Online Rennen

U

User

Hi all,
bin seit Anfang des Jahres im GPL Fieber und habe es bisher soweit hinbekommen, dass das Game optisch und akkustisch meinen Vorstellungen genügt und ich mittlerweile schwer GPL Suchtgefährdet bin. Habe bisher 2 komplette Saisons auf Profi-kurz (offline)gefahren und bin in der 2ten immerhin, bis auf Nordschleife und Monaco ohne grössere Blessuren ins Ziel gekommen, zwar nur ein paar mal in den Punkten, aber das wird bestimmt noch besser.
FRAGE: Würde mich jetzt auch gerne mal an online Rennen beteiligen, aber die Ergebnisse, von online Rennen, die ich bisher so im Netz gesehen habe, waren viel zu schnell für meine Verhältnisse. Gibt es dort auch rookie sessions, oder etwas Vergleichbares??

Grüsse Pòlka
 
U

User 57

Ab und zu läuft hier 'ne Fahrschule, meistens Dienstags oder Mittwochs. Für Rennen kommt es ehrlich gesagt nicht unbedingt auf Speed an, sondern, daß Du weißt, wie Du Dich im Verkehr zu verhalten hast, und Deinen Wagen auch in brenzligen Situationen unter Kontrolle hast. Schnell kommt später. Und komplette offline Saisons haben hier nur die wenigsten bestritten behaupte ich mal, da hast Du uns schon einiges voraus. Also einfach mal im VROC reinschauen, wenn's geht unter Deinem realen Namen (oder heißt Du wirklich so?:D ). Das gehört einfach zum guten Umgangston dazu. Während der Woche sind ja keine offiziellen Ligarennen, da kann man jederzeit an den Trainings teilnehmen.

Bernard
 
U

User 94

Hallo, in den entsprechenden Rennen des GPLLP und in der EOLC gibt es eigentlich auch immer Grids, die etwas langsamer unterwegs sind. Da kann eigentlich jeder mitfahren.
 
U

User

Danke für die hilfreichen Tipps und Links. Werde mich dort mal einlesen und mich dann die Tage mal im VROC blicken lassen.

Pòlka
 
U

User 7

Da würde ich aber aufpassen Lars, hinterher siehste genauso wie die Katze aus. :))
 
Oben