PC kommt nicht mehr aus dem Stand-by Modus raus

U

User 1431

was für einen adapter?

ich nutze den flachbildschirm schon immer über ein DVI Kabel direkt zur grafikkarte. die hat nur 2 digitale anschlüsse...

habe jetzt 10 mins gewartet und ihn normal wieder angschlossen (den testbildschirm als desktoperweiterung).

jetzt reagiert er wieder. aber erst nach ner pause (wie in den problem-foren beschrieben).

ich glaube nicht, dass irgendein adapter hier was mitspiel.

treiber sind jetzt von allen komponenten aktuell.

nur das bios update gabs noch nicht. weiss net ob das hilft.
 
U

User 3929

Oh, Sorry! Das TFT hatte ich übersehen. Ich dachte, Deine G-Karte hat nur DVI-Anschlüsse. Und da hab´ich bei VGA sofort erkannt, daß Du ´ne Röhre benutzt... . Das ginge natürlich nur mit Adapter...
Wie war das noch?: Lesen. Denken! Posten. Gründlich schief gelaufen, dies´mal.
Dann würde mir jetzt nur noch eine "kalte" Lötstelle einfallen. Gehäuse auf und die Anschlüsse von Stecker und Schalter nachlöten. Aber nur die, die auch "groß" genug sind! Wenn das nicht hilft...Adios TFT. Oder fällt noch jemandem was ein?
Röhren haben eh ein besseres Bild...Wenn sie gut sind.
Ein neuer Schalter könnte das Problem evtl. beheben, wenn das nachlöten nicht hilft.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1431

ich glaube nicht, dass das problem an der grafikkarte zu suchen ist. oder wo sollte man löten???
 
U

User 1431

das problem liegt eh defintiv am flaschbildschirm.

viewsonic vx922

musste das system eh platt machen und neu aufsetzten. dies habe ich gestern getan. aber den bildschirm noch nicht getestet. doch am pc meiner mutter ging er gestern auch nicht. erst heute nach ner "ruhephase" (in den problemforen beschrieben) funktioniete er...
 
U

User 1431

kacke :(

problem ist natürlich immernoch. hatte jetzt ein paar tage ruhe.

hatte ja bildschirmschoner und so aus.

aber auch beim umschalten einer applikation kommt er teilweise nicht mehr. wollte grad BF1942 starten (um den von mir gecodeten panzer zu testen :D). da wird der bildschirm (wie bei den meisten zocks) kurz schwarz. gibt teilweise ein geräusch von sich. und da kam er jetzt nicht mehr... und das grüne led blinkte wieder vor sich her..

hat noch wer nen ViewSonic TFT? speziell VX922?
 
U

User 1431

jetzt hatte ich echt lange ruhe. aber heute stellt er auch einfach mittendrin mal auf den "standby" mit blinkendem led.

ich muss jetzt nochmals google anschmeissen.

es sieht alles gut aus. bis zu dem "switch" vom windoof xp logo zum blauen anmeldebildschirm. den überlebt er atm nicht mehr... :(
 
U

User 3929

Es sieht immer noch nach einem Treiberproblem aus!!! Windows lädt den Grafik-Treiber erst bei dem hübschen "Willkommen"-Schirm. (Heißt ja auch: will kommen. Nicht unbedingt, daß er es auch tut!!!) ;):D:p Danke, Onkel Bill!!!
Versuche einfach Direct X erneut zu insteallieren und bügle dann Deinen neuesten Grafiktreiber drüber. Achte genau darauf, daß Du den richtigen installierst. (z.B.: nicht den XP64-Treiber wenn Du zwar einen 64er-Prozessor aber nicht die WinXP64bit-Version hast ;) Oder den Vista-Treiber, weil Du gerne DirectX10 benutzen würdest und Deine GK das ja auch kann :p)
Lesen, denken inst´n...
Überprüfe auch noch die Anzeigeneinstellungen, bezüglich der Bildwiederholfrequenz! Manche Monitore können, für eine gewisse Zeit, erhöhte Frequenzen vertragen. (Das Häkchen bei "Modi ausblenden, die...")
Könnte evtl. und auch nur gaaaaanz vielleicht eine Fehlerquelle sein!!!
Toi, toi, toi...8)
Es wäre möglich, daß ein Programm mit DirectX und/oder dem GK-Treiber Mumpitz verzapft. Also irgend ein älteres Programm, das im 3D-Modus arbeitet. Ich hatte früher auch schon Probleme durch Zeitschriften-CD´s, die mit einem antiquierten Explorer arbeiteten. Danach durfte ich dann Windows neu installieren... ist lange her...(Zum Glück!!!) Könnte ja auch sein, daß Du Dir auf irgendeiner Website den Mist eingefangen hast! (Java!!!) Überprüfe die Browser-Einstellungen! Javascript sollte aktiv sein, nicht aber Java!!! Nur auf Seiten, denen Du 100%tig vertraust! (Wie z.B.: der VR-Chat;) )
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1431

system ist noch nicht lange neue aufgesetzt.
grafiktreiber ist aktuell und korrekt. directx ist 9.0c.
(winxp).

bei den links die ich gepostet habe, steht sehr oft, dass es technisch bedingt ist. bei einer bestimmten baureihe haben die wohl etwas verbockt.

das mit dem "willkommen"-bildschirm war jetzt einmal. genau wie das mit der applikation. dass er während dem öffnen nicht mehr kam. sonst ist es immer beim aufstartet. also von anfang an. ich seh nicht mal den mainboard-start-screen von asus.
 
U

User 1431

hööööööö??? ich stehe seit kurzer zeit mit dem schweizer vertreter von viewsonic in kontakt.

ich habe das problem geschildert und auch mit links versorgt.

sie wollten die seriennummer und haben heute geschrieben, dass ein ersatzbildschirm versendet wird. ich soll den alten bereitstellen...

da ist doch was faul?

ich hab den an ner lanparty gewonnen... und die stellen laut webseite den garantieanspruch über die seriennummer fest...

hab ich da schwein oder kommen jetzt die bullen vorbei? :D
 
U

User 3929

Na, da hast Du wohl eher Schwein!!! (Hoffe ich^^)
Die Schweizer sind doch immer sehr korrekt. Wahrscheinlich darfst Du dann den Transport bezahlen...:D.

Alles wird gut...! ("Mein Name ist Nina Ruge..."):lol:
 
Oben