Pedale werden beim starten einer neuen session nicht mehr erkannt

U

User 1331

Hallo zusammen,

ich habe hier ein nerviges problem und das interwebs gibt mir keine Lösungsansätze die ich nicht schon versucht habe. Folgender BUG geht mir gearde tierisch auf den Zeiger.

Beim ersten Start von iRacing ist alles schick Pedale und Wheel werden erkannt und sind verwendbar. Gehe ich jetzt aus der Session raus werden die Pedale nicht erkannt und Windows spukt mir diese Message entgegen. Pedale sind Meca Cup 1. Das witzige ist das die Dinger in der Meca Cup Calibrierungssoftware funktionieren und einwandfrei erkannt werden. Das übliche Tam Tam mit entfernen anderen USB Port etc.pp. habe ich bereits erfolglos versucht. Hat jemand Ideen?

1632066636249.png
 
U

User 14671

Ich habe ein ähnliches Problem, vielleicht hilft es dir. Bei mir ist bei der ersten Session auch als gut. Wenn ich aus der Session raus gehe und zu einer anderen Wechsel, dann habe ich das genau so, aber nicht immer die Pedale, Die Pedale sind es am meistens bei mir, aber nicht immer. Ich habe das Problem erst seit dem ich Motion habe. Ich vermute dass sich eine elektrostatische Spannung bildet die diese Störung verursacht .
Wenn ich nach beenden der Session warte (ca1min) dann habe ich das Problem nicht mehr. Ich habe es auch schon mit verschiedenen usb Ports probiert oder einen aktiven usb probiert, hat aber nicht geholfen.

Aber so wie ich dich verstanden habe hast du es direkt nach der Session das Problem, was ich immer nach dem direkten Wechsel der Session hatte, vielleicht hast du das gleiche wie ich. Deswegen habe ich mal was dazu geschrieben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 561

Ich kann wahrscheinlich nichts zur Lösung beitragen, soviel vorweg. Aber ich finde es sehr komisch, dass die Pedale in der eigenen Software offenbar erkannt werden, als Windows-Gamecontroller aber nicht. Und darüber hinaus ist es ungewöhnlich, dass ein solcher "Game Controller Error" kommt. Normal interessiert es Windows nicht, ob ein Controller eingesteckt ist oder nicht.

Probleme mit iRacing würde ich komplett ausklammern. Da kann nichts sein, was den Controller oder Windows beeinflusst. Sind die Pedale geerdet? Meine Ultimates musste ich mit der alten Controllerbox erden, um alle möglichen strangen Probleme zu vermeiden. Sven, das könnte auch bei Dir das Problem sein.
 
U

User 798

ich hatte anfangs auch leichte Probleme, dann habe ich nur den Controller mit einem Draht auf das Alu Rig geerdet.
Einfach ein Ende flachgeklopft und mit dem USB Stecker rein.
Keine Probleme mehr.
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    116,9 KB · Aufrufe: 36
U

User 1331

Hm……
das klingt tatsächlich logisch. Wenn ich’s recht bedenke habe ich das issue immer wenn ich schnell von session zu Session wechseln will. Da mal etwas warten und mal schauen ob das problem weiterhin auftritt.
 
U

User 14671

Meine Pedale und das ganze Rig ist geerdet .Das hatte ich früher als erstes gemacht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 798

mal die Kabel weiter auseinander legen. Und das Netzteil vom SC weiter weg.
Bei meinem SC2 steht das Netzteil vorm Rig direkt neben dem PC. Die Umrichter (Treiber) des SFX100 stehen hinter dem Rig.
Als ich mal das Netzteil unter den Sitz gelegt habe hatte ich auch Störungen, hauptsächlich Fehl-Shifts und flackern auf den Pedalen.

Bei meinem ersten DD Wheel (Das erste OSW mit Lenze) musst ich das Stromkabel der Argon einen halben Meter weglegen von allen anderen Kabeln, danach keine Probleme mehr-obwohl alles am gleichen Stromkreis angeschlossen war.
 
Oben