PC aufrüsten. Experten - Meinung.

U

User 766

Ich möchte meinen 2 Jahre alten PC aufrüsten und diesbezüglich die Experten bei uns nach deren Meinung fragen.

Hier die aktuellen Komponenten:
Motherboard:Asus P5LD2/C
CPU: Intel E6600 Dual Core
Speicher: Dimm DDR2 2 GB PC-667 CL4 MDT, Kit
Grafik: MSI GeForce 7900 GTO mit 512 MB
Netzteil: 420W HEC PowerMaster 20/24 pin

Welche Komponenten sollte ich eurer Meinung nach tauschen ?
Grafikmäßig würde ich gerne bei Nvidia bleiben.
Reicht das Netzteil bei einer Erweiterung noch aus ?
Motherboard sollte nach Möglichkeit auch erhalten bleiben.

Anforderungen wären:
Budget: max. 500,- Euro.
Fallout 3, GTA 4 und andere, aktuelle Games in High Quality genießen zu können.

Würde mich sehr über ein paar gute Tipps freuen.

Greetings.

Thomas
 
U

User 709

Hi
am meisten wird dir eine neue Grafikkarte bringen. Wenns Nvidia sein muss, dann die GTX 260. Kostet wohl etwa 250€. Das Netzteil könnte reichen.
Beim Mainboard müsste man mal schauen, welche CPUs der 945 Chipsatz überhaupt noch unterstützt. Ich glaube, die E8XXX Reihe hat schon den FSB1333. Der Chipsatz kann aber nur mit FSB1066 umgehen. Aber ich denke, es ist auch nicht so dringend Notwendig, die CPU auszutauschen. Eine neue Grafikkarte alleine wird schon eine Menge bringen.
 
U

User 1150

Hi
am meisten wird dir eine neue Grafikkarte bringen. Wenns Nvidia sein muss, dann die GTX 260. Kostet wohl etwa 250€. Das Netzteil könnte reichen.
Das 420W Netzteil reicht für die Karte nicht, es werden mindestens 500W gefordert. Zudem braucht die Karte 2 PCI-e Stromversorgungen (6-poliger Stecker) mit je 18A.
Die Erfahrung hat ein Kumpel vor ein paar Tagen gemacht, der sich für die GTX 260 (von MSI) noch ein neues Netzteil besorgen durfte.
Sorg auch bei der Karte für ne gute Gehäuse-Belüftung ... auf dem Teil kannste Spiegeleier braten.
Die Karte selbst ist absolut klasse.
 
U

User 784

Zu Fallout 3 kann ich sagen das eine 8800 GT mit 512 MB (bei 1024x768 allerdings nur) ausreicht um es komplett flüssig darzustellen mit AA und AF im Spiel eingestellt und der zweit höchsten vorgegebenen Einstellungen und ein paar Effekte noch bei den Wasserspiegelungen dazu.
Sieht dann so aus:


Hab selbst nur ein 380 W von guter Qualität verbaut, sollte also dein Netzteil auch noch genügen. Du kämest wesentlich günstiger weg. Grafikkarte würde wohl ~100€ rum weniger ausmachen und das Netzteil noch dazu ~50+€.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 709

Das 420W Netzteil reicht für die Karte nicht, es werden mindestens 500W gefordert. Zudem braucht die Karte 2 PCI-e Stromversorgungen (6-poliger Stecker) mit je 18A.
Hi
bei Punkt 1 muss ich wiedersprechen. Die 500W schließen auch die Schrottnetzteile ein, die eigentlich gar keine 500W bringen. Der zweite Punkt ist dagegen richtig.
Eigentlich reicht auch ein gescheites 350W Netzteil:
ComputerBase - Nvidia GeForce GTX 260 (216 Shader) (Seite 25)
Und da ist noch eine auf 4GHz übertaktete Vierkern-CPU mit gemessen.
 
U

User 1674

will den fred mal aufgreifen ohne nen neuen zu starten:

mein sys:
abit AWD9-Max
intel core2duo e6400
2gig geil pc-800
Powercolor X1950XT pcie
550 watt enermaxx

welche komponenten tauschen oder wechseln damit folgende games einwandfrei für die nächte zeit laufen:

höchste prio:
GTR Evo
rFactor
RBR
LFS

niedrigere prio:
Crysis
FarCry2
Fallout 3
GTA4
etc.

Momentan ist noch XP installiert, werde ggf auf Vista umsteigen, wegen DX10. Kompatibel zu den o.g. Games ?? Welches Vista wird das beste sein ??

Bitte um eure Kommentare.

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1975

Für dich gelten eigentlich dieselben Antworten wie oben. Neue Graka, enweder HD4850 oder eine HD4870/260GTX bei einem grösseren Budget. Die CPU kann man sicher noch etwas übertakten, ist bei allen C2D drin.
 
U

User 1674

HD4850 soeben bei alternate für 143,- geschossen. das mit dem overclocking werde ich mal an einen ruhigen verschneiten samstag testen...

vielen dank !!
 
U

User 766

Was ist eigentlich der genaue Unterschied zwischen Visa 32bit und 64bit ?
Kann ich, Core2Duo vorausgesetzt, jederzeit auch das 64bit Vista einsetzen ? Laufen da alle Sim - Anwendungen drauf ?
 
U

User 1087

Ja das geht im Grunde alles.
Hauptmerkmal bei 64bit ist im Grunde eine höhere Adressierbarkeit des Arbeitsspeichers, gegenüber 32bit Versionen. Hier spielts glaub ich auch keine Rolle ob XP oder vista.
Bei Win 32 ist bei 3328 MB RAM Schluß.
 
U

User 1127

Was ist eigentlich der genaue Unterschied zwischen Visa 32bit und 64bit ?
Das kommt drauf an, ob du nun die Kreditkarte, oder den Plural von Visum meinst... :rolleyes: Allerdings verstehe ich bei beiden den Zusammenhang mit den bit nicht... :wall:




Ich habe die 64bit weil ich mehr RAM verwalten/nutzen möchte. Ob es noch andere Vorteile hat, weiss ich nicht.
rFactor, GTR2, LockOn und Spiele laufen überwiegend problemlos bei mir. Selten gibt es mal einen Absturz.
 
U

User 1225

guten morgen zusammen,

ich habe einen intel core2duo 8400 und eine gainward 4850 mit 512mb ram.
in iracing fahre ich bei maximalen detail zwischen 50-80fps.
(achso, erwähnenswert wäre vielleicht noch, dass ich einen 24zoll samsung tft habe und hier mit einer auflösung von 1920x1280 unterwegs bin)
meine frage ist nun, ob ein aufrüsten der grafikkarte mehr fps bringt und welche kaufempfehlung ihr für mich habt.

anstoss der kaufüberlegung war die fps-diskussion im iracing-forum.
die karte müsste allerding wirklich spürbar fps mehr bringen, aufrüsten für 150€ und 15fps mehr lohnt nicht meiner meinung nach.

lg andré
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1225

es ist nur so, dass ich nicht das gefühl habe, dass es mit den fps die ich habe völlig rund läuft.
mache ich die details auf minimum, fährt es sich bei 120fps einfach komplett anderst und ruckelfrei.
und ich würde schon gerne iracing mit maximalen details fahren.
 
U

User 948

Habe ja gerade auf eine GTX 470 umgerüstet, in Verbindung mit einer X4 AMD passt das gut, wobei ich 1920x1200 fahre. Der X2 war zu schwach. NT mit 450 Watt kam ich noch hin.

Da MB an Ende ist, wird da nächstes Jahr ein DDR3 mit SLI kommen, ne 2te 470 dazu und ich hab alle Möglichkeiten, entweder alles volle Lotte, oder sogar Triplescreen. Hier muss dann auch ein neues NT her, weil ich eine weitere Schiene mit 200 Watt brauche, aber das nicht so wild.
 
U

User 8197

Ich habe selber einen E8400 @3600 Mhz
in verbinung mit einer 5850 und habe bei Iracing 110 bis 280 fps . bei einer Auflösung von 1680x1050.

Ich komme mit einem E8600@4.0GHz und einer 5850 bei 1280x720/2xAA,2xAF teilweise schon an die 60fps Grenze bei manchen Strecken mit vielen Fahrzeugen in der Nähe ?(
Edit: Hast du Schatten aus?
 
U

User 1975

die karte müsste allerding wirklich spürbar fps mehr bringen, aufrüsten für 150€ und 15fps mehr lohnt nicht meiner meinung nach.

Für runde 200,- kriegst du etwa 50 % Leistungssteigerung --> GTX460 1024MB
Für runde 250,- gibt es in etwa 90 % Leistungssteigerung --> GTX470 / HD5850.

Die Steigerungen gelten im Schnitt. Wie das speziell bei iracing aussieht, weiss ich nicht. Da du aber mit weniger Details mehr FPS hast, werden die Prozentzahlen in etwa passen. Das hat mit der CPU dann nicht mehr viel zu tun.
 
Oben