Ordner unter Vista wieder unsichtbar machen

U

User

Hallo,

da ich in meinem Userordner unter Vista was ändern musste, habe ich kurzfristig die Option "Versteckte Ordner nicht anzeigen" deaktiviert. Nach der durchgeführten Korrektur habe ich diese wieder aktiviert, aber die seinerzeit versteckten Order, so auch der Windowsordner, sind noch immer sichtbar. uch ein Neustart des Systems brachte keine Abhilfe. Folgende Ordner muss ich ja nicht immer sehen:
Benutzer
Book - was auch immer das für ein Ordner ist
CL Setup - was auch immer das für ein Ordner ist
Intel
PerfLOgs - was auch immer das für ein Ordner ist
Temp
Windows

Weiß da jemand Rat?
 
U

User

Hallo,

da ich in meinem Userordner unter Vista was ändern musste, habe ich kurzfristig die Option "Versteckte Ordner nicht anzeigen" deaktiviert. Nach der durchgeführten Korrektur habe ich diese wieder aktiviert, aber die seinerzeit versteckten Order, so auch der Windowsordner, sind noch immer sichtbar. uch ein Neustart des Systems brachte keine Abhilfe. Folgende Ordner muss ich ja nicht immer sehen:
Benutzer
Book - was auch immer das für ein Ordner ist
CL Setup - was auch immer das für ein Ordner ist
Intel
PerfLOgs - was auch immer das für ein Ordner ist
Temp
Windows

Weiß da jemand Rat?

Keine Ahnung, ob ich da Rat weiß. Aber wenn ich mir die Ordner "Temp" und "Windows" bei meinem Vista angucke, stelle ich fest, daß kein "versteckt" Attribut gesetzt ist - also die Ordner "vollgelb" statt "blaßgelb" dargestellt werden. Die "eigentlich versteckten" sind ja blaßgelb.

Eine Maßnahme, um Ordner zu verstecken, ist, sie auf "verstecken" zu setzen -> Eigenschaften.

Das ist vergleichbar mit dem Brötchenkaufprinzip: Wer Brötchen kaufen will, sollte zum Bäckern gehen und Brötchen kaufen.

Rühli

ps: weder temp noch windows würde ich auf versteckt setzen
 
Oben