openGL & win2k

U

User 338

hi,

entweder hab ich neulich mal irgendwo nicht aufgepasst oder aber mir ist irgendwo entgangen das openGL unter win2k bei nascar 2002 nicht funktioniert. ich hab sonst noch eine gf2MX und einen duron. die treiber version ist...moment mal... 12.41

weiß jemand was ich da noch ändern muß.
thanX
 
U

User 338

bei der 3d configuration unter "select render" steht hinter openGL (unsupported). ich kann's es zwar anwählen nur scheint es nicht zu gehen, naja vielleicht sollte ich mal einfach mit der option die configuration starten...moment mal...oh peinlich und ich studiere informatik...es klappt ohne weiteres meckern.
vielen dank für die hilfe zur selbsthilfte ;o)

gruß
maddin
 
U

User

Das "unsupported" soll ja auch nur heißen, daß Du den Entwicklern nicht auf den Geist gehen darfst ;)
 
U

User 179

mit meiner gf4 ti4200 läuft das mit win98se unter opengl absout schlecht ( so um die 30 fps). d3d dagegen komt sogar über 100fps( ohne aa und af).
hier klingt es aber immer so, als spielten alle mit ner gefurz unter opengl.
was mach ich da falsch?
 
U

User 75

mit meiner gf4 ti4200 läuft das mit win98se unter opengl absout schlecht ( so um die 30 fps).

bei mir auch,mit d3d aber noch schlechter.mit win200 hab ich mehr als doppelt so viele frames! X(

das verstehe ich nicht,wer noch?
 
U

User 327

also ich benutz D3D mit TnL HAL unter Win98 !!
ich hab ne GF2GTS und nen Athlon 1400 !!
unter Win98 hab ich ca. 60 -70 % mehr frames als unter WinXP mit D3D, OpenGL hab ich nicht ausprobiert
 
Oben