Pate gesucht!

U

User 14900

@Bernd:

Weiße Worte und meine 100%ige Zustimmung.
So hört sich Reife an!!

Dir Flo viel Erfolg, ist ein tolles Hobby und wird dir Spaß machen.

Fahr erstmal Probe wenn du kannst.
Hier im Forum gibt es auch einen Thread der Leute ausweist, bei denen man probefahren kann.
So habe ich z.B. wo ich wohne jemanden gefunden. Das war und ist super!!
Es gibt schon relativ viel Kram auf dem Markt und man sollte sich so erstmal informieren.

Falls du weiter fragen hast immer raus damit!!

Gruß Daniel

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
 
U

User 4652

HEY FLO!!!

Meine Meinung: Steig sofort richtig ein. Sonst kaufste einfach nur doppelt und kommst im Endeffekt sogar noch teurer weg.

Das hier ist ein richtig schönes Einsteiger-Komplettpaket!

https://www.vesaro.com/store/pc/viewPrd.asp?idproduct=582&idcategory=587

Wenn es mit Motion sein soll, dann das hier:
https://www.vesaro.com/store/pc/viewPrd.asp?idproduct=583&idcategory=587


Viel Spaß!!



Naja das set für 18.000 Euro ? Vieeel zu teuer, für den Preis sollte Motion schon mit drin sein.

Wenn man kein Rig aus Alu-Profilen will find ich diese sehr schön und machen auf mich nen guten Eindruck.

https://www.rseat-europe.com/
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 8287

Hallo Flo, ich hoffe du liest noch mit.

wenn du unverbindlich ein Cockpit testen (30 min 35 Euro) möchtest gibt es bei dir in der Nähe diese Firma:

https://www.actoracer.de/

oder wenn du meinst das das zu viel ist (vom Hardwaresetup), kannst du auch gerne bei mir in Kaarst
vorbei schauen und mit meinen Setup testen und dir einen Überblick verschaffen.

IMG_20180606_185336.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 19350

Da hast Du sicherlich Recht, ich war ein wenig übereifrig! Das muss ich mich auch gegenüber Ringo entschuldigen.

Wenn man(n)sich aber mehr im realen Leben als in irgendwelchen Foren bewegt, sind das alles „bömische“ Dörfer.

Ich find halt nirgends einen Ansatz, wo ich als Neuling einsteigen kann. Und alles zu durchsuchen, ist für einen „normlen“ Menschen zu aufwendig.

Alles in allem freue ich mich aber, dass mir so viele Antworten.

- - - Aktualisiert - - -

Viel Wind um nichts!

Bitte entschuldige meine etwas übereifrige Antwort, auf Dein sicherlich lieb gemeintes Angebot.

Nimms bitte nicht persönlich, von daher auch hier meine öffentliche Entschuldigung!

- - - Aktualisiert - - -

Haha! Genau wegen dem bin ich hier! Durch Zufall vorbei gekommen, angehalten, angerufen!
Lange telefoniert. Nächste Woche Termin in der Motor World.
Gerne, wirklich gerne komm ich auf Dein Angebot zurück!
Wann, wie und wo?
Pizza spendier ich!

- - - Aktualisiert - - -

Das hört sich gut an, ich werde mich informieren. Die ersten netten Angebote sind ja schon eingetrudelt. DankeDir.

- - - Aktualisiert - - -

Nach über 13 Stunden in der Firmaendlich Feierabend.

Entschuldige für meine gestrige, etwas pöbelnde Antwort.

See you! Gruß Flo
 
U

User 19350

Keine wirklich geglückte Eröffnung.

Erst mal, willkommen. Wer Dir hilft? Das ganze Forum. Bitte sei so geduldig, wie man es mit Dir sein soll. Es ist nicht einfach zu erkennen, wie viel Hilfe jemand wirklich braucht, wenn man nur ein paar einleitende Zeilen hat.

Erzähl doch mal was von Dir. Wer bist Du, wie kommst Du hier her, was suchst Du und was möchtest Du denn investieren?
Geht's um einen Versuch, darum zu sehen, ob virtueller Rennsport was für Dich ist, oder konntest Du schon irgendwo etwas testen und weißt, dass Du in ein langfristiges Hobby investieren willst?

Und wo sitzt Du denn? Damit meine ich, was für einen Rechner hast Du vor Dir, wenn Du hier schreibst?
Da kann man dann mal schauen, wie man am besten mit Dir in Kontakt tritt. TS (Teamspeak) hat man bereits angesprochen. Ein kostenloses Programm, durch das man per Headset direkt reden könnte. Das solltest Du mal installieren, dann wird die Kommunikation schon einfacher, wenn jemand anbietet, sich zu einem bestimmten Termin mit Dir zu unterhalten.

Jetzt kann es natürlich sein, dass Du damit bereits vor einer Herausforderung stehst. Dann sag das einfach und jeder kann sich drauf einstellen. Aber schreib nicht in Großbuchstaben, denn das gilt allgemein als Schreien.
Falls Dir das nicht bewusst war, hast Du gerade einen wertvollen Tip bekommen. Falls Du es schon wusstest, warst Du nicht sehr freundlich.

Also machen wir doch einen Schritt zurück, fangen nochmal beim Hallo an und Du stellst Dich etwas ausführlicher vor, damit Dir besser geholfen werden kann.

Hallo.
Hallo,

Entschuldigt noch einmal ALLE für die Entgleisung.

Ich bin bin also der, der gar nichts weiß.


Erzähl doch mal was von Dir. Wer bist Du, wie kommst Du hier her, was suchst Du und was möchtest Du denn investieren?
Geht's um einen Versuch, darum zu sehen, ob virtueller Rennsport was für Dich ist, oder konntest Du schon irgendwo etwas testen und weißt, dass Du in ein langfristiges Hobby investieren willst?


Zu meinem 50. hab ich mir vor 8 Jahren das 24 h Rennen auf dem Nürburgring GESCHENKT,

Vorher erste Erkundungen auf der Playstation, dann Gleichmäßigkeitsprüfung auf der NS, anschließend 3 Jahre RCN und VLN.

Zum Abschluss dann Das 24h Rennen. Seit 6 Jahren keine Rennen mehr gefahren. Familie geht vor.

Seit dem nur noch Ab und An driften in Weeze.

Und wo sitzt Du denn? Damit meine ich, was für einen Rechner hast Du vor Dir, wenn Du hier schreibst?
Da kann man dann mal schauen, wie man am besten mit Dir in Kontakt tritt. TS (Teamspeak) hat man bereits angesprochen. Ein kostenloses Programm, durch das man per Headset direkt reden könnte. Das solltest Du mal installieren, dann wird die Kommunikation schon einfacher, wenn jemand anbietet, sich zu einem bestimmten Termin mit Dir zu unterhalten.

Ich habe aber keine Rechner, schreibe vom iPad. Von daher fang ich bei null an.
Ein neuer Rechner usw muß also her.

Aber schreib nicht in Großbuchstaben, denn das gilt allgemein als Schreien.
Falls Dir das nicht bewusst war, hast Du gerade einen wertvollen Tip bekommen. Falls Du es schon wusstest, warst Du nicht sehr freundlich.
Da hab ich nich drüber nachgedacht, wusste es aber nicht wirklich.


Also ziehen wir Resume: Danke für Eure Hilfe! So komm ich weiter!

- - - Aktualisiert - - -

HEY FLO!!!

Meine Meinung: Steig sofort richtig ein. Sonst kaufste einfach nur doppelt und kommst im Endeffekt sogar noch teurer weg.

Das hier ist ein richtig schönes Einsteiger-Komplettpaket!

https://www.vesaro.com/store/pc/viewPrd.asp?idproduct=582&idcategory=587

Wenn es mit Motion sein soll, dann das hier:
https://www.vesaro.com/store/pc/viewPrd.asp?idproduct=583&idcategory=587


Viel Spaß!!
Das sieht alles gut aus. Aber: Ich denke aber, ich versuche es mit einem Profi Gerät, was ich auch zur Vermietung einsetzen kann.
 
U

User 19350

HEY FLO!!!

Meine Meinung: Steig sofort richtig ein. Sonst kaufste einfach nur doppelt und kommst im Endeffekt sogar noch teurer weg.

Das hier ist ein richtig schönes Einsteiger-Komplettpaket!

https://www.vesaro.com/store/pc/viewPrd.asp?idproduct=582&idcategory=587

Viel Spaß!!

Das ist deine Empfehlung für einen Einsteiger? Equipment für 18.000 Euro? :happy:

:]

Naja, ganz ernst gemeint war es eigtl. nicht, aber wenn ich es mir nochmal überlege, bleibe ich bei meiner Empfehlung:

- Flo schreibt selbst: Träume soll man Leben!! Und Recht hast Du FLO!!!
- Und Profi-Zeug mit allem Zick-Zack scheint ne Option zu sein.
- Flo scheint wenig Interesse daran zu haben, sich selbst wochenlang Know-How anzueignen. Für extra 5.000€ bequemen sich die Versaro-Jungs sogar von Ihrer Insel runter und stellen alles fertig bei einem auf und erklären bestimmt auch alle Details--> Perfekt für Flo


Außerdem scheint er das nötige Kleingeld zu besitzen. (rein spekulativ)

1. Mit 58 wird er was zur Seite gelegt haben
2. Racing Lounge und Räumlichkeiten (PLURAL!!) sind vorhanden
3. Er betreibt echten Motorsport! Kostenintensiv!
4. Dieser leicht arrogante und fordernde Grundton völlig Fremden gegenüber kann (muss aber nicht) darauf hindeuten, dass er entweder Unternehmer ist/war oder in gehobener Position angestellt ist/war oder dass Geld nie ein Problem war.

Also Flo: vesaro.com, alles andere ist nicht gut genug!


Naja, ganz ernst gemeint war es eigtl. nicht, aber wenn ich es mir nochmal überlege, bleibe ich bei meiner Empfehlung:

Find ich gut!

- Flo schreibt selbst: Träume soll man Leben!! Und Recht hast Du FLO!!!

Seh eh ich auch so. Nur die Heimleitung nicht immer.

- Und Profi-Zeug mit allem Zick-Zack scheint ne Option zu sein.

Ich denkauf auf jeden Fall drüber nach


- Flo scheint wenig Interesse daran zu haben, sich selbst wochenlang Know-How anzueignen. Für extra 5.000€ bequemen sich die Versaro-Jungs sogar von Ihrer Insel runter und stellen alles fertig bei einem auf und erklären bestimmt auch alle Details--> Perfekt für Flo

5000,- sind eindeutig zu viel. Da Kauf ich lieber für 4000,-€ Pizza und Bier und wir machen uns mit vielen ein schönes Wochende!


Außerdem scheint er das nötige Kleingeld zu besitzen. (rein spekulativ)

Nach „dem Wochenende“ nicht mehr.

1. Mit 58 wird er was zur Seite gelegt haben
So n Quatsch.

2. Racing Lounge und Räumlichkeiten (PLURAL!!) sind vorhanden
Racing Lounge nicht, nur ein schöner großer Raum mit Toilette etc.....


3. Er betreibt echten Motorsport! Kostenintensiv!

Das war einmal.... Ich hab keine eigenen Rennwagen mehr.


4. Dieser leicht arrogante und fordernde Grundton völlig Fremden gegenüber kann (muss aber nicht) darauf hindeuten, dass er entweder Unternehmer ist/war oder in gehobener Position angestellt ist/war oder dass Geld nie ein Problem war.

Seit meinem 24. Lebensjahr selbständig!

Also Flo: vesaro.com, alles andere ist nicht gut genug!

Ich schau’s mir an.

Nächste Woche Termin bei
http://www.actoracer.de/
 
U

User 2446

Gut, dann muss also alles angeschafft werden, was uns umgehend zur unangenehmsten Frage bringt:
Was darf's denn kosten?

Du hast nach oben quasi keine Grenze, bzw. kann man problemlos in Bereiche kommen, die man sich nicht mehr leistet, wenn man nicht zugleich ein Auto vor der Tür stehen hat, für dessen Wert andere ein Haus kaufen.

Ein PC sollte mal da stehen. Wenn Du Dir eine große Anlage hinstellen willst, mit drei Monitoren, oder auch mit Virtual-Reality-Brille (sag gleich was, wenn Du jetzt erst mal fragend drein schaust, dann kann man solche Dinge auch etwas später ansprechen), dann würde ich mal sagen, unter 1500,- Euro wird's nicht gehen und 2000,- wären schon ein Betrag, den man veranschlagen sollte. Mehr muss aber auch nicht sein.
Willst Du dagegen nur mal einige Simulationen ordentlich fahren können, ohne grafisch alles auszureizen, auf einem einzelnen Monitor, dann geht's auch billiger.

Das Rig zu bauen, oder zu kaufen, geht schon vergleichsweise günstig. Schaut aber aus, als hättest Du schon bezüglich Motion-Simulator Blut geleckt. Das kann wieder einiges kosten.
Wenn's definitv in diese Richtung gehen soll, können Dir andere Leute hier viel besser helfen. Dann nimmst Du wohl am besten auch das Geld dafür in die Hand, dass man Dir das Ding ordentlich einrichtet, denn sonst wird es doch ziemlich aufwändig. Das ist nicht grundsätzlich schlecht. Es gibt Leute, die haben mehr Spaß an der Bastelei an ihrem Simulator, als am Fahren.

Brauchbare Lenkräder und Pedale gibt es genauso bereits zu vernünftigen Preisen. Und es ist nicht alles Spielzeug, was von manchen Leuten so bezeichnet wird. Aber wer billig kauft, kauft sicherlich doppelt.
Sehr gutes Equipement bietet z.B. Fanatec, wo man interessante "Komplettpakete" (also Wheelbase, Lenkrad und Pedale) so um die 700 Euro bekommt und dann auch bereits eine Ausrüstung hat, die auch mit einer ansonsten sehr teuren Anlage wunderbar harmoniert. Höherwertiger geht's beim selben Hersteller, oder aber bei diversen kleinen Firmen, die dann wirklich die High-Tech-Nische bedienen. Da kannst Du Deine Tausender los werden, wenn Du genug davon übrig hast.

Ich würde empfehlen, mach mal Deinen geplanten Termin, schau, ob Du bei Leuten privat mal testen kannst und überleg Dir, wie sehr Dich das Thema reizt und wie viel Geld Du investieren willst.
Die Bandbreite ist groß. Die Ausrüstung sollte halt zusammen passen. Du hast Nichts davon, wenn Du einen zu schwachbrüstigen PC und ein günstiges Lenkrad mit einem fantastischen Motion-Rig kombinierst, oder wenn Du das High-End-Lenkrad anschaffst, das dann aber nicht vernünftig an einem passenden Rig montiert wird.
Wenn Du weißt, wohin die Reise gehen soll, Rechner anschaffen (auch dazu finden sich im Forum viele Leute, die gerne Ratschläge geben), Headset kaufen, Teamspeak installieren. Dann wird die Kommunikation gleich einfacher und wenn man mit jemandem direkt reden kann, bekommt man auch einen besseren Eindruck davon, wie der so drauf ist.

Und natürlich gilt, Du wirst immer unterschiedliche Meinungen serviert bekommen. Es raten Dir vielleicht Leute von Dingen ganz entschieden ab, die für Dich genau passen könnten. Solange nicht alle geschlossen gegen eine Idee sind, kann sie eigentlich nicht völlig verkehrt sein. Geschmäcker sind verschieden.
 
U

User 9274

Moin :)

Willkommen, Flo, in der virtuellen Welt :D
Na, ich denke, dass wird für die Spezialisten/Experten u. Fachleute hier 'ne interessante Aufgabe!
Quasi ein Komplettaufbau was die Hardware angeht, inkl. entsprechendem PC usw.?!

Das werd' ich mal weiter verfolgen....sehe da sehr viel Unterhaltungspotential (positiv!) :sabber:

Wie sagte Maximilian Schell so schön in "Die Brücke von Arnheim"? "Einmal solches Material zu meiner Verfügung!" :happy:

Tante Edith fiel noch ein: was wäre denn mit der Ausstattung von Tracktime/Henning Piez? Frage an die Fachleute!
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 19350

Klasse! Das war aufklärend! Danke Dir! Mal sehen, wo die Reise hingeht.
 
U

User 17914

Hey Flo,

Ohne kack, ich find das sehr cool was du vor hast und wenn du hier wirklich von 0 auf 100 nen actoracer oder D-Box aufbaust, erfüllst Du wohl wirklich den Traum von vielen (inklusive mir)!
Meinen Segen hast Du (als hättest du den gebraucht :-))

Ich weiß nicht ob du Englisch kannst, aber wenn ja dann dich mal auf YouTube.com nach „sim racing Garage“ und dann guck dir mal die Videos bzgl. D-Box und Simlab P1 an.
Aber den actoracer zu testen ist definitiv sinnvoll!!

Bzgl. Lenkrad/Base würde ich aktuell auf das Fanatec Direct Drive warten. Am 13.07. kommen hierzu neue Infos. Ich schätze preis/Leistung/service/Einfachheit dürfte wirklich etwas für Dich sein.

Software/Simulation ist wie Religion oder Bier ... Am besten alle mal probieren und bei deinem liebsten bleiben!

Und jetzt 100% ohne Sarkasmus: ich wünsch dir enorm viel Spaß! Geiles Hobby! Hoffe es gefällt dir!!
 
U

User 10896

Wir können Dir alles aus einer Hand liefern. Genauso wie Du es willst. Und so, dass es sich auch nach Autofahren und nicht nach Spiel anfühlt.
Habe Dir eine PN geschickt - ruf mich an.
 
U

User 16334

Wer so offensichtlich bereit ist, viel Geld auszugeben, aber wenig Ahnung hat, sollte wirklich vorsichtig sein, damit ihm am Ende nicht einfach nur ein teurer Schaukelstuhl angedreht wird. Wenn es um Motion geht, sollte auf jeden Fall eine echte Auf-Ab-Bewegung des gesamten Sitzes oder der Plattform geboten werden. Oftmals findet man aber selbst bei sehr teuren Modellen nur ein einfaches "Hin-und-Her-Gekippel".

Dafür würde dann aber auch sowas reichen: https://www.youtube.com/watch?v=XRadaQsTGUk
 
U

User 9343

Genau deswegen ist flatsix, Mitarbeiter (?) bei Henning, ja genau der richtige, der sich bei ihm gemeldet hat, vranq.
Ich denke auch das er bei Henning für eine plug and play komplettlösung am besten beraten ist.

@ Flo

Entschuldigung angenommen! :)
 
U

User 17758

Oh man wenn ich sowas lese wie flatsix dann weiss ich warum ich mich hier mitlerweile fern halte, das Forum verkommt durch solche Leute wie du es bist zur Verkaufsplattform und dann noch der Unterton über ander „kein Spielzeug“ ja ihr seit die tollsten darum ändert sich auch jedesmal die Strategie und das System weil immer alles so viel besser ist, lachhaft, schämt euch das ihr das nötig habt. Tut mir leid für alle anderen, aber das musste ich mal los werden. Und jetzt kannst du gerne wieder ablästern ich werde auch nichts mehr dazu sagen, ausser das es schade ist das Neulinge immer so beeinflusst werden müssen, aber wer es braucht. Bezüglich Pate gesucht, vergleiche am besten, schau dir das Gesamtkonzept der Einzelnen an und mach Dir selbst ein Bild, ich wäre nur vorsichtig bei Leuten die sich in Foren rumtreiben, Kunden suchen, sich über andere auslassen um seinen eigenen Kram zu verhöckern
 
U

User 15991

Kann deine Aussage - Niclas - wirklich so nicht nachvollziehen. Ein Neuling möchte so richtig in die Simwelt einsteigen, hat aber das nötige Wissen nicht. Jetzt hat er, wie jeder die Wahl, sich das Wissen in den nächsten 12 Monaten hier anzueignen, oder dieses Know-How sich von erfahrenen Leuten zu erwerben und gleich ein System zu kaufen. Es sind nicht alle z.B. super handwerklich talentiert oder haben auch einfach keine Zeit sich über Wochen/Monate mit den Sim Themen auseinanderzusetzen.
 
U

User 17758

Das ist auch alles richtig Roman, ich finde es nur ätzend wenn dann immer die Verkäufer hier anfangen, es soll doch Objektiv bleiben. Dafür ist das Forum gedacht und nicht zum Verkauf der eigenen Produkte.
 
U

User 11338

Sollen denn die Pioniere in Sachen Simracing Hardware in Zukunft hier still sein, nur weil sie ihr Hobby zum Beruf gemacht haben?
Ich fände es schade.
 
U

User 9343

hallo herr ohne nachname,

was ist denn verwerflich daran, dass eine firma hier ihr produkt einem suchenden, potentiellen kunden anbietet? außer vielleicht das dieses angebot für außemstehende nicht als solches zu erkennen ist...

weiter vorn wurde ein komplettpaket einer anderen firma empfohlen... so what..??
 
U

User 2446

weiter vorn wurde ein komplettpaket einer anderen firma empfohlen... so what..??

Ähm, also wenn da meine Erwähnung gemeint ist - ich habe nur ein Beispiel genannt und auch geschrieben, dass andere noch höherwertigere Produkte bieten.

Aber ich hab auch Nichts dagegen, wenn jemand die eigenen Produkte sehr gezielt anbietet. Ist zwar schon ziemlich offensiv und dann darf man sich auch nicht wundern, wenn das nicht jedem gefällt, aber wenn am Ende ein zufriedener Kunde da steht, ist ja alles gut und wenn einer das Gefühl bekommt, um den Finger gewickelt worden zu sein, dann wird er seine Ansicht auch verbreiten.
So gesehen schon legitim, einen interessenten direkt anzusprechen. Kann ja theoretisch jeder andere Anbieter auch machen.
 
Oben