"Podium Advanced Paddle Module" oder doch "ClubSport Magnetic Paddle Module" - was empfehlt ihr?

U

User 10470

Jo, deshalb siehe oben.
Trotzdem funktioniert CBP weder in F1 noch in ACC (vernünftig) und das ist doch die eigentliche Frage des OP.
 
U

User 31569

Danke erst einmal für Eure Antworten.

Also auch wenn ich nur einen der beiden analogen Achse im Modus B als Kupplung vergebe, rafft das F1 2021 nicht. In den Einstellungen von F1 wird es korrekt angezeigt und belegt, im Fanatec Menü werden die analoge Achsen in jedem der vier Modis auch richtig erkannt, aber das Game bekommt es einfach nicht hin. Keine Ahnung warum. Ich bin ja nicht ganz blöd, zumindest meine ich das :ROFLMAO: , aber keine Ahnung warum das F1 nicht rafft. Ich habe nur YouTuber gesehen, die halt im Game beim Start die analogen Achsen beim Start verwenden. Alles seltsam. Aber gut, dann muss ich die Kupplung halt wie vorher auch in Verbindung mit dem Hochschalt Paddle weiter verwenden - gibt schlimmeres, aber dennoch verstehe ich nicht, warum das nicht funktioniert.

In ACC wie oben von jemanden erwähnt, aufgrund der fliegenden Starts eigentlich unnötig, zum Testen aber auch dort mal probiert und auch ohne Funktion (Modus B mit einer Clutch Belegung muss ich heute Abend nochmal testen).

Kann es an dem Modus der CSL DD Base liegen? F1 unterstützt diese zwar mit dem neusten Update nativ im PC Mode, vielleicht sollte ich aber mal den Kompatibilitätsmodus testen (wobei ich das ja in ACC schon getestet habe), jedoch wenn native Unterstützung sollte das angeschlossene Lenkrad auch wie gewohnt mit allen Funktionen funktionieren.
 
U

User 10470

1z8va3140491405734
Danke erst einmal für Eure Antworten.

Also auch wenn ich nur einen der beiden analogen Achse im Modus B als Kupplung vergebe, rafft das F1 2021 nicht. In den Einstellungen von F1 wird es korrekt angezeigt und belegt, im Fanatec Menü werden die analoge Achsen in jedem der vier Modis auch richtig erkannt, aber das Game bekommt es einfach nicht hin. Keine Ahnung warum. Ich bin ja nicht ganz blöd, zumindest meine ich das :ROFLMAO: , aber keine Ahnung warum das F1 nicht rafft. Ich habe nur YouTuber gesehen, die halt im Game beim Start die analogen Achsen beim Start verwenden. Alles seltsam. Aber gut, dann muss ich die Kupplung halt wie vorher auch in Verbindung mit dem Hochschalt Paddle weiter verwenden - gibt schlimmeres, aber dennoch verstehe ich nicht, warum das nicht funktioniert.

In ACC wie oben von jemanden erwähnt, aufgrund der fliegenden Starts eigentlich unnötig, zum Testen aber auch dort mal probiert und auch ohne Funktion (Modus B mit einer Clutch Belegung muss ich heute Abend nochmal testen).

Kann es an dem Modus der CSL DD Base liegen? F1 unterstützt diese zwar mit dem neusten Update nativ im PC Mode, vielleicht sollte ich aber mal den Kompatibilitätsmodus testen (wobei ich das ja in ACC schon getestet habe), jedoch wenn native Unterstützung sollte das angeschlossene Lenkrad auch wie gewohnt mit allen Funktionen funktionieren.
wie gesagt: F1 unterstützt die Paddles einfach nicht weil es da nur ein digitales an/aus gibt. Kannst nichts machen, in dem Game sind die Paddles halt nutzlos.
 
U

User 31569

User 10470 ok wenn das wirklich so ist, hat sich das ja erledigt und man kann einstellen was man will, es funkt ja dann nicht :ROFLMAO:

Ich meine aber gesehen zu haben, dass entweder PatrickF1gaming oder Dave die analogen Paddles beim Rennstart in einem Video genutzt haben. Aber gut, dann nutze ich halt die Standardeinstellung für die Clutch oder schaue nochmal nach dem Video wo ich es gesehen habe und frage in den Kommentaren mal ggf. nach.
 
U

User 2446

Verwenden kannst Du die Paddles natürlich, aber wenn das so ist, wie von Maurice gesagt - weiß ich nicht, da ich F1 nicht habe - kannst Du damit die Kupplung nicht langsam kommen lassen. Dann ist es einfach, als ob Du einen Knopf drückst. Bis zu einem gewissen Punkt passiert Nix und dann wird umgeschaltet.

Daran ist auch Nichts seltsam.
 
U

User 15219

Und damit kann die Bite Point Kupplung nicht funktionieren das sie ja 2 analoge Achsen braucht, für jedes Paddle eine.
Und dadurch hat Maurice eben doch Recht.
Das ist Quatsch…
Weiter oben steht dir Erklärung.
Für das Spiel ist es eine Kupplung der bitepoint Effekt macht dir Fanatec Hardware.

Selbst in der Fanatec SW sieht man nur eine Achse
 
U

User 15219

wo wir grad beim Thema sind, kann es sein das iracing eine abgenutzte Kupplung simuliert?

Ich habe gerade ein paar Starts geübt und nach dem 4. mal merkt man wie bei Vollgas keine kraft mehr übertragen wird, das wird dann immer schlimmer bis man gar nicht mehr vom Fleck kommt.
 
U

User 21046

Ich hab’s bei ACC mal hinbekommen. Müsste ich nochmal schauen. Das problem ist aber, dass es nur bei einigen Autos geht, weil manche werksseitig Anti Stall Kupplungen haben. Man muss dann immer erstmal testen, ob man das Auto überhaupt abwürgen kann. Sonst funktionierts nicht. Nutzbar ist das wg der fliegenden Starts maximal beim Start in der Box nach dem Reifenwechsel.

Und zum Thema iracing ist das auch so ne Sache. Der Track State/Track Temp und die Reifentemp spielt da ne große Rolle. Mir ist es schon passiert, dass ich den bitepoint im Training hatte und dann beim Start trotzdem durchgedreht bin, weil die Reifen zu kalt waren. Das ist da auch nur bedingt nutzbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 31569

Also für diejenigen die es interessiert, hier das Video von patrickf1gaming, da sieht man beim Rennstart (ab 1:24) das er das oder die Paddles benutzt (man kann nur ein Paddle von der Seite sehen, ob er das andere auch benutzt spricht Dual Clutch im Modus A bleibt erstmal unbekannt). Hab ihn in den Kommentaren mal gefragt. Mal schauen ob er antwortet.

 
U

User 10470

Das kannst du auch so nutzen. Allerdings wird erst auf den letzten Millimeter das Signal als digitaler Buttonpress ausgegeben.
Sprich die restlichen 99% des Kupplungsweges sind ohne Funktion.
F1 kann einfach keine analoge Kupplung für die modernen F1 Wagen Mappen. Da gibt es auch nichts mehr groß zu fragen, das ist seit Jahren so, dass die Kupplung nur ein digitales an/aus Signal ist.
 
U

User 31569

Ich glaube Euch, der Mehrheit, ja. War mir nur komisch das er das benutzt. Kann ja auch sein er benutzt die als Fake sozusagen zwecks sagen wir "Realismus Feeling", die eigentliche Kupplung liegt aber auf z.B. dem Hochschalt Paddle. Sieht man halt nicht eindeutig.
 
U

User 2446

Der wird ganz einfach die Kupplung dort hin legen, wo er sie immer hin legen würde. Da gibt's doch wirklich nicht viel reinzuinterpretieren.

Welchen Grund hätte er denn, irgendeinen anderen Knopf als Kupplung zu definieren?
 
U

User 17592

wo wir grad beim Thema sind, kann es sein das iracing eine abgenutzte Kupplung simuliert?

Ich habe gerade ein paar Starts geübt und nach dem 4. mal merkt man wie bei Vollgas keine kraft mehr übertragen wird, das wird dann immer schlimmer bis man gar nicht mehr vom Fleck kommt.
Yep, ging mir ebenso. Nach den Startversuchen ist die Kupplung bei Vollgas immer durchgegangen. Bin dann aber eine Runde normal - am Anfang mit Short Shifts - gefahren, dann hatte sie sich erholt. Bin begeistert :-)
 
Oben