Pocono-Rennen

U

User 166

böse quali für mich: vertan in der ersten runde, motor verreckt in der zweiten: LETZTER! (yeah 8) )
hab mich zwar im rennen am ende von 23 auf 5 vorgearbeitet, hab aber eine ungute change line/abschuss begangen in lap 23 an frank krug. wollt ich gleich melden, dass ihr ned so viel arbeit habt :D sorry dafür an frank :(

ansonsten ein ekliges rennen. massig gelb. da kommt man sich ja vor wie beim nachsitzen in der schule :rolleyes:
und der schnitt sinkt............. ;)
 
U

User 257

Von welchem Rennen sprichst du? Das war ja wohl nichts. Das übelste Shootout was ich bis jetzt gefahren bin. Mir ist in der ersten Runde schon aus unerklärlicher Ursache der 4. Gang kaputtgegangen und wollte schon aufgeben. Aber von einer Yellow zur anderen hab ich den 4. Gang eh nicht gebraucht :happy:

Mir tut der Frank Krug leid für den es auch heute nicht gepaßt hat, so gute Trainings, jeden Tag haben wir trainiert und dann ...

Wenn aber jemand wie ich mit 3 Gänge über 58 Runden noch 15. wird mit dem Leader in der gleichen Runde dann sagt das alles über die Qualität des heutigen "Rennens" aus.

Schade drum ...
 
U

User 287

hab mein minimalziel erreicht, und bin ohne Strafpunkte durchgekommen, wenn ich mich jetzt nich total irre *g*. Innerhalb der Green Phasen war ich mit meinem Speed total zufrieden, nur bei dem Pitstop (viel zu spät) und bei den vielen restarts, hab ich viel Zeit und viele Plätze verloren.. da wäre mehr drin gewesen als der 10.
 
U

User

da must du was verwechselt haben,chris.
10. war ich und hab damit auch mein persönliches ziel erreicht.
nur leider,leider konnte ich es nicht lassen
frank krugs abgase etwas näher zu untersuchen.

SORRY,frank und auch sorry an den rest,
hat nämlich ne yellow phase ausgelöst. :rolleyes:

die dämpfe aus seinem auto,haben mich nun
einmal magisch angezogen 8) :D

mfg mo
 
Oben