online trainings

U

User 289

hailo,

mir fällt keine rechte überschrift ein.

aber fangen wir mal an.

ich find die online trainings und rennen einfach spitze. es ist halt nicht nur, daß ich seh was meine zeit taugt, nein ich muß mich auch mit "stinknormalen" fahrern auseinandersetzen.

jetzt is halt nur eins. für einen anfänger gibts davon beinahe ein bischen wenig.

deswegen mal so'ne anfrage. gäbe es da nicht 'ne möglichkeit, extra für die rookies an mehreren tagen einen server zu schalten??

weil, ab und an hat halt nicht jeder dienstags und donnerstags zeit. zum anderen, warum soll ich den kurs allein lernen. warum nicht gemeinsam mit vielen??

und nochwas. es könnt ja jemmand sagen, da hat es doch genügend server.
ja, nur als anfänger werd ich kaum dahin gehn, wo die "profis" fahrn. immer nur hinterher fahrn is auf die dauer auch etwas frustrierend. dann doch besser mich mit fahrern meiner gewichtsklasse zu messen.

also, was haltet ihr davon??

tschauii
 
U

User 6

Original von Rene Albrecht
also, was haltet ihr davon??

Naja, leider haben wir nicht soviele Server zur Verfügung um einen NUR für Rookies zu stellen. Dienstag und Donnerstag ein Rookie-Server ist mehr als wir damals hatten als wir noch Rookies waren.

Aber das wäre evtl. ne Lösung:
Virtual-Racing - Kto. 136000 - BLZ 74351740 :]
 
U

User 289

okidok,

welcher server wäre denn dann noch für die anfänger zu empfehlen??

tschauii
 
U

User 289

hab grad 'ne spende auf die reise geschickt.

tschauii


monty hat derzeit die pol
 
U

User 86

monty hat derzeit die pol

Die hat er immer noch
laola.gif



Zum Thema.

Sacht mal, warum zum Geier traut sich der heutige Rookie nicht mehr in die normalen VR-Trainings??

Da gibts was zu lernen, abzuschaun, da sind die Leutz die man fragen kann, da ist Leben.

Irgendwann trifft man doch sowieso aufeinander. Gebt euch nen Ruck, traut euch. Es wird doch keiner gefressen.

Mir hat nie einer die Nase abgedreht, wenn ich als Rookie mal Scheiss gebaut hab oder im Weg herumgefahren bin.

Wie wollt ihr Rookies denn lernen, wie es im *richtigen Klassenzimmer* zugeht, wenn ihr vor der Tür stehenbleibt?


Gruss
Roland
 
U

User 289

ich hatts die frage ja vorhin schonmal gefragt, welche server sind's denn nu??

ich versteh da bei den vielen server, beim winvroc, nur bahnhof koffer klaun.

also einfach irgendeiner, oder wie, oder was??

tschauii



p.s ich will einfach nur online fahren.
 
U

User 6

Nimm die Server die mit VR beginnen!
Die sind PW geschützt und da fahren nur Leute die
auch Verständnis haben wenn Rookies mitfahren! :]

Passwort ist immer "vr"

Ciao, Joschi

P.S.: Danke für die Spende :daumen:
 
U

User 228

einfach mitfahren!!!

Meine Zeiten sind auch noch Meilenweit von den
Alien's weg. Trozdem hab ich keine Probleme auf
"normalen Servern" . Man kann wenn man bei den
schnellen Leuten mitfährt sogar was lernen. Einfach
im Video-Modus denen über die Schulter schauen. 8)
Replay's speichen und mit dem Replayanalyser aus-
einandernehmen-
 
U

User 54

BTW:

Wenn einer DSL hat, und ein paar Schönfahrer anwesend sind, warum dann nicht für 8 Leute hosten ??

Wie wäre es mit VR-Rookies als servernamen ?

Da wüssten die anderen gleich, wo man wen antrifft !

PW entweder VR oder Rookies !

Auf die Art könnten die Rookies auch noch ne Woche Monza trainieren, obwohl viele schon mit Anderstorp zugange sind.

Ihr werdet aber schnell merken, das es schöner ist, auf dem "normalen" VR-Server mit Full-Grid zu trainieren als nur unter "Schönfahrern" :D

Zu den Rookie-Training-Szessions kann ich auch nur sagen: Suuuuper !

Allein die letzten 3 Starts mit jeweils 15 Leuten:
ALLERERSTE SAHNE !! :]

Das macht riesig Spass, mit euch zu fahren !

Bis Dienstag

SloMo
 
U

User 289

jo, eben weil esecht laune macht.

auch wenn ab und an mal echt frustrierend, aber so isses nu mal.

wie auch immer, ich werd halt jetzt öfter mal auf den "normalen" servern mitfahrn.

tschauii
 
U

User 240

Ich hätt da mal eine Frage, ich wollte keinen neuen Thread aufmachen, sie passt nämlich nicht so ganz zu diesem Thread aber egal:

Wie lange gegen die Rennen im Rookie-Cup?
 
U

User 86

So eine Distanz kann ich ja niemals durchhalten!!
Das sagst Du jetzt. Wenn Du nach dem Rennen grübelst, dass Du noch 2, 3 Runden gebraucht hättest um Diesen oder Jenen einzuholen, dann war's wieder zu kurz. ;) Im ernst, vor meinem ersten GP hab ich auch gedacht, das schaff ich nie, dann gings aber Ruck Zuck rum und ich hätte noch ein paar Runden dranhängen können.


Gruss
Rollo
 
U

User 240

Naja, gut ich werde es mal probieren, aber ich bin gestern ein 12Runden-Rennen in Silverstone gefahren und da hat meine Konzentration schon am Schluss nachgelassen, aber da hatten wir auch 60min training...davor
 
U

User 54

Mit der Konzentration ist das so eine Sache...

Diese Grenze kann man IMO nur durch Training nach oben verschieben.

Bei unseren Leipzig-GP vor 2 Wochen war ich in der letzten halben Stunde auch nur noch Passagier im eigenen Auto. :(

Schwierig wir die Sache dadurch, das man, wenn man es bewust langsamer angehen lässt um kein Risiko einzugehen, man oft noch eher die Konzentration verliert.

Wenn du aber aus diesem Grund "nicht einmal" am Rookie-Cup teilnehmen willst, hast du ein echtes Problem ! 8o

Wo denn dann ??

Also: Nächsten Freitag fährst du ein Rennen gegen einige nette Leute, die alle die gleichen Probs haben wie du ! :]
WO IST DA DAS PROBLEM ?? ;)

Gruß

SloMo

der am liebsten hauptberuflich Simracen würd, weil alles andere eh nur die Leistungsfähigkeit beeinträchtigt ! :rolleyes: :D
 
U

User 240

Ja, ich werde mitfahren ;)
Wann(bei welcher Drehzahl) sollte man bei so einer langen Distanz schalten?(im Ferrari) bei 9000? In der Qualy schalte ich bei 10000...
 
Oben