RACETALK Lauf 3 der British Open

U

User 232

Gratulation an das Podium.



Quali
hruct.jpg


Race
kfblq9.jpg


Lapchart
37dmn.png


Bis zum nächsten Rennen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

User 741

*brummel* War ein Griff ins Klo heute. Die ganze Zeit keine Probleme und heute is Diashow angesagt ...
 
U

User 671

Tja, am Start war die Batterie leer, nix ging mehr. Hab wohl irgendwas falsch gemacht. Zum Glück stand hinter mir keiner.
 
U

User 4685

Ach Mist, war auf Platz 7, und bin in T3 gerutscht. Leidtragender war Sebastian, auf Platz 2 liegend, der in mir reingefahren ist. Sorry dafür, war nicht mit Absicht. Mein Auto war jedenfalls so krumm, das ich leider das Rennen mit ESC beenden musste.

Tja, am Start war die Batterie leer, nix ging mehr. Hab wohl irgendwas falsch gemacht. Zum Glück stand hinter mir keiner.

Hinter dir stand Rene, der aber die gleichen Probleme wie ich am Start habe.
 
U

User 1461

verdammtes netkar :-) tanken vergessen, also Runde 1 direkt mal in die Box..

Hat aber trotzdem Spass gemacht!
 
U

User 6229

War ein geiles Rennen, Chris und ich von Anfang an im Infight.
Chris war dann einmal die große Runde gefahren, da konnte ich ihn überholen, aber er war dann zu schnell.
Meine Konzentration ließ mit dem leerer werden Auto nach und ich habe die 3. letzte Kurve, die nach der Haarnadel kommt, immer wieder verpasst und bin ins Grüne.
Nach dem Chris dann einmal die Wall berührt hat, hatte ich ihn fast aber dann war er weg.

Schönes Rennen und Gratz an Flying Thomas!
 
U

User 3685

Ja Julian, super Rennen. Ich hatte ein wenig Probleme bei der Überrundung, so dass ich diese Sperren erwischt hab und anschliessend natürlich vergessen hab die Abkürzung zu nehmen... :happy:
Zweite Hälfte des Rennens war hart, hab nur noch versucht möglichst fehlerfrei durchzukommen, du warst ja immer knapp hinten dran.
 
U

User 6270

@lutz

kein grund den ts angep.. zu verlassen.
du warpst in mich rein. punkt.
du kennst das problem. warum bleibst du am start nicht einfach 10 sek. stehen?

b9fplpr954zbvlr6w.jpg


b9fpnmynmf0rayy94.jpg
 
U

User 4685

10 Sekunden sind Welten, die ich nicht einsehe. Ich starte schon langsam PUNKT. Ich habe echt so langsam die Sch**** voll, und werde daher absofort nicht mehr mitfahren.
 
U

User 6270

aha, du hast also die sch... voll.
ich grad auch!

abmeldung für ???
 
U

User 4154

son mist

naja, mei, nächstes mal beende ich vielleicht mal das erste netKar Rennen meiner Laufbahn :mad:
 
U

User 3254

Mein Rennbericht!

Dann werd ich mal versuchen das Rennen aus meiner Sicht zu schildern.

Da sich Sonntag im Trainingsrennen wieder gezeigt hatte, dass ich am Start blinke und die Gefahr bestand wieder unsichtbar zu werden, hatte ich mich entschlossen von hinten zu starten. Dort stand aber leider der Sascha und der wollte ja einfach nicht losfahren :p, mußte ich halt schön rumfahren was aber nicht so wild war.

Durch das ganze Kuddelmuddel in der ersten Runde und den Ausfällen war ich da schon auf P9. Der Lutz der vor mir fuhr hat da leider derb gewarpt, so das ich da sehr viel Platz lies zwischen uns beiden. Das ging aber so ab R2 weg und durch einem Dreher von Ihm und Wolfgang war ich nach R2 schon auf P7.

In R3 vor der vorletzten Kurve gabs dann aber ohne ersichtlichen Grund einen derben Knall im Auto und die Kiste war vorne krumm, im Replay war zu sehen das ich in den Frank und noch jemanden gefahren bin, die einfach plötzlich vor mir standen als wenn jemand die Pause Taste gedrückt hätte. Ich tip da mal auf ein Connect Problem bei mir da der Frank bei der Aktion keinen Schaden erlitten hatte. Dann an die Box mit dem Wolfgang zusammen und da er leider so kurz vor mir war konnte ich nicht genau das PitSchild treffen und mußte quasi zurücksetzen in der Box. :heul:

Beim Rausfahren bin ich genau in die Spitze hineingekommen, und hatte dann etliche Runden ein schönes Duell mit dem Wolfgang. In R15 hat er sich dann an die Wand gedreht und ich bin auf P5 gefahren. Dann kam aber von hinten der Jürgen der uns ganz schön Druck gemacht hat und uns dann auch in R18 überholt hat. Der Rest des Rennens war dann nur noch nach Hause fahren.

Mit Ergebnis kann ich zufrieden sein, hab wieder 6. Platz und 3 Pünktchen. Hat Spaß gemacht und nochmals Gratulation an´s Podium und Danke an alle Fahrer und die Admins.

Gruß René
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4514

Ja dieses Rennen war wieder nicht so toll für mich. Damit habe ich wohl den Anschluss an Thomas verloren. Was solls selber schuld. Würde ich endlich meine Trainingsergebnisse auch im Quali und Rennen abliefern wären die letzten beiden Rennen vielleicht anders gelaufen. 06.8xx waren locker drin ich dachte sie auch zu fahren. Habs im Practice ruhiger angehen lassen und erst mal die Konkurrenz beobachtet. Die erste Runde von Thomas hat mir schon gelangt um zu wissen, ich muss was tun. 40 min lang kaum in den Zeiten verbessert und mit 07.2xx aus dem Practice ins Quali. Der Kopf ist Momentan einfach nicht frei. Chris konnte sich auch noch vor mich setzten hatte aber die schlechtere Ausgangsposition beim Start. Doch Thomas hat ein Speed am Anfang gefahren der für mich an dem Tag einfach nicht drin war. Leider gabs bei den Überrundungen dann auch ein Problem dabei Lutz zu passieren der direkt vor meinem Auto auf die Strecke kam. Kam ich nemme rum und somit mit gebrochener Aufhängung in die Box geschleppt. Auto gefixt und mit Rundenrückstand auf die Piste zurück. Warum eigentlich? Da kann man ja gleich ESC´en wenn man sowieso ne Runde aufgebrummt bekommt. OK mit P2 wäre der Abstand jetzt nicht so gross und ich hätte es noch selber in der Hand im letzten Rennen. So muss ich auf Fehler von Thomas hoffen. Ich bitte alle jeden Tag zum Training zu kommen damit ich noch die 4 finde die sich zwischen uns klemmen. :)
 
U

User 1373

Bin leider in den ersten Kurven rausgeschoben worden. Ich hatte die Aussenbahn und versuchte so weit wie möglich aussen zu bleiben, aber von innen her liess sich jemand ganz nach aussen tragen. Ich hab ihn und er wohl auch mich im toten Winkel gehabt.

Resultat: defekte Aufhängung. Als ich von rechts zurück Richtung Strecke gefahren bin, hab ich schockiert feststellen müssen, dass nach links lenken kaum mehr geht. So bin ich dann auf und quer über die Fahrbahn gerauscht im Wissen: das ist schlecht, sehr schlecht, hier sollte ich jetzt nicht sein. So hab ich dann noch jemanden mitgerissen.

Ich denke in den ersten Kurven erträgt es mit diesen Wagen kaum Wechsel der Linie, ähnlich wie in den Oval-Rennen. Das Sichtfeld ist einfach zu eng, zu Beginn kann immer jemand neben einem fahren, den man nicht sieht. Bei Zweikämpfen mitten im Rennen ist das was anderes, da gibts nur 1-2 Wagen, auf die man sich konzentrieren muss. Aber in den ersten Kurven ist ein Linienwechsel meist der fast sichere Crash.
 
U

User 4685

Sebastian, wie ich bereits sagte: Sorry. Ich bin in die Kurve etwas zu schnell angegangen, da ich noch durch wollte, bevor du vorbei ziehst. Leider ist mir wie gesagt, da das Heck ausgebrochen und dann hatte es auch schon gekracht.
 
U

User 6229

Ich war gerade mal auf Thomas seiner HP, da sind schöne Screens vom Rennen!
Chris wie hast du diese Maßarbeit hinbekommen?
 
U

User 2340

Danke für die Werbung, Julian ;) Wird´s dort in Zukunft immer 1-2 Tage nach den Rennen geben. Hab zu diesem Zweck grad meinen Webspace erweitert :]
 
U

User 4685

An diese Zeiten möchte ich auch mal kommen, 1-2 Tage pff. Hab immer noch nicht die komplette Auswertung für Newbury drinne. Bastel grad an was neues ;)
 
U

User 2340

Ist ja auch ein kleines bisschen komplizierter als F12 drücken ;)
 
Oben