PS4 und Assetto Corsa Competizione

U

User 16618

Also ich kann nur zustimmen. Die Simulation und das Force Feedback sind wirklich sehr gut umgesetzt. Ich nutze die Podium F1. Also DD eins. Bin damit sehr zufrieden und es macht einen Heidenspaß. Man bekommt auch mehr und mehr das Fahrgefühl in den Griff. Wenn man nicht so schnell zum Boxenwechsel fährt.

Dem kann ich nur zustimmen. Echt geil mit dem DD1 PS4. Fahre zur Zeit noch den Treiber 64bit3.35
 
U

User 692

Es gibt Neues zum kommenden update:


Hi everyone. We’re back today to provide a little update on the console edition of Assetto Corsa Competizione. While we might not have shared any info over the last few weeks, that doesn’t mean we’ve stopped still. Rest assured, the development team have been working tirelessly behind the scenes to fix the issues reported by our community. Here’s a rundown of what to expect in our next major update. Date TBC (but hopefully we won’t keep you waiting too long.)

FEATURES:
Private lobbies (more info on those coming soon)

GENERAL:
Crash fixes for sign in and out during a race
Network message displaying issues have been resolved when disconnecting from the network on Special events
Localisation fixes for the in-game ratings
Improper terms used for keys displaying within the control and binds menu
Performance improvements on PRO models (PS4 Pro and Xbox One X)

PERIPHERALS:
UI Warning screen to remind the user to update their wheel’s firmware
Connection and stability fixes within many wheels
Force Feedback changes for a more suited feel on console
Fixes within the “Steer Linearity” options
“Road Effects” now affect Force Feedback
Stopped certain views being accessible with a keyboard

Thanks once again for your patience and understanding. We’ll let you know as soon as we have more information.

Take care, stay safe and speak soon!



https://acc.505games.com/console-update-july-2020-news/
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 25098

Hallo zusammen,

ich könnte mal die Hilfe eines erfahrenen ACC Fahrers gebrauchen.
Irgendwie bin ich zu doof, um beim Boxenstopp nachzutanken.
Muss man da während der Boxeneinfahrt etwas drücken oder mus etwas voreingestellt werden?
Ich fahre im Moment den Karrieremodus und dort das zweite Rennen (Brands Hatch).
Da kommt man leider ohne Nachtanken nicht durch, wie ich schon schmerzlich festestellen musste, nachdem ich kurz vor Schluss auf Platz eins liegen geblieben bin.
Bin für Hilfe wirklich dankbar. Denn so verliere ich langsam die Lust.

Danke
 
U

User 6229

Du kannst entweder im Setup den Stopp vorplanen oder über das MFD (links unten durchschalten) während der Fahrt einstellen was dir beliebt. (Reifen, Schaden reparieren, Bremsenwechseln, Tanken usw.)
 
U

User 25098

Danke für deine Infos Julian. Aber irgendwie kann ich bei mir nichts für den Boxenstopp einstellen. Ich kann nur den Tankinhalt vorm Rennen erhöhen. Aber damit schaffe ich es ja jetzt zumindest schonmal über die Ziellinie!
Und was meinst du mit MFD? Das verstehe ich nicht so ganz.
Fährst du ACC auf der PS4 oder auf dem PC?
Und kann es auch evtl. sein, dass zu Beginn des Karrieremodus die Einstellmöglichkeiten noch limitiert sind?
 
U

User 6229

Ich fahre am PC und habe die Karriere noch nicht gefahren. In "normalen" Rennen kannst du das einstellen. Bei der Karriere kann es sein, dass es limitiert ist, da können vielleicht andere mehr zu sagen. Vielleicht darf man nicht nachtanken und muss nur den Fahrer wechsel machen. Sowas gibt es glaube ich auch.
Du kannst einen Button für das MultiFunktionsDisplay einstellen, schau mal hier - da wird es gut erklärt.
 
U

User 692

Genau, du musst dir eine Taste aufm Lenkrad für das mfd-durchschalten belegen. Da kommt dann erst ne Seite mit Fahrzeugelektronik und dann alles was mt dem boxenstopp zu tun hat. Einfacher ist’s aber vorm Rennen im Setup unter Boxenstrategie. Dort Nachtanken auf „ein“ stellen.
 
U

User 25098

Super. Ich danke euch. Dann werde ich mich da morgen nochmal reinfuchsen müssen. Das mit dem MFD wäre natürlich eine tolle Sache.
Wäre interessant mal jemand zu hören, der es auf der Konsole schon hinbekommen hat.
Das mit der Boxenstrategie im Setup und dem damit verbundenen Nachtanken finde ich nämlich bei mir nicht.
Ist leider alles noch etwas undurchsichtig und unausgereift auf der Konsole für meinen Geschmack. Oder ich bin einfach zu blind.
Aber abschließend muss ich sagen, dass das Fahren mit ACC einfach eine wahre Freude ist! Was eine Bereicherung für die PS4!
 
U

User 692

Wäre interessant mal jemand zu hören, der es auf der Konsole schon hinbekommen hat.

Na ich hier!
Wie gesagt, unter Optionen, Steuerung, Tastenbelegung HUD-MFG Durchschalten auf wheel Taste legen, dann kannst im Fahrzeug alles einstellen.
Oder im Fahrzeugsetup bei Kraftstoff und Strategie, unten bei Boxenstrategie die gewünschten Liter zum nachtanken voreinstellen. Kannst du aber während der Fahrt noch ändern...
 
U

User 24666

Sers.

Juhu heute habe ich es nach dem dritten Anlauf geschafft endlich, das Rennen auf zonder zu Ende zu fahren. Wohlgemerkt das erste Rennen mit einer Stunde. Jippieh. Darf eigentlich gar nicht erzählen, dass ich in der letzten Runde vor dem Ziel noch volle Kanne in die letzte Mauer vor der Zielgeraden gefahren bin. Auto schwerer Schaden. Habe es aber noch über das Ziel geschafft.

Jetzt das zweite Rennen noch mal 1 Stunde Puh…
Kann ich eigentlich während dem Rennen wenn ich auf Speichern gehe, das Rennen an der gespeicherten Stelle fortsetzen oder starte ich wieder das Rennen von Anfang an? Es ist zwar nicht Sinn der Sache, aber ansonsten brauche ich wohl für den Karrieremodus die nächsten drei Jahre ;-)

Noch eine Frage, ich habe mir das MFG auf die Dreiecktaste gelegt, sodass ich während des rennens schon organissieren kann, was gemacht wird. Leider kann ich aber nicht während des Rennens die Menge des Benzinseinstellen, die während des Boxenstopsnach getankt wird. Ich hab das Rennen jetzt mit 120 l begonnen. Damit konnte ich durchfahren. Das ist doch aber glaube ich auch nicht Sinn der Sache. Wann und wo kann ich die Benzinmenge zum nachtanken einstellen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 19329

Eventuell ist bei dir nachtanken nicht erlaubt. Das ist bei Sprintrennen so.
 
U

User 24666

Ok. Ja es war ein Sprintrennen. Danke für die Info. Warum ist dann aber nicht automatisch von Anfang an die richtige spritmenge gespeichert und ich muss manuell nachregeln? Echt komisch...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 24666

Genau, du musst dir eine Taste aufm Lenkrad für das mfd-durchschalten belegen. Da kommt dann erst ne Seite mit Fahrzeugelektronik und dann alles was mt dem boxenstopp zu tun hat. Einfacher ist’s aber vorm Rennen im Setup unter Boxenstrategie. Dort Nachtanken auf „ein“ stellen.

Hey die Taste habe ich belegt und kann so gut wie alles einstellen während dem Rennen bis auf das tanken... also Mit freundlichen Grüßen funktioniert soweit


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 24666

Super. Ich danke euch. Dann werde ich mich da morgen nochmal reinfuchsen müssen. Das mit dem MFD wäre natürlich eine tolle Sache.
Wäre interessant mal jemand zu hören, der es auf der Konsole schon hinbekommen hat.
Das mit der Boxenstrategie im Setup und dem damit verbundenen Nachtanken finde ich nämlich bei mir nicht.
Ist leider alles noch etwas undurchsichtig und unausgereift auf der Konsole für meinen Geschmack. Oder ich bin einfach zu blind.
Aber abschließend muss ich sagen, dass das Fahren mit ACC einfach eine wahre Freude ist! Was eine Bereicherung für die PS4!

Ich finde es mit der Boxenstrategie leider auch nicht. Vielleicht geht das nur am PC und nicht an der konsole. Bzw. Vielleicht noch nicht. Wer weiß


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 19329

Ok. Ja es war ein Sprintrennen. Danke für die Info. Warum ist dann aber nicht automatisch von Anfang an die richtige spritmenge gespeichert und ich muss manuell nachregeln? Echt komisch...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Die Spritmenge ist von mehreren Faktoren abhängig und daher Teil des Setups. Ich würde mir fürs Spiel auch einen etwas komfortableren Spritrechner und auch eine Abschätzung für die Reifendrücke wünschen. Aber es ist so wie es ist. Eine Faustformel für Benzin ist Renndauer in Minuten *2.
 
U

User 692

Die Spritmenge ist von mehreren Faktoren abhängig und daher Teil des Setups. Ich würde mir fürs Spiel auch einen etwas komfortableren Spritrechner und auch eine Abschätzung für die Reifendrücke wünschen. Aber es ist so wie es ist. Eine Faustformel für Benzin ist Renndauer in Minuten *2.

Heisst, für 60 Minuten 120 Liter ?(
 
U

User 19329

Wie gesagt, grobe Faustformel. Je nach Strecke eher weniger. Das muss man aber ausloten.
 
U

User 893

Wenn man im Training ein paar Runden dreht dann steht im Setupscreen bei der Sprintmenge der Verbracuh pro Runde.
Danach kann man gehen wobei ich da immer eine Sicherheitsreserve einbaue. Formationsrude etc. darf man nicht vergessen.
 
Oben