North Carolina Winston Yellows und Proteste

U

User 46

w02.gif


Protest Nr.13 noch eingefügt.

ChatLog Strafe für Marko Hopfner "Pass Low" 20 Punkte

Robert
 
U

User 141

Wegen falscher Chat -...

... Makros bekommt mein keine Strafe mehr? Oder muß auch dagegen nun protestiert werden? ?(
 
U

User 59

Original von Matthias_Bayer
Ne Mail an denjenigen hätte auch gereicht.

Gruss Matthes

Das seh ich allgemein gesehen auch so, Matthes. Mit Alex hab ich mich bereits ausgetauscht. Ihn kann ich auch verstehen - hatte Pech als erster hinter mir B/F zu bekommen. Die Entscheidung der Reko bestätigt mich jedoch in meinem Handeln gegen die Anweisungen meines Spotters.

@Alex (#78 ):
Sorry nochmal Alex, aber du warst einfach schon zu weit vorne, die Runde war zu Ende...

@Robert (#117/#14):
Was soll das mit Lap78 für 'n komischer Protest sein? War doch eindeutig ein Massencrash, bei dem man nun wirklich nichts mehr machen kann. Tut mir ja leid, dass dein Heck dadurch einen Schlag abbekommen hat - aber meiner Meinung nach reicht eine Strafe für René wegen Change Line. Schließlich gibt's dafür auch 40 Strafpunkte (und das is nich wenig). Und da soll ich gleich 55 Punkte bekommen? Nein - damit bin ich nicht einverstanden. Das ist in meinen Augen nicht korrekt. Ich bin gegen diese Strafe. Wenn du dir das Replay aus meinem Cockpit anschaust (ich nutze im Rennen nur Cockpit-Sicht), dann erkennst du auch, dass da nix zu machen war. Sorry, aber wenn vor einem so gebremst wird - keine Chance zum Ausweichen. Und draufgehalten mit Bleifuss hab ich nun wirklich nicht - wenn auch von hinten genug Masse noch nachkommt...

@Marko (#112):
Leider hab ich mich mit dir dazu nicht per Mail ausgetauscht... Von RBTL kann da keine Rede sein - hab dich schließlich nicht überholt und bin auf der äußeren Linie geblieben. Dann eher Change Line von deinereiner. Ich geh bei Gelb nach S/F nicht gleich auf die Klötzer, sondern lupf nur das Gas aus Rücksicht auf die Wagen hinter mir. Immerhin ist Gelb auch erst kurz vor diesem Zwischenfall rausgekommen. Das Verbot von RBTL verursacht meiner Meinung nach sowieso zu viele Zwischenfälle (mehr als ohne RBTL-Verbot). Aber das wurde bereits zur Genüge diskutiert und gehört nicht an diese Stelle zu diesem Problem... Wenn ich in diesem Falle in Runde 178 neben dich gekommen bin, dann war das sicher kein Versuch, einen Platz gut zu machen - hätte eh laut Reglement zurückstecken müssen.

@Arvid (#2):
Mit dir hatte ich ja auch schon gesprochen. War ja ein geiler Fight zwischen uns. Leider können solche Verbremser immer mal passieren. Es wäre in diesem Falle gut, wenn es laut Reglement auch die Möglichkeit geben würde, eine Strafe zu löschen durch den Beteiligten (ist eine Überlegung wert imho). Das hätte ich in diesem Falle dann getan. Ist halt ein Rennen...

@GNL:
Mal was allgemeines zum Thema Protest-Einlegen:

Ich handhabe das mit den Protesten immer so, dass ich eine Nacht drüber schlafe und dann das Replay mir anschaue (oder umgekehrt) - dann seh ich viele Dinge sachlicher und ohne störende Emotionen. Die anderen beiden Proteste gegen mich wurden meiner Meinung nach auch zu Recht abgelehnt. Ansonsten hab ich bei dem Rennen keine Proteste eingelegt, da die Zwischenfälle mit meiner Beteiligung schon automatisch bestraft wurden (Gelbauslöser). Macht's der Reko doch nicht so schwer.

Greetinx

Markus
 
U

User 69

Hi, Leute!

Hat sich erledigt.

Ansonsten bin ich wohl grandioser Weise der erste, der ne Zwangspause einlegen muss (obwohl ich letzte Saison doch kaum Strafen hatte) :aua:.

Viele Grüsse,

Michael
 
U

User 185

Na dann sag ich mal bye Winston :D :closed:

ShootOut ich komme....kann ich endlich mal wieder um den Sieg mitfahren ;).

greetz
Andre
 
U

User 59

Original von Andre Schmidt
Na dann sag ich mal bye Winston :D :closed:

ShootOut ich komme....kann ich endlich mal wieder um den Sieg mitfahren ;).

Andre, wie kommst du denn darauf? 95 Strafpunkte sond doch weniger als 150, oder? Und schonmal gegen einen Protest protestiert? ;) Hab ich grad gemacht (war dabei aber auch kein Gelbauslöser)... :D

Grade les ich, dass Marco von Frieling den Sprung in den Winston Cup geschafft hat. Herzlich Willkommen, Marco! Hab mir deinen Wagen bereits gezogen (okay, einige andere fehlende Cars natürlich auch)... 8)

Greetinx

Markus

P.S.: Frage des Tages: Warum trägt ein Kamikazepilot einen Helm? :))
 
U

User 185

@Mauy, weil ich noch Liganeuling bin, und die sich laut Regeln (§7.1) in den ersten 4 Rennen max. 80 Strafpunkte erlauben dürfen, wenn das überschritten wird, back to ShootOut.
Und Protest, nö, sich irgendwie durchschummeln will ich mich auch nicht.

greetz
Andre
 
U

User 59

Original von Andre Schmidt
@Mauy, weil ich noch Liganeuling bin, und die sich laut Regeln (§7.1) in den ersten 4 Rennen max. 80 Strafpunkte erlauben dürfen, wenn das überschritten wird, back to ShootOut.
Und Protest, nö, sich irgendwie durchschummeln will ich mich auch nicht.

@Andre:
Also, Protest einlegen ist ja erstmal nix negatives. Man sollte es sich jedoch gut überlegen (siehe weiter oben mein Posting)
Das mit §7.1 hab ich ja glatt überlesen. Muss ich mir doch einen Anwalt suchen... :D

@Marco v.F. (falls seine Hoheit diesen Thread grad liest): :D
Da wird's für dich sicher auch nicht leicht werden... Wünsch dir jedenfalls viel Glück. Bist eigentlich vom Namen her prädestiniert für die Royals, oder? Hehe.8)
Greetinx

Markus
 
U

User

Original von Mauy
[- aber meiner Meinung nach reicht eine Strafe für René wegen Change Line. Schließlich gibt's dafür auch 40 Strafpunkte (und das is nich wenig).
Und ich war noch nicht einmal der Auslöser der Gelbphase. Und ein echtes Change Line im eigentlich Sinn war es auch nicht. Zudem habe ich niemanden berührt.
Die Gelb wurde erst 4 Sekunden später ausgelöst und war zu vermeiden. 1-2 Sekunden nach meinem "Change Line" kam nämlich der eigentliche Kontakt. Ich war da weit weg.
Der eigentliche Grund müßte "Carcontrol und Kamikazeflug" lauten. Aber nicht von mir.
Naja, wir werden sehen.

@André, bist Du sicher, daß Du nichts mehr machen kannst?
Da Du eh nichts zu verlieren hast, würde ich einen Protest einlegen. Sofern Du Argumente hast.
 
U

User 185

Hehe Rene, welche Argumente denn ? ;) Ich wollte kein Change line begehen ? Nö, will der ReKo ja keine unnötige Arbeit machen. Und sicher bin ich mir nicht, besser gesagt ich hab nix offizielles gehört, weiss garnicht ob das überhaupt kommt, da sich ja jeder Fahrer selbst zu informieren hat, und die Regeln sagen ja klar aus wie es abläuft.

greetz
Andre
 
U

User 59

Original von Volker Hackmann
Nene, Marco ist schon lange bei uns! :)

Weiß ich doch! :P War auch nicht als versteckte Abwerbung gemeint. Sind ja auch schon zu viert im Winston-Cup.

@Robert
Ist das eigentlich immer so, dass die Strafen am Samstag nach dem Rennen (Donnerstag) raus kommen? Wenn ja, dann ist die Regel mit den 24h Gegenprotest okay...

Greetinx

Markus
 
U

User 93

@ andre

ich sag nur GOIL zu dem ? :))

aba was ich sagen wollte, wenns mehr als 80 points sind und du die regeln ja kennst, würde ich auch nicht auf was offizielles hoffen - sprich ich würde beim nächsten race, wenn du bis dahin nix gehört hast, auch nicht starten....sonst wirds evtl nur noch schlimmer - obwohl schlimmer als im SO gehts ja gar nicht :P
( na spaß, hatte da letzte woche 2 coole races :] )
 
U

User 113

Was mir fehlt, ist ein hinweis wer jetzt ein rookie ist bzw nicht.

Mit rookie meine ich die liganeulinge. Denn nur diese haben ihre lizenz auf probe.
 
U

User 59

Original von Andreas Knöpke
aba was ich sagen wollte, wenns mehr als 80 points sind und du die regeln ja kennst, würde ich auch nicht auf was offizielles hoffen - sprich ich würde beim nächsten race, wenn du bis dahin nix gehört hast, auch nicht starten....sonst wirds evtl nur noch schlimmer - obwohl schlimmer als im SO gehts ja gar nicht :P
( na spaß, hatte da letzte woche 2 coole races :] )

@Andre
Seh ich auch so wie Andreas. Würde an deiner Stelle auf alle Fälle nicht passiv abwarten. Setz dich doch mal mit der Reko in Verbindung. Ne Mail bewirkt oft Wunder und deckt auch oft Missverständnisse auf! Nicht dass du deinen Start im neuen Cup verschwitzt... 8)

Original von Max
Was mir fehlt, ist ein hinweis wer jetzt ein rookie ist bzw nicht.

Mit rookie meine ich die liganeulinge. Denn nur diese haben ihre lizenz auf probe.

@Max
Ist doch klar, wer ein Rookie ist. Einer, der am letzen Rennen nicht dabei war und auch nicht ne Sperre abzusitzen hatte... :D

Okay - eine Historisierung der Cups mit ihren Fahrern wär natürlich noch eine Massnahme für die DB. :]

In der Liste der Fahrer der jeweiligen Cups sieht man bspw. (und derzeit alleine) bei Marco v.F. ein Plus-Zeichen in der rechten Spalte (Car-File) - zwar kein eindeutiges Zeichen für Rookie, aber sicher hilfreich. 8)
Greetinx

Markus
 
U

User

Andre Schmidt, Manfred Bauer und Christian Loehr sind Neulinge. andere fallen mir grad nicht ein.
 
U

User 20

@Michael Hansen,

ich hab den Ausschnitt. Nur hab ich Deine EMail nicht
und übers Forum kann man keine Attachments versenden.
Wenn Du mir ne Mail schickst kann ich Dir den Ausschnitt
schicken.

Ist aber ganz einfach,
Du bist etwas zu weit nach vorne gefahren und musstest
zurücksetzen. Chris musst deswegen einen kurzen Moment
warten, weil Du seinen Platz blockiert hast.

Für meinen Geschmack werden z.Zt. zu viele Proteste
geschrieben.

Gruss Matthes
 
Oben