist egal, worum es hauptsächlich geht, was zählt ist das, was in den Regeln steht und da gibt man alle Rechte ab.
 
U

User 3008

Unsere Autos könnt ihr gerne auf Plakate abbilden.. Würd mich sogar drüber freuen.. :)
 
U

User 1

Es ist so gemeint, dass die Rechte nicht abgegeben werden, der VR aber die Nutzung in allen möglichen Medien erlaubt wird. Also z.B. in Übertragungen, im Rückspiegel, auf Plakaten, auf Websites, in realen Zeitungen, bei Sponsoren, ect... Muss man vielleicht noch umformulieren.
 
U

User 773

Eben, man muß es umformulieren ;). Was gemeint ist ist komplett irrelevant.
 
U

User 1484

Liebe GPCC Fahrer,
wir wollen hier Rennen fahren und uns nicht um rechtliche Belange kümmern.
Deshalb haben ich eine klare Formulierung getroffen, damit wir auf der sicheren Seite sind. Ihr dürft eure skins natürlich verwenden wo ihr wollt
.


Ich habe also den letzten Satz im Reglement umformuliert.
Ich hoffe damit kommt jetzt jeder klar.
 
U

User 2545

Es ist so gemeint, dass die Rechte nicht abgegeben werden, der VR aber die Nutzung in allen möglichen Medien erlaubt wird. Also z.B. in Übertragungen, im Rückspiegel, auf Plakaten, auf Websites, in realen Zeitungen, bei Sponsoren, ect... Muss man vielleicht noch umformulieren.

ok. das ist ja kein problem. danke für die aufklärung.
 
U

User

Liebe GPCC Fahrer,
wir wollen hier Rennen fahren und uns nicht um rechtliche Belange kümmern.
Deshalb haben ich eine klare Formulierung getroffen, damit wir auf der sicheren Seite sind. Ihr dürft eure skins natürlich verwenden wo ihr wollt
.
sei nich böse daniele,aufgrund früherer erfahrungen im porschecup kann ich den thomas völlig verstehen.
es scheint leute zu geben,welche die arbeiten anderer als ihr eigentum ansehen und das geht nun mal nicht,musste man ja seitens der vr schon früher einsehen.
mit dem hintergrund ist dieser thread völlig berechtigt.
 
U

User 1484

hehe....timo....genau aus diesem Grunde sollten die Fahrer eigentlich die ursprüngliche Formulierung verstanden haben....haben gott sei dank auch einige.

Aber ist für mich sehr aufschlussreich das Ganze. :x
 
Oben