Probleme bei der Internetverbindung mit Vista

U

User 232

Ich habe mir schon einen Wolf im Netz gesucht, aber nicht wirklich den entscheidenden Hinweise gefunde.
Folgendes Problem:
Ich habe auf meinem Rechner (AMD X2 5000) nun Vista (32bit) installiert. Ich gehe über eine LAN Verbindung und einen Fritzbox Router ins Netz.
Die Verbindung wird auch problemlos aufgebaut. Nach einiger Zeit kann es passieren, dass der Browser eine Seite nicht mehr aufbaut und danach überhaupt keine Seiten mehr anzeigen will.
Auch das kappen der Internetverbindung und reaktivieren schafft keine Änderung.
Die Internetverbindung besteht aber weiterhin, da ich Mails abrufen kann und Online fahren kann. Nur halt das surfen ist ohne einen kompletten Neustart nicht mehr möglich. Mit XP auf meinem alten Rechner lief alles problemlos.
Wäre für jede Hilfe dankbar.:]
 
U

User 232

Bin jetzt doch fündig geworden.
Vista Premium scheint sich in manchen Fällen nicht mit der Zonealarm Firewall zu vertragen. Abschalten hatte nichts gebracht, erst nach einer Deinstallation läuft alles problemlos. Leider habe ich zur Zeit nur die Vista Firewall drauf. Falls jemand also noch einen Tip für eine kostenlose, leicht verständliche Firewall hat, wäre ich dankbar.
 
U

User 1087

Völlig ausreichen die Vista-FW, brauchste nicht noch was draufklatschen an Software (Vista ist da nicht mit XP zu vergleichen).
Wobei, mit deiner Fritz!Box kannste ja eh "alles" machen (firewalltechnisch).
 
Oben