[OffTopic] Ich dreh' hier noch durch (Autostarts)

U

User 214

Hallo Leuts.
Ich habe folgendes "Problem":
Ich weiß nicht, wie ich diese dämlichen Autostarts diverser Programme nach dem Booten des Rechners wieder weg bekomme.
(Die, die imer rechts unten in der leiste angezeigt sind). Da sollte normalerweise nur ICQ und der Task-Planer drin sein... und das Sound Volume-Control... Da sind bei mir aber mittlerweile über 10 !!
Das geht waaaaaahnsinnig auf die Rechenzeit, vor allem, wenn man wie ich mit nem Celeron 500 auskommt. Ich schließe diese Progrqamme dann immer noch dem Booten, kann aber nirgens finden, wo ich abstellen kann, das die überhaupt sich laden.
Habe alle Ordner durchforstet, sehe auch die versteckten Ordner, aber nirgens (Autostart, Startmenü, Regedit.exe...) kann ich diese blöden teile finden.

Hilfe wird dringend erbeten :-)
 
U

User 124

Unter "Ausführen" im Start-menü msconfig eintippen.

Dann bestätigen und in dem Reiter Autostart findest Du die Angaben der Programme die automatisch gestartet werden. Bei denen die Du nicht brauchst einfach das Häckchen davor wegklicken.

so long

Olaf
 
U

User 15

Start ,Ausführen und da gibste MSCONFIG ein.Unter Autostart kannste dann alles abschalten was nervt.

:ciao:

Uli
 
U

User 17

Start klicken
Ausführen...
dort eintippen: "msconfig"
dann auf die Seite Autostart gehen
dort bei allen Programmen die nicht gestartet werden sollen das Häkchen wegmachen
 
U

User 108

mensch, das ist ja wie bei unseren woge wan rennen, da komm ich auch immer erst vier minuten nach dem ersten über die ziellinie :))
 
U

User 214

Ups, tschuldigt bitte.
Habe nur auf die Forenbeschreibung gesehen, und dachte, das "OffTopic" passt :-)
 
Oben