öldruck und -temperatur

U

User 161

hmmmm,

ich fahr nun schon einige zeit gpl und während ich mit der benzindruckanzeige und sogar dem drehzahlmesser etwas anfangen kann - ich bin eben ein kenner :] -, sagen mir die öldruck und -temperaturanzeige gar nichts.

nun, in realität weiß ich schon, was ich damit anfange, aber welchen nutzen haben sie in gpl. warmfahren muß man den wagen wohl nicht. kann man vielleicht damit einen motorschaden voraussehen, kündigt sich der durch druckabfall oder temperaturerhöhumg an?

wäre nett, wenn mich jemand über die beiden instrumente aufklären könnte.

gruß

steffen
 
U

User 40

warmfahren muß man den wagen wohl nicht

Da gibts die dollsten Vermutungen.
Es gibt durchaus Zeitgenossen, die Ihre Pixelzigarren wie reale Fahrzeuge behandeln (meist sinds die Inboard Fahrer).
Wenn man die Detailverliebtheit dieses Computerspieles kennt, kommt man wohl eher zu der Auffassung, daß die Fahrzeuge warmgefahren werden müßten.

Vielleicht kann Uli ja mal was dazu sagen.

Übrigens, die max. Öltemperatur sollte auf längere Distanz im Durchschnitt 100°C betragen.
Durch etwas verhalteneres Fahren und entsprechende Getriebeabstufungen im Setup gibts die Möglichkeit der Einflußnahme.

Über den Öldruckmesser schweige ich mich aus.

Gruß
TiTop
 
U

User 47

Der Öldruckmesser tja als alter Alfisti ist das das absolute Angstinstrument :) .Wenn er sinkt,der Öldruck,steigen die Unkosten !
Bei GPL sinkt er auch,und bumm!! :D


Rainer
 
U

User 161

tja,

als alfisto mußt du bei diesem thema wahrlich schwitzen. aber ich glaube, daß es außer alfa keinen hersteller gibt, der sich so lange geweigert hat zu verstehen, daß ein ölkreislauf auch bei querbeschleinigung kein öl-in-wanne-bleib-nicht-im-kreis-lauf sein sollte. da lag doch der haken, oder ?

diesbezüglich sollten wir uns in gpl also keine sorgen machen müssen.

hast du irgend eine ahnung, wann er sinkt -der öldruck-, hab ich nämlich noch nie gesehen.

gruß

mit halbwissen protzender steffen :]
 
U

User 47

Ich hab mir mal Cockpitinstrumente gezogen,da stand in der Beschreibung,dass der Öldruckmesser funzt,nur:Er sinkt,wenn der Motor am Arsch ist,hat also null Kontrollfunktion.


Rainer
 
U

User 25

Übrigens, die max. Öltemperatur sollte auf längere Distanz im Durchschnitt 100°C betragen.

naja Titop, ob Dus glaubst oda nich :)
jedes Auto hat eine andere maximale Temp. Wenn Du ein paar GPs mit dem schönen BRM gefahren wärst, wüßteste das :D

cya Andy
 
U

User 40

Ich spreche wie immer einzig und ausschließlich für den Cooper.

Gruß
TiTop

der im Leben kein GP im BRM fahren wird
 
Oben