Problem mit Brennprogrammen unter XP

U

User 151

Hi

Da XP nun seit nei weile sehr schön läuft und extremw enig zicken macht, wollt ich nu mal etwas Brennen.
Ich hab meinen Nero installiert (5.5.8.2). Der bleibt also schön beim durchsuchen von SCSI/ATAPI hängen und macht nichts mehr. Nichtmal abschalten lässt er sich, also Neustart.
Ich hab schon diese ASPI Dinger drauf damit man Brennen kann, aber es hat nichts geholfen. Auch CloneCD bleibt beim Durchsuchen dieser SCSI/IDE hängen. Weiss jemand ne Lösung??? :(
 
U

User 107

Du benötigst Admin Rechte für das Brennen unter Windows 2000 / XP.
Es gibt aber auf Anfrage einen Patch bei Ahead, der Dir erlaubt Rechte zu verteilen, um auch als Standart User zu brennen.
 
U

User 151

Deshalb starten die Brennprogramme nicht richtig und hängt sich beim durchsuchen der Dinge auf?
Ich bin doch der einzige der XP benutzt, weshalb dann noch Adminrechte?
 
U

User 228

komisch

habe auch XP Home und Nero
alles funzt wunderbar ?(
Version 5.5.5.7 bundled
 
U

User 151

Das Problem hat sich erledigt. Es lag an den IDE Einstellungen. Die Brennprogramme haben irgendwie keine Laufwerke gefunden. Deshalb auch die Abstürze. Nu läuft es aber richtig gut.
Danke für die Links.
 
U

User 144

Apropos brennen mit Nero und XP:
Heute hab ich mal eine neue Nero Version draufgespielt. Vorher hatte ich Nero 5.0.irgendwas.nochwas. Nun hab ich auf 5.8.nochmalwas.wasweißdennich. Mal ne CD kopieren probiert, die ich vorher schon mal erfolgreich mit der 5.0er Version gebrannt habe, aber am Ende konnte der Brennvorgang nicht erfolgreich abgeschlossen werden. Tja, nun steh ich an... ?(
 
U

User 249

Mahlzeit :)

Bei Brennprogrammen gibts von fast jedem sooo viele Versionen! ?(
Hängt von sooo vielen Sachen ab, obs funzt oder nich.
Bei wems läuft, der sollte dabei bleiben. :]
Ansonsten erst genau informieren.
Welches Prog für welches Betriebssystem, für welche Brenner, für welche Zwecke...
Hab bis jetzt fast alles hier gefunden, was ich brauchte.

Gruss
Michael:smokin:
 
Oben