pc kackt dauernd ab.

U

User 270

hallo zusammen
also ich weiß man auch nicht was mein kleines baby hier neben mir immer hat ?( ?(

mein pc hängt sich alle 2-5 minuten auf, dann geht er mal wieder ne weile, so wie jetzt grad...nach ner weile
kackt er dann wieder ab....

..hat zufällig jemand das gleiche problem???

ich glaub ich schmeiß den gleich aus dem fenster *argh*:hammer: :hammer: :hammer:

mfg martin
 
U

User 7

Bei solchen Fragen ist es immer günstig die Hardware und Software anzugeben, die man nutzt, sonst kann man nur schlecht helfen.

Gruss
Arvid
 
U

User

eben,

und was heißt "kackt ab" - mein rechner macht so allerlei unfug, aber in mein zimmer geschissen hat er noch nicht :D

im ernst: wie äußert sich das "abkacken"??

gruß

rühl
 
U

User 270

abkacken heißt bei uns drüben im osten *duckweg*:titop: ,

der hängt sich dauernd auf, schon nach ein paar sekunden, so wirklich hab ich nichts geöffnet, manchmal macht er das schon wenn skandisc läuft.

ich hab ihn schon tausend mal formatiert, dann lief alles wieder wunderbarr.....
 
U

User 229

Liesst sich wie ein Hitze-Prob oder falsche Einstellungen bezüglich Prozessor- und/oder RAM-Takt. Haste mal die failsafe-defaults im BIOS geladen?
 
U

User 270

dieses bios...ähm was issen das, und vorallem wo.
wenn das was bringt wärs fett.... meine scandisc hat mir auch schon mal gesagt das meine festplatte(40gb) 5 fehler aufweißt, liegt es vielleicht daran??

mfg martin
 
U

User 130

@Martin

Ja, dass kann das Problem sein.

Bei mir war es genauso. Zuerst 2 defekte Sektoren auf der Festplatte die dann immer mehr wurden. Mein Rechner hat sich dann auch alle naselang aufgehängt.

Hoffentlich hast Du noch Garantie.
 
U

User 270

ja garantie hab ich noch hihi:deal:

er ist ja "erst" 3/4 jahr alt,
hier die daten, vielleicht gibts noch zusätzlich andere faktoren:

Pentium 4 1,5 ghz
256 mb ram
40 gb festplatte
nividia mx 400 (oda so ähnlich)
windown me


thxs erstmal mfg martin
 
U

User

bei mir läuft me tadellöser und wolff.

aber wenn ein betriebsystem sichs mal bei klausi verschissen hat, dann hat sichs verschissen.

hm, defekte sektoren.... also wenn du eine komplette kontrolle der festplatte machst (oberflächenanalyse!), dann MÜSSTEN an sich die defekten sektoren markiert werden und trotzdem, ggf. nach neuinstallation alles laufen. ich tippe auf hitze prob.

gruß

rühl
 
U

User 130

Original von Andreas Ruehl
bei mir läuft me tadellöser und wolff.

aber wenn ein betriebsystem sichs mal bei klausi verschissen hat, dann hat sichs verschissen.

hm, defekte sektoren.... also wenn du eine komplette kontrolle der festplatte machst (oberflächenanalyse!), dann MÜSSTEN an sich die defekten sektoren markiert werden und trotzdem, ggf. nach neuinstallation alles laufen. ich tippe auf hitze prob.

gruß

rühl

Bei mir war's so, dass sich der Rechner bei einer Oberflachenanalyse aufgehängt hat und immer an der gleichen Stelle.

Ich kann nur davon abraten eine Festplatte weiter zu verwenden wenn dort schon defekte Sektoren sind.

Vermutlich hat aber Crash recht :happy:
 
U

User 270

an ein hitze prob denke ich nicht, da er schon auch nach stundenlangem aussein nach kurzer zeit abstürzt.
ich denke es liegt an den 5 fehlerhaften sektoren.

ich mag diesen pc net mehr... :wand: :wand: :hammer: will jemand ihn haben(günschtig), hohl mir eh vielleicht nen neuen

mfg martin:smokin:
 
U

User 270

?( ?( ?( ?( ich versteh es einfach nicht :wand: :wand:
jetzt funzt er seid 3 tagen(meist durchgehend laufend) ohne probleme und mucken, ich aus diesem pc einfach nicht schlau,...genau wie aus meiner frau :happy: :happy: :rolleyes: 8) :D

mfg martin
 
U

User 179

um sowas zu vermeiden wird meiner alle 3 monate formatiert und win98 neu draufgezogen. früher aht er immer ein halbes jahr durchgehalten, aber jetzt mit dsl fängt man sich öfters irgendwelchen mist ein.
 
U

User 75

um sowas zu vermeiden wird meiner alle 3 monate formatiert und win98 neu draufgezogen. früher aht er immer ein halbes jahr durchgehalten, aber jetzt mit dsl fängt man sich öfters irgendwelchen mist ein.

da hab ich andere erfahrungen gemacht.

früher hatte ich auch win98 drauf,keine firewall und kein virenscanner.alle 2 wochen formatieren.dann win 98 mit firewall und virenscanner,alle 3 wochen formatieren.
hab seit einem!!! jahr win 2000 mit ner firewall und virenscanner laufen und keine grossen probleme mehr.seitdem musste ich nicht mehr formatieren.
komischerweise läuft alles super bis auf nr2002. :baby: :baby:
aber das liegt dann ja weniger an windows sondern eher an nr2002.

also,wenn ein system richtig und sauber konfiguriert ist muss man nicht immer formatieren.
 
U

User 23

Alle 3 Wochen formatieren???? 8o

Was macht ihr mit den Dingern? Bzw. auf was für Seiten treibt ihr euch rum? :D

Mir macht sowas trotz Images keinen Spaß, aber vielleicht ist das bei euch anders.... :P

Mein Win98 läuft jetzt seit nem Jahr absolut stabil und schnell. Man muss das Ding nur pflegen und nicht ständig jeden Scheiß installieren. Oder besser eine gute Installationsüberwachung nutzen, damit man die Grütze auch wieder los wird.

Malle
 
Oben