Problem mit MS Sidewinder FFB Wheel

U

User 222

Hi,
ich hätte da mal eine Frage.

Ich bin am Samstag von Joystick auf das MS Sidewinder FFB Lenkrad umgestiegen und stelle fest, daß der Wagen immer nach rechts ziehen will, wenn ich den Fuß vom Gas nehme. Das ist natürlich am problematischsten bei höheren Geschwindigkeiten, z.B. beim Wechsel vom 3. in den 4. Gang. Da muß ich jedesmal gegenlenken.

Beim Joystick ist mir das mit gleichem Setup nicht aufgefallen.

Ist das ein Setup-Problem oder ein Feature des Lenkrads?

Vielleicht hat ja jemand dasselbe Problem.

Wäre dankbar für einen Tip.

Gruß
Mark
 
U

User 229

Könnte eventuell mit ner leicht abweichenden Kalibrierung zusammenhängen. Hast dus mal auf einer Strecke mit verschiedenen Setups probiert?
 
U

User 222

Original von Michael Franke
Hast dus mal auf einer Strecke mit verschiedenen Setups probiert?

Gerade ausprobiert.
Es ist auch so, daß der Wagen nach links geht, wenn ich abrupt auf´s Gas steige und nach rechts, wenn ich vom Gas gehe.
Es liegt wohl an den unsymmetrischen Setups.
Beim Easy-Setup merke ich nämlich nichts.
Beim Fast-Setup ist es ganz extrem.

Wenn mir ein Lenkradbesitzer sagt, daß das normal ist, muß ich mich eben daran gewöhnen. Wenn nicht hab ich ein Problem mit dem Wheel.
 
U

User 250

Es ist normal!
Die Setups sind ja extra so gemacht, da man ja die ganze Zeit links rum fährt (meistens)
Auf der Geraden muss man dann halt ein wenig gegenlenken.
 
U

User 68

Original von Mark Bies


Es ist auch so, daß der Wagen nach links geht, wenn ich abrupt auf´s Gas steige und nach rechts, wenn ich vom Gas gehe

das soll das Rückdrehmoment des Motors simulieren, wer mal ne alte Gummikuh gefahren hat, kennt das :D

Gruß Joachim
 
U

User 222

Original von Dominic Fingerhut
Es ist normal!
Die Setups sind ja extra so gemacht, da man ja die ganze Zeit links rum fährt (meistens)
Auf der Geraden muss man dann halt ein wenig gegenlenken.

Das Gegenlenken auf der Geraden ist ja nicht das Problem. Das mußte ich auch bei Joystick-Steuerung. Das Problem mit dem Lenkrad ist wahrscheinlich der Lastwechsel, wenn man bei Vollgas vom Gas geht. Bei Pocono muß man z.B. mitten auf der Geraden in den 4. Gang hochschalten. Wenn ich das Lenkrad hier nicht während des Schaltvorgangs in die Mitte zurückdrehe haut´s mich gegen die Bande.
 
U

User 229

Also das tritt bei mir auch auf. Kann man sich aber dran gewöhnen.
 
U

User 222

Original von J.Gallert
das soll das Rückdrehmoment des Motors simulieren, wer mal ne alte Gummikuh gefahren hat, kennt das :D

Gruß Joachim

Das könnte eine Erklärung sein.
Jetzt geh ich gleich zu Beate Uhse eine 'Gummikuh ' kaufen um das mal auszuprobieren.
wink.gif


Danke
 
Oben