Pre Race SO Long mit FBM

U

User 6137

Hallo,

wenn ich das erste Grid sehe, seh ich wieder schwarz ;( Sind ja wieder super Zeiten eingetragen. Das ist auch gut so, denn somit kann man wieder versuchen noch besser zu werden!

ABER:

Für die "Meisterschaft" ist es doch eher blöd. Auch wenn es im Rookie-Cup nicht darum geht, als erster durchs Ziel zufahren oder immer der Beste zu sein, möchte man doch gut abschneiden.
Mein Ziel war unter den TOP5 zu kommen, da ich das erste Rennen vergeigt habe, sind meine Chancen eher gering. Doch nun zu meinem Anliegen:

Im RC können ja alle nach belieben einsteigen und mit machen. So auch Fahrer aus den Masters. Das Problem für mich ist nur, dass sie auch recht fix sind und mir möglicherweise Meisterschaftspunkte "klauen".

Wenn Sie die ganze Zeit mit fahren würden, okay, aber nicht ein Rennen mitfahren - 2 aussetzen und dann wieder das letzte mit machen. Man müßte diese irgendwie anderes bewerten.
Ansonsten ist es richtig Klasse gegen erfahrende Fahrer zu fahren (uhi 3x fahr :) )!

Vielleicht könnte man das mal (sachlich) bereden. Und kommt mir nicht "Dafür sind die Masters da!" :) Bis dahin ist noch ein langer Weg für mich :samurai:

Bis eure Tage :ciao2:
 
U

User 3439

ich versteh dich nicht. du sagst doch selber es geht hier um keine platzierung. :teufel:
 
U

User 6137

Genau soeine Diskusion wollte ich haben :baeh:

Der RC ist für Anfänger da und eigentlich zum Üben aber eigentlich sollte jeder soviel Ehrgeiz haben um immer soweit wie möglich oben zu stehen.
Da ist dann sowas eher Depri, wenn man 4 rennen fightet und haufen Punkte sammelt. Und dann kommt einer der besseren, fährt 1-2 Rennen mit und "klaut" sozusagen die Punkte, die man selber bräuchte...

Darum geht es mir :rolleyes:
 
U

User 214

Hm, diese Punkte fehlen aber doch dann nicht nur Dir, sondern auch Deinen Konkurrenten. ?(

Ist doch letztlich ein Nullsummenspiel, es sein denn, die sporadisch vorbeischauenden Masters-Fahrer schauen doch nicht nur so sporadisch vorbei, sondern machen Dir in der Gesamtwertung Konkurrenz ;)
 
U

User 6137

Der Peter hängt zB direkt hinter mir, würde er jetzt wieder mit fahren und vormir durchs Ziel fahren, haette ich den kürzeren gezogen!

Der Florian ist auch so ein Kanidat, auch wenn ich nicht direkt davon betroffen bin ;)

Ich wollte es nur mal ansprechen, denn warum sollte einer, der die ganze Zeit beim Cup mit fährt am Ende schlechter da stehen als ein 2-Rennen-Fahrer ?(

MfG
 
U

User 3439

Der Peter hängt zB direkt hinter mir, würde er jetzt wieder mit fahren und vormir durchs Ziel fahren, haette ich den kürzeren gezogen!

Der Florian ist auch so ein Kanidat, auch wenn ich nicht direkt davon betroffen bin ;)

Ich wollte es nur mal ansprechen, denn warum sollte einer, der die ganze Zeit beim Cup mit fährt am Ende schlechter da stehen als ein 2-Rennen-Fahrer ?(

MfG

ganz einfach weil der andere da besser war :lol2: du willst doch eigentlich nur dein ego aufbauen mehr ist es doch nicht. :D
 
U

User 214

Naja, wenn der zwei-Rennen Fahrer in seinen zwei Rennen halt mehr Punkte holt als Du in vier... (Nicht falsch verstehen, das soll Deine Leistung keinesfalls entwürdigen!)

Der Zwei-Rennen-Fahrer hat doch eh schon einen Nachteil gegenüber dem Vier-Rennen-Fahrer.
Da leuchtet mir im Moment nicht so ganz ein, warum man den Zwei-Rennen-Fahrer dann auchnoch zusätzlich künstlich benachteiligen sollte. ?(
 
U

User 3285

also ich verstehe das nicht. wenn du nicht schnell genug bist, fahr schneller. wenn du die kiste dann in die mauer setzt, warst du eben zu schnell :rofl:
vielleicht bist du ja auch einfach kein top5 fahrer. ich würd auch lieber jedes rennen siegen, oder in die top5 fahren, aber dafür reichts bei mir ganz einfach nicht aus. es kann eben nur einen geben (sieger mein ich).
muss gerade sonst noch jemand an highlander denken? :happy:
nimm den RC bitte nicht so ernst, was die punkte angeht, "Dafür sind die Masters da!" :D
 
U

User 6137

Genau das ist es, Stefan!

Es geht um die Leistung!

Klar, ein besserer Fahrer ist immer schneller und brauch 2 Rennen weniger als ein "Neuling" um auf gleiche Punktzahl zu kommen! Aber warum sollte der Neuling deswegen zukurz kommen?!

Er bereitet sich intensiv auf das Rennen vor. Fährt Runden ohne Ende, baut an seinem Setup rum, bis er vom Volker ein viel besseres bekommt :) und und und.

Für andere Fahrer ist es vielleicht "nur" ein Zeitvertreib oder Training für ein Master-Rennen. Deshalb spreche ich das mal an.

Angesprochen fühl ich mich nicht, Stefan *hust* :pfeif:
 
U

User 3439

Genau das ist es, Stefan!

Es geht um die Leistung!

Klar, ein besserer Fahrer ist immer schneller und brauch 2 Rennen weniger als ein "Neuling" um auf gleiche Punktzahl zu kommen! Aber warum sollte der Neuling deswegen zukurz kommen?!

Er bereitet sich intensiv auf das Rennen vor. Fährt Runden ohne Ende, baut an seinem Setup rum, bis er vom Volker ein viel besseres bekommt :) und und und.

Für andere Fahrer ist es vielleicht "nur" ein Zeitvertreib oder Training für ein Master-Rennen. Deshalb spreche ich das mal an.

Angesprochen fühl ich mich nicht, Stefan *hust* :pfeif:

jetzt ist alles klar, du fährst nen volker set, dann ist es doch kein wunder das du nicht in die top 5 kommst :lol2:
 
U

User 6137

Man, das war allgemein. Volker sein Set ist gut, dass vom Martin zwar auch aber da sind die Reifen bei Zeiten tot ^^

Und Lutz, ein bißchen convenances! Sonst :peitsche: :D
 
U

User 214

Genau das ist es, Stefan!

Es geht um die Leistung!

Klar, ein besserer Fahrer ist immer schneller und brauch 2 Rennen weniger als ein "Neuling" um auf gleiche Punktzahl zu kommen! Aber warum sollte der Neuling deswegen zukurz kommen?!
In der Gesamtwertung geht es natürlich um die Leistung.

Ich kenne keine Beispiele aus welchen Bereichen auch immer, wo die Gesamtwertung nicht nach Leistung berechnet würde.
Wie sollte das auch aussehen?
Es führt der, der am Neuesten im VR ist, zweiter ist der zweitneuste... ;)
Das wäre keine "Wertung" mehr.


In der Gesamtwertung geht es also um die Leistung... nur ist die Gesamtwertung völlig unwichtig, weil es im RC nicht um die Leistung geht. ;)

Konsequenter Weise müsste man die Gesamtwertung eigentlich abschaffen.
Ich fürchte nur, dass den Herren Rookies das irgendwie auch nicht recht wäre. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 6137

Das ist wohl war...

Die Leistung im RC wird natürlich nicht an der Gesamtpunktzahl gemessen, sondern wie man sich auf der Strecke verhält.

Es ist aber halt ein Anspurn, wenn man weiß...du mußt 10 Punkte mehr einfahren als der Nächstplatzierte. Aber dann kommt ein Profi, fährt 2 Rennen mit und landet vor dir in der Platzierung. Somit haben wir +- 0 erreicht...vielleicht noch 1 Platz verloren -.-

Das ist halt sehr schade...
 
U

User 3925

Kleiner Vorschlag zur Güte:

1.Im Rookie Cup anständig Fahren

2.Lizenz erhalten

3.Jahresgebühr überweisen

4.Für die Masters/LP anmelden

5.Nach LEISTUNG streben und um Platzierungen kämpfen!!!



Liebe Grüße
 
U

User 214

Sis is a schpeschl messitsch for se gai hu behauptete, we würden immer bloß LRF im RC driven:

Das letzte LRF Rennen im RC war - vom LX6 Rennen dieser Trophy abgesehen - am 15.04.2008 !!!!!!
Und ich Depp hab's Dir auchnoch geglaubt, und mit Christian andere Kombis zusammengesucht...

Nase, Du. :D
 
Oben