Probleme bei Upload/Streaming Dual-PC Setup OBS NDI

U

User 31081

Guten Morgen zusammen,

diese Frage geht an die IT- Experten unter Euch!

Folgendes Problem:
Ich habe einen Gaming-Rechner und einen Streamingrechner angeschlossen an einen Ethernetswitch der dann per Kabel an meiner Fritzbox hängt.
Der Streamingrechner hat einen Intel i7 8700k (Auslastung über alle Kerne maximal 20%) und eine nvidia 1080 (ausgelastet zwischen 20-30%) verbaut, sollte also potent genug sein. OBS Einstellung schließe ich mal aus, da ich da schon ordentlich Zeit investiert habe und wirklich alle Optionen durchgespielt habe.
Das zu streamende Spiel läuft in WQHD und wird auch mit selbiger Auflösung an den StreamingPC über privates Netzwerk gesendet. Dabei werden ca. 200Mbit für die NDI Übertragung reserviert. Im Hardwaremonitoring sind weder CPU noch GPU nennenswert belastet.
Übertragen wird das ganze dann in WQHD 60fps über Streamschlüssel an Youtube gesendet (50Mbit Leitung, Übertragung erfolgt mit 15-22 Mbit, im Härtetest mit 22Mbit habe ich 1-2% Verlust)
Nun wird es kurios... Nutze ich meinen eigenen Account, dann hab ich Verluste in OBS von 1-2% über einen Zeitraum von 30 Minuten, was ich durchaus i.O. finde.
Streame ich das ganze an den VR Account, dann habe ich selbst mit 12 Mbit Übertragungsrate Verlust von 10-15% wobei es meist zu Anfang so 10-15 Minuten Probleme bereitet und dann auch relativ gut durchläuft. Ich bin da tatsächlich etwas ratlos, denn ich habe keine Ahnung, warum auf meinem Account alles tutti ist, dann aber mit dem VirtualRacing Account Probleme bereitet. Vielleicht findet sich ja ein Experte, der sich vielleicht auch mal die Zeit nehmen kann, mal mit mir gemeinsam draufzuschauen, oder hat vielleicht schon ähnliche Erfahrungen gesammelt.

Besten Dank vorab und natürlich allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Oben