Event PWC X | Event 02 | Zandvoort | 04.05.2022

U

User 8268

PWC X | Event 02 | Zandvoort | 04.05.2022

PWCX.jpg



Start

  • 19:30 Uhr Freies Training (60 Minuten)
  • 20:30 Uhr Qualifikation 1 (15 Minuten)
  • 20:45 Uhr Start Rennen 1 (25 Minuten)
  • 21:20 Uhr Qualifikation 2 (5 Minuten)
  • 21:25 Uhr Start Rennen 2 (35 Minuten)

Offizielle Trainings

27.04.2022 19:30 Testrennen

Achtung! Zu den Testrennen muss man sich im Portal anmelden!


Weitere Informationen


1280px-Circuit_Park_Zandvoort-1999.svg.png



Streckenreferenz
Serverstatus - ganz nach unten scrollen
Streckenrekorde

Ergebnisse vom Trainingsrennen
VR-Wertung

Ergebnisse vom Wertungsrennen
VR-Wertung
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 17944

Handelt es sich um ein Nachtrennen? Testserver 9°C und Zappenduster
 
U

User 931

Ups, hab vergessen, mich anzumelden. Falls es eine Möglichkeit zur Teilnahme gäbe, würde ich gerne reinhüpfen. Ansonsten...schönes Training.
 
U

User 931

Kein Problem, Dir gute Besserung !

Ich wäre dann froh, wenn die Anmeldungen wieder mittelfristig, ein paar Wochen im voraus, gemacht werden könnten. Adi hat mich zwar darauf hingewiesen, aber ich war bis 19.45 h an einem Thema beschäftigt, dass ich es verschwitzt hatte.

Wenn man angemeldet ist, braucht man sich solche "Sorgen" dann nicht mehr zu haben.... :-)

LG Goe
 
U

User 8268

Ergebnisse vom Trainingsrennen
VR-Wertung

Kein Problem, Dir gute Besserung !

Ich wäre dann froh, wenn die Anmeldungen wieder mittelfristig, ein paar Wochen im voraus, gemacht werden könnten. Adi hat mich zwar darauf hingewiesen, aber ich war bis 19.45 h an einem Thema beschäftigt, dass ich es verschwitzt hatte.

Wenn man angemeldet ist, braucht man sich solche "Sorgen" dann nicht mehr zu haben.... :-)

LG Goe

Besten Dank! Habe die übrigen Termine nun im Portal eingepflegt, damit kannst du dich überall anmelden :)
 
U

User 23312

Hey, ich muss absagen für das heutige Zandvoort Rennen!
 
U

User 24020

Moin, muss leider kurzfristig absagen für heute Abend!
 
U

User 8268

Server kommt gleich, habe noch ein kleines technisches Problem.
 
U

User 931

--> Die Replays sind hochgeladen.

Zwar war meine Pace nicht wunschgemäss, aber vielen Dank für die extrem fairen und rücksichtsvollen Fights im Laufe beider Rennen mit Niklas und insbesondere dem armen Andre, welcher während ca. 80 % des 2. Rennens hinter mir klebte und alles versuchte, vorbei zu kommen.
Ihr brachtet mich brutal ins Schwitzen, was dazu führte, dass die VR-Brille komplett angelaufen war. Statt 🍺;-) zu trinken, kämpfte ich mit dem Nebel auf der Brille....

Grats an Flo für den souveränen Doppelsieg!

Auf nach Laguna Seca.
LG Goe
 
U

User 8268

U

User 29947

Ja, so richtig Spaß will die Saison bisher nicht machen. Rennen 1 lief ganz gut und sauber ab, immer an User 6798 dran, aber in Zandvoort ist Überholen kaum möglich. Nachdem die Strecke gegen Ende etwas trockener wurde, konnte ich mit meinem Setup nicht mehr mithalten und bin ein relativ einsames Rennen gefahren.

Sehr gefreut habe ich mich über Platz 2 im Quali 2. Wurde im Rennen dann im Trockenen realitv schnell von User 16446 geschnupft, der zwar hart aber trotzdem fair überholt hat. Habe mich aber auch nicht allzu sehr gewehrt, um keine Zeit zu verlieren. Dann User 6798 im Heck gehabt. Nachdem er mich in Misano in Runde 1 bereits sehr stumpf in Torpedomanier abgeschossen hat, schrillten bei mir schon die Alarmglocken auf. Zurecht, denn auch hier räumte mich Patrick in T1 ab. Ich wählte Kampflinie und einen späten Bremspunkt, aber dafür einen etwas weiteren Apex, um mich für die nächsten Kurven aufzustellen. Patrick nahm die Ideallinie und ließ sich im Exit raustragen, als ob ich Luft wäre. Ich gedreht, er konnte weiterfahren.
Zurück auf P16? kam dann User 25065 der mich im Kurvenexit anschubste, ich die Kontrolle ins Kies verlor und uns beide abräumte.
Leute: Selbst wenn ihr schneller seid, man kann sich nicht einfach in Luft auflösen, damit ihr durchfahren könnt. Ein bisschen Rücksicht bzw. ein Bewusstsein, dass bei einem ZWEIkampf auch noch ein anderes Auto neben oder VOR einem sein könnte wäre zukünftig schön.
Ich selbst bin auch sicherlich nicht frei von Fehlern, aber jemand stumpf hinten ins Auto fahren oder stumpf auf seiner Linie zu bleiben, komme was wolle, muss doch nicht sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 18909

Ja, so richtig Spaß will die Saison bisher nicht machen. Rennen 1 lief ganz gut und sauber ab, immer an Patrick Kreutz dran, aber in Zandvoort ist Überholen kaum möglich. Nachdem die Strecke gegen Ende etwas trockener wurde, konnte ich mit meinem Setup nicht mehr mithalten und bin ein relativ einsames Rennen gefahren.

Sehr gefreut habe ich mich über Platz 2 im Quali 2. Wurde im Rennen dann im Trockenen realitv schnell von Daniel Amhof geschnupft, der zwar hart aber trotzdem fair überholt hat. Habe mich aber auch nicht allzu sehr gewehrt, um keine Zeit zu verlieren. Dann Patrick Kreutz im Heck gehabt. Nachdem er mich in Misano in Runde 1 bereits sehr stumpf in Torpedomanier abgeschossen hat, schrillten bei mir schon die Alarmglocken auf. Zurecht, denn auch hier räumte mich Patrick in T1 ab. Ich wählte Kampflinie und einen späten Bremspunkt, aber dafür einen etwas weiteren Apex, um mich für die nächsten Kurven aufzustellen. Patrick nahm die Ideallinie und ließ sich im Exit raustragen, als ob ich Luft wäre. Ich gedreht, er konnte weiterfahren.
Zurück auf P16? kam dann Tobias Fleischmann der mich im Kurvenexit anschubste, ich die Kontrolle ins Kies verlor und uns beide abräumte.
Leute: Selbst wenn ihr schneller seid, man kann sich nicht einfach in Luft auflösen, damit ihr durchfahren könnt. Ein bisschen Rücksicht bzw. ein Bewusstsein, dass bei einem ZWEIkampf auch noch ein anderes Auto neben oder VOR einem sein könnte wäre zukünftig schön.
Ich selbst bin auch sicherlich nicht frei von Fehlern, aber jemand stumpf hinten ins Auto fahren oder stumpf auf seiner Linie zu bleiben, komme was wolle, muss doch nicht sein.
Völlig wertungsfrei: Pack mal bitte @ vor die Namen damit sie aus dem Klartext verschwinden.
 
Oben