Project Cars 2 - Force Feedback Diskussion und Einstellungen

U

User 10470

"standard high comp mit RAW"... ??? Was denn jetzt, Custom Standard High Comp oder RAW?! :D
Also für die v2.5 sollte man Drift auf OFF oder -01 stellen und die Standard Low Comp DD wählen (alternativ geht auch die Mid Comp um mehr Linearität bei Drift OFF reinzubekommen, weil das Wheel sehr unlinear ist bei Drift OFF und die Compressoren wie Scoop wirken - also Linearität geben), aber die High Comp ist eigentlich nur für schwache Wheels wie die Logitechs da..

Welche JS Datei fahrt ihr an der V2.5?

Ich habe die standard high comp mit RAW 100/50/50/50 und ehrlich gesagt finde ich das FFB jetzt nicht gerade soviel besser als das Originale. Mach ich da was falsch?
 
U

User 11974

Maurice fährst du deine eigenen Einstellungen nicht mehr, und wenn ja warum?

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
 
U

User 10470

"Eigene Einstellungen"?
Ich fahre nach wie vor Tuning Menu Sen: Aut, FF 100, Sho OFF, Abs OFF, Dri OFF oder -01, For 100, Spr OFF, Dpr OFF und in Game aktuell die JS Standard Mid Comp mit 100/50/50/10. Finde den Compressor sehr gelungen in den JS Files, daher fahr ich aktuell lieber die JS Custom (mit aktiviertem Anti-Jolt!) als RAW, zumal RAW so gut wie keine Curbs hat, was mich sehr nervt..

Maurice fährst du deine eigenen Einstellungen nicht mehr, und wenn ja warum?

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 11974

Du bist doch früher immer mit roh Einstellung gefahren
100/50/50/50?

Die js sind doch nur für individuelle Einstellungen, ansonsten greifen sie doch nicht

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
 
U

User 10470

Wie gesagt, der Compressor bei den JS Files ist echt nice, sogar DD Leute fahren lieber mit den JS Files als mit RAW.. RAW war mal gut, bis im April eine signifikante Änderung kam, die quasi jegliche Road Bumps und Curb Effekte aus dem Spiel genommen haben. Road Bumps kamen teilweise zurück, wenn auch schwächer als zuvor, Curb Effekte fehlen meist noch immer gänzlich. Sollen in einem Patch nachkommen, ein erster Versuch kam ja schon mit Patch 1.1.3 aber das hat ja alles nur verschlimmert, da waren die Curbs nicht mehr nur zart zu spüren sondern komplett weg, deswegen ja der Revert nach 4 Stunden auf Notfallpatch 1.1.3.1.. Solange die die Curbs nicht in den Griff bekommen, lass ich von RAW die Finger.

Du bist doch früher immer mit roh Einstellung gefahren
100/50/50/50?

Die js sind doch nur für individuelle Einstellungen, ansonsten greifen sie doch nicht

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
 
U

User 11974

Werde dann Mal js probieren.

Danke für die Erklärung

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
 
U

User 10571

In Raw finde ich die Curbs urkomisch, sie sind negativ am Servo d.h. mein Wheel lenkt wie nach aussen oder zumindest fällt der Lenkwiderstand total ab. Ganz seltsames Gefühl, unbrauchbar für mich. Dazu in der Mitte eine Totzone im ffb - Wheel gerade, null Feedback, Wheel minim nach links oder rechts, rüttel ffb.

Die alternative Files sind mir zu hart. Standard ist lebendiger und hat ein sehr gutes Reifengefühl.
 
U

User 10470

In Raw finde ich die Curbs urkomisch, sie sind negativ am Servo d.h. mein Wheel lenkt wie nach aussen oder zumindest fällt der Lenkwiderstand total ab. Ganz seltsames Gefühl, unbrauchbar für mich. Dazu in der Mitte eine Totzone im ffb - Wheel gerade, null Feedback, Wheel minim nach links oder rechts, rüttel ffb.

Die alternative Files sind mir zu hart. Standard ist lebendiger und hat ein sehr gutes Reifengefühl.

Das mit den Curbs ist ein Nebeneffekt vom Anti-Jolt. Auch mit den JS Files und aktiviertem A-J wird bei mir das Wheel leichter beim Überfahren eines Curbs, wenn auch nicht ganz so krass wie im RAW flavor... Das soll in dem Patch nach dem der jetzt als nächstes kommt wohl besser werden, mal sehen..
 
U

User 16437

@Maurice

Jetzt läufts :-) Habe allerdings die "alternativ" genommen weil die Roadtexturen doch enorm "durchkommen".

Danke nochmal!
 
U

User 10470

Naja FX mit den Standard Files einfach auf 20 stellen, fahre aktuell sogar nur mit 10^^ find bei Alternativ halt doof dass da nullkommanull Bumps auf non-laserscanned Tracks wie Imola sind..

@Maurice

Jetzt läufts :-) Habe allerdings die "alternativ" genommen weil die Roadtexturen doch enorm "durchkommen".

Danke nochmal!
 
U

User 10571

Naja FX mit den Standard Files einfach auf 20 stellen, fahre aktuell sogar nur mit 10^^ find bei Alternativ halt doof dass da nullkommanull Bumps auf non-laserscanned Tracks wie Imola sind..

ich seh das ganz genau so - fahre auch 10 FX und standard aus genau diesen gründen. und das ist ja auch sinn und zweck dieser files wie jack schreibt.
 
U

User 8039

Hi Zusammen,

evt. kann mag mal jemand seine Einstellungen für ein TM T500RS weitergeben. Ich habe jetzt mal die JS-Files geladen und in den gewünschten Ordner verschoben (glaub, hab mich für die "mid" entschieden, wenn ich das richtig erinnere). In PCARS2 habe ich auf "Benutzerdefiniert" gestellt. Muss ich sonst noch auf was achten?
Vielen Dank für Eure Hilfe.
 
U

User 17319

Hallo,
habe eine PS4 und das Fanatec CSL Elite.
Leider bekomme ich keine vernünftige FFB Einstellungen hin. (Kerps nicht spürbar)

Vielleicht gibt es hier jemand der nicht nur am PC spielt und kann mir Grundlegende Einstellungen für das Spiel und Lenkrad mitteilen/geben.
Danke
 
U

User 2102

Ja du musst natürlich die datei von jake spade umbenennen in "ffb_custom_settings.txt" wenn du es nicht schon getan hast
 
U

User 17027

Hallo,
habe eine PS4 und das Fanatec CSL Elite.
Leider bekomme ich keine vernünftige FFB Einstellungen hin. (Kerps nicht spürbar)

Vielleicht gibt es hier jemand der nicht nur am PC spielt und kann mir Grundlegende Einstellungen für das Spiel und Lenkrad mitteilen/geben.
Danke

Meine Einstellung für das Fanatec CSL, die ich letztens mal aus dem PCars2-Forum gezogen hab:

Am Lenkrad selbst

FOR 120
DRi -5
SPR 050
DPR off
FEI 000

im Spiel

RAW
Gain 100
Volume 50 (im Forum war 70 angegeben, ist mir pers. aber zu stark)
Tone 54
FX 60

Optimal ist das noch lange nicht und nach pers. Geschmack ausgerichtet und man muss evtl. auch je nach Fahrzeug noch bissel anpassen. Rallycross z.B. ist deutlich zu stark, besonders wenn man mal irgendwo aneckt oder so, da bricht man sich fast die Daumen :F
 
U

User 17319

Hallo habe deine Settings ausprobiert kann bestätigen das Rallycross heftig ist. Leider habe ich auch mit diesen Settings kein Gefühl von der Strecke spür fast nichts.
grüsse Patrick
 
U

User 16437

Maurice Böschen schrieb:
Naja FX mit den Standard Files einfach auf 20 stellen, fahre aktuell sogar nur mit 10^^ find bei Alternativ halt doof dass da nullkommanull Bumps auf non-laserscanned Tracks wie Imola sind..

So jetzt funktioniert die Standart auch mit FX 20. Danke für die Hilfe!

Die JS Files verbessern das FFB aber nochmal deutlich. 8o Ist Ja Irre was da noch an Infos rauszuholen ist.
 
U

User 13109

Hallo,
sagt mal, habt ihr das auch, dass euer Lenkrad extrem oszilliert? Wenn man es loslässt und es das kleinste Signal bekommt, könnte man sich gut die Finger abreißen. Ich habe die Standard DD von Jack Spade. Aber auch wenn ich auf informativ zurück gehe ist das so.
Klar, ich weiß, man lässt das Lenkrad ja eigentlich nicht los, aber es gibt mir ein komisches Gefühl alles in allem.
 
Oben