Race 07 Setup !

U

User 4275

Hallo, ich brauche etwas Hilfe bei meinem Hondasetup für Curitiba.
Die Reifentemperaturen sollen ja von Innen nach Aussen größer werden und ca. 95° warm sein, um die beste Bodenhaftung zu haben.
Wie bekommt ihr das hin?
Bei mir sind die Reifen aber in der Mitte am wärmsten, egal was ich ändere und die Reifen hinten sind viel zu kalt. ?(

Das setup habe ich angehängt, falls es sich jemand ansehn will:
 

Anhänge

  • honda_curitiba.zip
    817 Bytes · Aufrufe: 3
U

User 709

Hi
wenn die Reifen innen zu warm sind, kann man den Reifendruck absenken.

Bei Frontkratzern ist es üblich, dass die hinteren Räder nicht Warm werden, da sie weder den Antrieb noch die Lenkkräfte übertragen müssen. Sie führen nur den Wagen in der Spur.
 
U

User 455

Üblicherweise sind die Reifen auf der Innenseite wärmer als auf der Außenseite (6-8°). Um das zu erreichen, muss man den Sturz entsprechend verändern. Negativere Werte erhöhen die Temperatur auf der Innenseite. Ist der Reifen in der Mitte am wärmsten muss der Reifendruck runter.
 
Oben