Regeländerung

U

User 167

Regeländerung Challenge Cup :deal:

Neueinsteiger aus dem Shootout müssen 4 Rennen unter 120 Strafpunkten bleiben ansonsten zurück in die Shootout

Fahrer die im CC 4 Rennen unter 120 blieben sind offizielle CC Fahrer und fallen unter die Regel >150 Strafpunkte=Sperre

Offizielle CC Fahrer können sich dann mit weiteren fehlerfreien Rennen für einen Aufstieg in höhere Cups empfehlen.

Diese Regelung gilt ab sofort.

:deal: Folgende Fahrer bekommen die Auflage nach der Sperre in 4 Rennen unter 120 Strafpunkte zu bleiben ansonsten zurück in die Shootout
# 71 Tino Reschke
#500 Andy Green
#596 Kay Mühle


Gruß Ulli und Manfred
 
U

User 279

Original von Manfred Bauer
:deal: Folgende Fahrer bekommen die Auflage nach der Sperre in 4 Rennen unter 120 Strafpunkte zu bleiben ansonsten zurück in die Shootout
# 71 Tino Reschke
#500 Andy Green
#596 Kay Mühle


Gruß Ulli und Manfred

Also bedeutet das für uns drei dann, unter 120 Strafpunkten in den letzten drei Rennen dieser Saison und im ersten der nächsten Saison, oder? Da wir ja für Martinsville und Atlanta gesperrt sind.

Da will ich mich mal anstrengen, damit ich nicht in den SO zurück muß.
 
U

User 22

So siehts aus Tino, allerdings weiß ich jetzt noch nicht wie das mit dem ersten Race der nächsten Saison sein wird weil ja, wie Du sicher schon gehört hast, Veränderungen geplant sind. Haltet Euch daran nach der Sperre keine Strafen zu kassieren, denn die Punkte die Ihr über die 150 darüber hinaus
angesammelt habt bleiben Euch ja trotz Sperre erhalten und können nur durch 4 fehlerfreie Rennen getilgt werden.

Ich hoffe alle können mit dieser Regelung, wie Manfred und ich sie heute Nacht getroffen haben, gut leben.
Gruß Ulli
 
U

User 279

Original von Ullrich Kratochwil
... denn die Punkte die Ihr über die 150 darüber hinaus
angesammelt habt bleiben Euch ja trotz Sperre erhalten und können nur durch 4 fehlerfreie Rennen getilgt werden.

Sprich nach der Sperre starte ich dann mit 5 Strafpunkten (habe jetzt zur Sperre 155) und muß in 4 Rennen unter 120 Strafpunkte bleiben?
 
U

User 282

Hi,
von den letzten 3 Rennen (nach 2x Sperre) kann ich wg. Terminkollision mit GRRL sowieso nur eines fahren.

Wenn die Terminkollision bestehen bleibt, könnt ich auch weiterhin nur jedes 2te Rennen fahrn.

Wenn dem nächste Saison so sein sollte, kann meine Platz für nächste Saison an einen Shootie auf der Warteliste vergeben werden.

Die Oval-"Karriere" :happy: häng ich dann erst mal komplett an den Nagel.

Andy
 
U

User 22

Alles klar Andy, ich finds schade das Du gehst aber wir kommen vom Freitagstermin nicht weg. Da wünsch ich Dir viel Erfolg in den anderen Ligen!
Gruß Ulli
 
U

User 355

Autsch...
Ich habe mit so was schon gerechnet.
Ich kann euch aber auch verstehen, denn bei den vielen Strafen, aber wenn ich es nicht mal schaffe bei einem Sieg Straffrei zu bleiben und selbst damit, wenn auch durch ein dummen Chat Problkeme habe...
Naja ich versuche jetzt mein bestes zu geben keine Strafen mehr zu bekommen.

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, sind wir 3 für 2 Rennen gesperrt???
8o 8o... oh man
aber es muss sein!!!
 
U

User 22

Original von Kay__Mühle
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, sind wir 3 für 2 Rennen gesperrt???
8o 8o... oh man
aber es muss sein!!!

Joh Kay, und danach die Auflage in 4 Rennen(sind ja keine 4 mehr danach :happy: ..) unter 120 Punkten bleiben faktisch wie ein Neueinsteiger!!! Was das genau für die nächste Saison heißt ist noch nicht sicher da sich Veränderungen ergeben werden in der CC Struktur. Normal wäre, auch das erste Rennen der Saison 2003 zählt mit zu dieser Auflage.
Ich hätte ja auch sagen können die nächsten drei Rennen zählen für Euch als Auflage aber das war mir doch zu heftig.
Gruß Ulli
 
U

User 279

Original von Ullrich Kratochwil
Ich hätte ja auch sagen können die nächsten drei Rennen zählen für Euch als Auflage aber das war mir doch zu heftig.
Gruß Ulli

Kannst ja für die 3 Rennen einfach 90 Strafpunkte veranschlagen. Bei 4 Rennen 120 wären ja 30 pro Rennen, also 90 für 3 Rennen.

Obwohl mir 120 für 4 Rennen auch lieber ist, denn da ist Daytona mit dabei, da ist die Wahrscheinlichkeit für Strafpunkte ja recht gering. :)
 
Oben