Performance NR Season2002

U

User 22

Ich habe eben mal eine Auflösung von 1600x1200 16bit Farbe in Sears Point probiert und habe nicht schlecht gestaunt das die FPS höher lagen als bei N4 in 1280x960 16bit.
NR2002 1600x1200 16bit 45-85 fps
N4 1280x 960 16bit 35-75 fps
Ich war allein zu einer Testssession auf dem Track.
Die Worldetails high, Mirrordetails medium,Cardetail high, Drawing Distance 60%.Ausser anisotropic Filter alles an. Ach, Sound auf 8 Stimmen reicht!
Es wird nun interessant wie es mit vollem Grid aussieht, ich denke mal da geht der Rechenknecht in die Knie.
P4 1,7 GF3
Sagt mir doch mal wie es bei Euch aussieht, welche Auflösung die beste Performance bringt und welche Detaileinstellungen sinnvoll sind.
Gruß Ulli
 
U

User 59

Original von Ullrich Kratochwil
Sagt mir doch mal wie es bei Euch aussieht, welche Auflösung die beste Performance bringt und

welche Detaileinstellungen sinnvoll sind.

Hi Ulli,

also ich hab festgestellt, dass der Spiegel ziemlich viel Frames wegnimmt. Da man auf ihn jedoch nicht verzichten kann, hat man aber immer noch die Möglichkeit, die Details auf den mittleren Wert zu stellen. Ich tu dies jedoch nicht, da ich sonst die Verbremser (Qualm) nicht sehe - gehe also einen Kompromiss ein.

Das Anisotrophe Filtering macht bei mir im Vergleich dazu nicht so viel aus - hab's also an. Wo ich Performance gut mache, ist der Sound mit Einstellung 8. Reicht aus (wie du schon sagst) und hat große Wirkung.

Da die Wagen ziemlich viel Rechenpower fordern, limitier ich die sichtbaren auf 20 vor und 4 hinter mir (Spiegel!) - möglich ist's auch hier wieder auf mittlere Details (Car Detail) zu gehen, wenn's nicht stört.

Ein paar Tweaks fand ich unter:

http://www.discountdescramblers.com/nascar.html

Doch Vorsicht! Bei mir gab's 'n Haufen Abstürze (CTD) dadurch - hab die core.ini also lieber so gelassen, wie sie war.

Lustig ist aber allemal ein Test mit Wert 100 in der player.ini:

[Graphic Options]
texture_quality=-1

Ich hab's aus Performance-Gründen jedoch auch das auf -1 gelassen (sieht dann eben nur nicht so detailliert aus).

Greetinx

Markus
 
Oben