[Grid3] Okayama - After Race Talk - Grid 3

U

User 2858

Ganz feines Rennen! :)
Schön fair vorgetragen von allen mit denen ich zu tun hatte.
Mit Warten, wenn man jemanden angedischt hat und so (Tim Voss z.B.)...
Sooo macht das doch Laune. :)
 
U

User 3008

Quali war ok. Kein Training seit gut 2 Monaten.
Beim Start habe ich ein paar Plätze verloren und dann war ich hinter
Marco. Dessen Bremspunkt habe ich wohl deutlich unterschätzt und
bin ihm rauf gefahren. Das tut mir richtig Leid, und nehme alles auf meine
Kappe.

Die Luft ist raus, ich brauche eine lange Pause. Das war das
letzte Rennen für micht. Nicht ausgeschlossen, dass ich ab
nächster Saison nur noch den "Flavio" spiele.
 
U

User 755

Verdammt war das schwer, aber wenigstens zu meinem letzten VRTCC Rennen sollte ich den Abstieg geschafft haben. :D

Und zudem mal wieder ein Dank an SimBin, dass die Strecke im ersten Rennen "trocken" war...also ich hätte das feucht genannt. Zumindest haben die Fahrzeuge Spuren gezogen...aber nunja. ;)

@Michael Nepp: Ich weiß nicht, ob du es noch im Chat gelesen hattest, aber deine Verbindung schien mir gegen Halbzeit sehr mies zu sein. Daher meine Lichthupe...teilweise hatte ich keinen Plan mehr, wo ich fahren soll und wo du wirklich bist.
 
U

User 3670

Ganz schlecht gelaufen, nur Plätze verloren und dann auch noch Stephan weggeschoben, sorry
 
U

User 301

Ganz miese Performance von mir, überhaupt kein Speed :( Mit Glück hab ich eventuell grad noch den Abstieg vermieden.

Im 2. Lauf war ich in der 1. Runde leider zu übermütig und hab Ralf Knietzsch das Rennen versaut - nochmals Sorry!

Ansonsten wie gesagt 2 sehr schwache Rennen von mir 2xP19 oder wars P18 im 2. Lauf? Thomas Nolden, bist du vor der Ziellinie wirklich liegen geblieben?

@Michael Nepp: Ich weiß nicht, ob du es noch im Chat gelesen hattest, aber deine Verbindung schien mir gegen Halbzeit sehr mies zu sein. Daher meine Lichthupe...teilweise hatte ich keinen Plan mehr, wo ich fahren soll und wo du wirklich bist.

Keine Ahnung was da los war, habs selbst bemerkt, hatte sowas aber vorher noch nie. "Zum Glück" bist du ja unbeschadet an mir vorbei gekommen :happy:
 
U

User 2649

@Thomas ich kann deine "Regengefühle" nur bestätigen!Bei mir haben in der ersten Runde die Autos auch Spuren gezogen und in der Einführungsrunde habe ich sogar Regengeplätscher gehört.
Entweder rauchen wir dasselbe Zeug :-))) oder wir hatten den gleichen Bug.(Natürlich ist letzteres der Fall!!!)

Mensch,nachdem sich Torsten Baggendorf hinter mir weggedreht hat,bin ich das ganze Rennen2 mit schamrotem Kopf gefahren,da ich dachte,ich hätte ihm bei meiner Kurbelei mit Udo eine "vor den Latz" geknallt.
Sein Teamkollege Christian klärte mich aber nach dem Rennen auf,daß der arme Torsten vom Hintermann abgeschossen wurde und so um den wohlverdienten Aufstieg gebracht wurde!
Saustall!!!
:mad::mad::mad:
 
U

User 3692

geil wars,

mit Andreas Honda im ersten Lauf geile infights gehabt, bis auf mein Heck das gleich in der ersten Runde 1/2m kürzer war...zumindest dem Aufschlagsound nach ;-),R1 mit vielen kleinen Kontakten, aber wenns knapp war auch mal gewartet...
Rennen 2 war auch immer total eng, P3-16 innerhalb von ner Sekunde. Krass und mal wieder cool.
 
U

User 2654

joh .. war sehr lustig. hat mir riesig spass gemacht. Auf P3 gestartet und bei offensichtlich feuchter strecke habe ich es dann zu langsam angegangen und direkt in den ersten paar kurven bis auf acht durch gereicht worden. zum schluss nach lustigen fights auf 7 gelandet.
Race 2 den start gewonnen und wollt mich absetzen was leider nicht funktionierte, da die wasweisichwieviel kilos + 36kg praemie ganz schoen nach aussen geschoben haben .. besonders die kurve auf start/ziel habe ich mit den Volvo nicht ordentlich nehmen koennen. Da sind mir die jungs immer weggezogen. am ende P4 !

war nen schoener abend hat mir mal wieder richtig spass gemacht.
 
U

User 755

Thomas Nolden, bist du vor der Ziellinie wirklich liegen geblieben?
Nicht wirklich. Im Tank war noch irgendwas um die 25-30 Liter. Aber selbst mit einem randvollen Tank am Start kommt man bei den ganzen Ausrutschern noch in die Nähe des Mittelfeldes.

Ich hatte am Ende nur so ein ungewöhnliches jucken im rechten Fuß und wollte da mal nachsehen. Was für ein Pech, dass mir das in der letzten Runde passieren musste. 100 Meter vor dem Ziel ging es komischer Weise wieder. :D ;)
 
U

User 940

Ganz schlecht gelaufen, nur Plätze verloren und dann auch noch Stephan weggeschoben, sorry
Kein Problem, Christian, kann passieren.

Zu meinen Rennen:

Konnte im Vorfeld nur eine knappe Stunde üben dafür war die Qualy war ok. Wäre aber sicherlich eine 36 tief drin gewesen. P15

Das erste Rennen war bis auf wenige Fights ziemlich ereignislos. Habe eigentlich immer nur auf Fehler der anderen gewartet, die zum Glück auch kamen :-) Selbst nur ein oder zwei kleinere Fehler gehabt und am Ende P10, vielleicht wäre auch die Top 8 drin gewesen. Mit R1 bin ich absolut zufrieden.

2. Rennen war deutlich actionlastiger, aber auch viel schlechter als R1. Am Start gut weggekommen, dann zu vorsichtig gefahren und musste mich somit wieder auf P10 einreihen. Dort zunächst ganz gut gehalten. Dann war irgendwann Herr Baggendorf hinter mit und wäre wohl einiges schneller gewesen, konnte (oder wollte) aber wohl nicht überholen. Irgendwann hat er es geschafft, aber ich konnte kontern. Leider hatte das Handling meines Autos irgendwie gelitten und ich konnte P10 gegen die Meute hinter mir nicht halten, zumal Christian mir noch ins Auto fuhr. Bin dann bis P15 zurückgefallen und ab da ging gar nichts mehr nach vorne. P15 am Ende. Naja !

Sorry an Marco Saupe für den Schubser vor S/Z. Hatte dein Tempo unterschätzt. Habe mich ja zumindest wieder zurückfallen lassen, was mich am Ende sogar 2 Ränge gekostet hat.
 
U

User 1793

....bis auf mein Heck das gleich in der ersten Runde 1/2m kürzer war...zumindest dem Aufschlagsound nach ;-),R1 mit vielen kleinen Kontakten, aber wenns knapp war auch mal gewartet...
...

Öhm ups, jo das bin ich gewesen, hatte einfach mit nem späteren Bremspunkt gerechnet. Hoffe die Wellenform deines Hecks hat dich nicht zu sehr beeinträchtigt.
Mich hats es durch diese Aktion zwei Kurven später genau aus dem gleichen Grund erwischt, der Nachfolgende war vom Bremsen vor der Kurve überrascht - wer macht denn sowas. ;)
Sorry war keine Absicht.

Ansonsten waren beide Rennen voll von schönen und fairen Zweikämpfen. Das Ganze wurde noch vom wirklich eng beieinander liegendem Feld garniert. Ein Riesenspaß.

Bis in zwei Wochen,

Marc
:racer:
 
U

User 3692

@ Marc,

der Heckauprall Sound war schon angsteinflössend cool :-)
PAsst schon, war nur Blech.

...und der Server soll ja net schon wieder über Seiten zugespamt werden... ;-)
 
Oben