OffTopic: DTM RACER DRIVER

U

User 268

Hallo!
Habt ihr euch schonmal dieses game von Codemasters angesehen? Also die Videos und Testberichte der PS2 Version sind recht vielversprechend. Mich würden mal 2 Sachen interessieren.

1. Wer hat das game schon auf der PS2 gespielt und wie sind die Eindrücke?

2. Wie ist die allgemeine Resonanz auf das game? Wäre wer bereit es online zu spielen?

Gruss,
Olli
 
U

User 256

hatte es mir in der videothek ausgeliehen. Also Simulationsfreaks Hände weg. Was ich richtig gut finde ist der Storymodus, negativ aufgefallen ist mir die sehr langsame Cockpitview.
 
U

User 157

Da ich unfähig bin einen direkten Link zu einem Post anzugeben (wie geht denn das?), hier etwas von Peter Wittkamp zu dem Thema:

Original von Peter Wittkamp
fuer die Playstation 2 gab es nunmal keine DEMO ;)
Also, da hab ich mich von den vielen Vorschusslorbeeren mitreißen lassen, und am Samstag die psx2 Version gekauft.
Ich habe bis jetzt nur den Karrieremodes gedaddelt und muss sagen, das der ziemlich fun macht, besonders die ersten Angebote, die sich auf englischen roadkursen abspielen.
Das Handling mit gamepad ist sehr gut, kommt aber
an grand tourismo nicht ganz ran. Mit wheel lässt es sich bestimmt besser spielen.
Die Graphik erste Sahne ,vom Sonnenuntergang bis Regen ist alles drinne.
Dann hab ich eine Angebot fuer USA testweise angenommen und der erste Rennen war wo...in Bristol.
Kommt mir bekannt vor der Kurs.
Hier hatte ich Probleme mit dem gamepad vernuenftig
die Spur zu halten, und der Kurs, naja, kommt an die
n 2002 version vom Design etc. nicht annähernd ran.
Kurzes Fazit, es ist keine SIM, so wie wir es kennen, sondern mehr ein reinrassiger arcade racer, der wirklich Spass macht (mir jedenfalls).
Die Autos sind zu meiner Ueberraschung von Graphik und Detail super gelungen, und das Schadensmodell ist ne Augenweide für sich. Lustig, wenn der Spotter sagt, achtung es liegen Wrackteile aufm Kurs, und wenn man trotzdem dagegen duest, fliegt der Kram mit viel Geschepper durch die Gegend.
Soweit meine ersten Kurzeindruecke von DTM Racer
PSX 2.

greets
Peter
 
U

User 30

habe es letzte woche auf der PS2 gezockt und halte nun gar nix mehr von. Die Demos auf dem PC waren ja schon Trash, das ist aber noch gar nix gegen die PS2-Vollversion.

P.S. Auf der PS2 erkennt man in der Cockpit View vor Lauter Kanten-und Texturflimmern nicht wo die Strecke langgeht - liegts an der Hardware oder am Spiel ? Egal, so ist es jedenfalls unspielbar ...
 
U

User 185

@Steffen, Direktlink zu einem Post bekommst du indem du bei dem Post von dem du den Direktlink haben möchtest, auf das kleine Symbol links unten neben dem Datum klickst.

Gruß
Andre
 
U

User 268

Also die Videos, dich ich bisher vom PC gesehen habe sehen deutlich besser aus als die der PS2. Das Problem der PS2 ist ihr völlig unzureichender Grafikchip (ich meine der hat nur 4 MB grafikspeicher).
Selbst die längst ausgestorbene Sega Dreamcast war technisch der PS2 weitüberlegen.
Also ich werd mir die PC Version auf jeden Fall kaufen.

Gruss,
Olli
 
U

User 204

Original von Andre Schmidt
@Steffen, Direktlink zu einem Post bekommst du indem du bei dem Post von dem du den Direktlink haben möchtest, auf das kleine Symbol links unten neben dem Datum klickst.

Aber Vorsicht:
Sollte am Ende der URL hinter "sid=" noch eine Zahl stehen (passiert wohl nur, wenn Cookies im Forum deaktiviert sind), dann diese unbedingt löschen, sonst kann es zu Postings von Leuten mit Deinem Namen kommen.
 
U

User 157

@Andre und Peter
Danke für die Info!
Hab schon verzweifelt versucht an die Post-Id über die Statusleiste ranzukommen, was nicht klappt :rolleyes:
 
U

User 302

Original von Alex Marx
P.S. Auf der PS2 erkennt man in der Cockpit View vor Lauter Kanten-und Texturflimmern nicht wo die Strecke langgeht - liegts an der Hardware oder am Spiel ? Egal, so ist es jedenfalls unspielbar ...

Man kann es auch übertreiben ...
Ich find es gut das es das erste "gute" Rennspiel mit CV auf der PS2 gibt ... sicherlich ist die Auflösung und die Grafik schlechter als beispielsweise GT3. Dafür allerdings hat es mehr features und macht dank super KI auch verdammt viel Spass... dagegen ist GT3 der letzte Dreck (mit nur max 6 Autos, keinem Schadensmodell, unrealistischem Rally Fahrverhalten, "na stumpfen Fenster ohne Detail View"... und einem abgenutzten Spielprinzip und mit Abstrichen in der Hochleistungsmodifikation..
Das ist sicherlich Geschmackssache..aber mit FORCE GT lässt sich DTM sehr gut steuern ...gerade aus der CV !
Mal abgesehen davon war die Grafik bei "TOCA" noch nie "toll" und es hat trotzdem einen enormen Funfaktor.. ob da Dinge aufpoppen oder nicht interessiert einen wahren, aus der CV fahrenden Rennpuristen ehe nicht, ;) denn er muss den Gegner und die Strecke im Auge behalten und nicht die Haupttrebüne in Hockenheim ... ;)...flimmern tut da nichts :)

Die PC-Version wird die PS2-Version grafisch mit sicherheit ziemlich alt aussehen lassen, aber das wird auch seinen Preis haben (Hardware)

Ich find das Spiel sehr gut ... auch wenn die Grafik z.T. ziemlich verwaschen aussieht
 
U

User 179

habs auf der games-convention auch mal gespielt. das mit der schlechten grafik stimmt aber nur bei der strecke. die autos sehen spitze aus. fährt sich ziemlich arcade ( man muss sich echt anstrengen die kiste rumzudrehen). aber das schadensmodell ist edel gemacht, auch wenn das auto viel aushält( ist aber bei n2002 genauso). zum sound kann ich nix sagen, weil es dort so laut war, dass man nix gehörrt hat.

@ steffen
bristol sieht da wirklich komisch aus. irgendwie so flach.
 
Oben