[PWi DYI] - SC2 Verlängerung - lenkradseitig

U

User 18304

hier eine einfache Lösung um den SC2 QR Lenkradseitig zu verlängern

hier geht es zur motorseite

IMG_2625.JPG
261944749_109630171553379_2756329600917460516_n.jpg

261683160_109630131553383_3836194383243100271_n.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 10296

hier eine einfache Lösung um den SC2 QR Lenkradseitig zu verlängern

hier geht es zur motorseite

Anhang anzeigen 102749
Anhang anzeigen 102750
Blöde Frage, wo bekomm ich die passenden M5x50/60/70 her für die Verlängerung? Muss ich beim Schraubenking bestellen oder gibt es in unserer Gegend einen Geheimtipp?
 
U

User 10296


Habs befürchtet 🙈 Auf jeden Fall danke für die druckbare Verlängerung! Hat bei mir geistig jetzt paar Wochen gedauert um zu realisieren warum das schicker (und besser) ist als eine 70mm-Verlängerung 🤦‍♂️

Wäre ein super schickes Add-On für den SC2 wenn die das aus Alu mit der passenden Eloxierung direkt anbieten würden..
 
U

User 561

Es gibt doch entsprechende Verlängerungen?! Welchen Vorteil versprichst Du Dir von dieser hier?
 
U

User 10296

Es gibt doch entsprechende Verlängerungen?! Welchen Vorteil versprichst Du Dir von dieser hier?

Dass ich keine 13cm langen, schwarzen Senkkopfschrauben brauche.

Somit kann ich den 70mm QR-Teil vom SQR direkt wie gehabt an das Lenkrad schrauben. (Gilt natürlich nur für durchgängige Löcher im Adapter).

Außerdem eliminiert das in meinem konkreten fall einen ziemlich großen Hohlraum. Einer von 2 Gründen warum ich die 130mm Motorseiten-Verlängerung von SRB wieder abgeschraubt habe (der andere ist, dass sich mein Kind andauernd den Kopf an der weit herausstehenden Verlängerung gestoßen hatte).

Neben der Befestigung hab ich auch die Möglichkeit kiesen Adapter hier direkt auf meinem 3D Drucker zu drucken und muss keine 2 Wochen warten + 20EUR Versand nach Österreich drauf legen..
 

Anhänge

  • IMG_20211017_191232.jpg
    IMG_20211017_191232.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 51
U

User 18304

Die lenkradseitige Verlängerung gibt es mmn so nicht
es gibt nur die std Verlängerungen mit dem std Lochkreis
und das sieht leider nicht so schön aus - und ich brauche hier teilweise Sonderlängen
damit alle meine Lenkräder gleich lang sind

1634494387502.png
1634494399977.png
1634494419544.png
 
U

User 13248

Wie sind denn eure Erfahrungen mit Prusa PC oder ähnlichem Filament?
Wieviel Infill sind bei diesem Filmend notwendig?
 
U

User 13248

Hallo zusammen,

habe mir eine Wellenverlängerung für die Base 80mm und für das Wheel 50mm gedruckt. Filament ist von Prusa – Prusament PC Blend Carbon Fiber. Infil 40%, Schichthöhe 0,2mm, 6 Wände und 8 Layer oben und unten.

An meiner SC2 Pro fahre ich mit etwa 50-60% FFB. Bin bisher ca. 5h gefahren – keine Anzeichen, dass sich irgendetwas an den Verlängerungen verändert hat.

Als Druckdateien habe ich die von Peter Winkler verwendet – an dieser Stelle besten Dank dafür!

Gruß
Peter
 

Anhänge

  • Welle1.jpg
    Welle1.jpg
    2 MB · Aufrufe: 53
  • Welle2.jpg
    Welle2.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 49
  • Welle3.jpg
    Welle3.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 53
  • Welle4 - Kopie.jpg
    Welle4 - Kopie.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 52
U

User 12319

Hallo Peter,

vlt kannst Du kurz helfen. Ich benötige ebenfalls eine lenkradseitige Verlängerung, welche ich jedoch noch anpassen muss, weshalb nicht einfach Deine STL´s drucken kann.

Leider kann ich bei Deinen STL Dateien den Abstand der Böhrungen nicht messen. Kannst Du mir hier helfen? Es geht mir hierbei um die Abstände & Durchmesser der vier Börungen am Schwalbenschanz des QR für die Wheelside.

19 und 27 mm? Kann das nur ganz schwer messen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 18304

du kannst in jedem slicer eine STL zusammendrücken oder aufziehen - so kannst du die gewünschte Länge einfach selbst bestimmen
kann aber auch gerne eine wunschlänge online stellen :-)
 
U

User 12319

Danke für den Tipp und das Angebot, die Länge ist aber nicht das Problem. Muss unten noch Einschnitte vornehmen usw, sodass ich das Teil selber Designen muss.

Finde nur keine Infos zu dem Lochabstand am Schwalbenschwanz :(
Selber gemessen sind es knapp 19 x 27mm und 6mm Bohrung. Wollte nur nicht 7h für die Tonne drucken 😅

Hoffentlich hab ich mein Problem jetzt was besser beschrieben ☺️
 
U

User 20791

ich behaupte mal, das ganze ist doch nur ein einfacher Zylinder mit Loch in der Mitte und 4 x 6mm Bohrung für den SC2 QR bzw 3x für 70er Lochkreis.
Die Abstände dieser Bohrungen sind doch direkt am SC2 QR nachzumessen, der Zylinderdurchmesser und das Loch in der Mitte an dein Lenkrad anzupassen (Lochkreis).
So gesehn ist Peters Design ein schöner und vor allem einfacher Vorschlag.
Mit jedem Pipifax 3D_CAD in 5 Minuten selbst konstruiert, falls man sich nicht sicher ist ob es zur eigenen Gerätschaft passt.
 
U

User 18304

hat nicht mal 3min gedauert :-)
und ich drucke immer zuerst einen 2mm hohen bauteil
dann brauche ich keine 7h in die tonne werfen :-)
 
U

User 18304

bin leider nicht vorm CAD PC und kann nix liefern
ich hatte den bauteil abgeschraubt - auf ein blatt papier gelegt
mit einem bleistift abgepaust
und dann mit dem Zirkel und geo dreieck vermessen
da ist die erfolgsquote meisten sehr sehr hoch
 
U

User 12319

Sorry für die Verwirrung, ich habe mich wohl einfach schlecht ausdedrückt...

Ich hatte in dem Moment meines Posts nur einen schrecklichen Zollstock und konnte die Maße somit nicht selber nehmen. Hatte halt gehofft, dass Peter in seiner CAD Datei mir kurz die Abmessungen geben kann, sodass ich meinen Druck schonmal starten kann :)

Das mit dem abpausen merke ich mir für die Zukunft! Habe mich jetzt mittels drei Schablonen an folgende Maße gewagt 20 x 27,4 mit 6,2mm Bohrung.

User 20791 Ich brauche unten einen kleineren Durchmesser, weshalb ich nicht einfach Peters STL drucken konnte. Wie Du schon sagt, in 5 Minuten fertig designt mit FreeCAD. Es ging mir nur um den Abstand der Bohrung. Wie gesagt, blöd ausgedrückt von mir - sorry 😓
 

Anhänge

  • Bild 1.JPG
    Bild 1.JPG
    107,1 KB · Aufrufe: 18
  • Bild 2.JPG
    Bild 2.JPG
    63,4 KB · Aufrufe: 18
U

User 14661

Guten Abend, Ich möchte mir gerne ein Gomez Wheel kaufen und bräuchte eine Verlängerung so zwischen 100 und 120mm. Hält das mit PLA noch?
Und verstehe ich das richtig, Da Gomez hat ja 6 Schrauben zur Befestigung. Davon nutze ich 4 die vom Inneren der Lenkrades durch den Adapter auf den QR vom Simu gehen? Schrauben müssten dann Dicke vom Gomez+Adapter+QR lang sein?
 
U

User 18304

Dieses Design ist für den SC2 QR
sofern du diesen hast kannst du Verlängerungen drucken

es gibt eine Druckdatei für die Wheelbase Seite - roter Pfeil
und eine für die Lenkradseite - grüner Pfeil

in beiden Fällen wird das Druckteil zwischen die SC2 QR Teile gesetzt
und damit hast du 4 Schrauben oder 3 Schrauben im Einsatz

die Länge bestimmt das Verlängerungsstück - originale Schrauben plsu das Maß der Verlängerung

1652849654062.png

bei 100% infill sollte es keine Probleme mit bis 100mm geben
obwohl ich dir eher zu einer 50/50 Teilung raten würde - 50mm Wheelbase und 50mm Lenkrad
 
Oben