Protest von Rainer Kreuzer

U

User 46

Das Gremium bestehend aus
Andy Wilke
Arndt Röttgers
Heiko Gross
Marko Hopfner
Mike Kadlcak
haben entschieden das dem Protest von Rainer Kreuzer im
1.Fall Yellow 6 Texas nicht stattgegeben wird Gremiumentscheid 5:0 die Strafe verdoppelt sich damit.

2.Fall Yellow 8 Texas nicht stattgegeben wird Gremiumentscheid 4:1 die Strafe erhöht sich um 50%.

3.Fall Protest 2 Texas stattgegeben wird Gremiumentscheid 2:3 die Strafe enfällt.

Rainer Kreuzer hat jetzt noch 3 Strafen in Texas! Da Rainer Kreuzer nicht als rücksichtsloser Fahrer bekannt ist wird er nur für die nächsten beiden Rennen (Homestead und Glen) gesperrt.

Bis denne Eure ReKo
 
Oben