Registry-Eintrag per Skript o.ä. löschen

U

User 2937

hi leute,

ich hab hier ein problem mit meinem joystick (saitek cyborg evo), und zwar dekalibriert er sich immer. auf der saitek seite habe ich dann gelesen, dass er komplett neu kalibriert wird wenn man einen gewissen registry-eintrag löscht. da er sich aber nach einigen tagen wieder dekalibriert bin ich jetzt auf der suche nach einer möglichkeit diesen eintrag automatisch (also per skript o.ä.) löschen zu lassen. am besten wäre natürlich wenn ich damit auch direkt den flusi starten könnte :)

gibt es da irgendeine möglichkeit eine bat datei oder so zu schreiben?
ggfs. würde es auch ein tool tun was nur den eintrag löscht.

vielen dank schonmal :)
 
U

User 1044

in der Registry mit dem richtigen Eintrag, diesen Suchen und exportieren.

Das kann dann einfach wieder per Doppelklcik eingesetzt werden.
 
U

User 2937

ich brauch es andersrum, also ich muss den eintrag löschen... hab auch schon geschaut, verändern tut er sich nicht zwischen richtig und falsch kalibriert...
 
U

User 2937

ok vielen dank, ich denke mal das ist es was ich suche :)

seit ich den stick letztes mal reingesteckt hab is der registry-eintrag nichtmal gekommen :D
also mal schaun was sich da noch so ergibt :)
 
Oben