Afterrace Norisring

U

User 420

das scheint eine kurze bekannschaft mit dem porsche zu werden:
in dem moment, wo sich meine box mit qualibeginn mit drei oder vier weiteren cars zu füllen begann (einige davon hängen in der luft 8o ) , sanken meine fps auf 6-7 und wollten sich nicht mehr erholen...

ich versuch nach dem quali nochmal zu joinen - sorry schon mal ans team - da war nicht mit zu rechnen, da ich noch nie probleme mit rfactor hatte, weder gp79, noch historix noch sonstwas
 
U

User 671

Ich könnt kotzen:puke:
Da im Quali bei Verkehr die FPS bis unter 40 runter sind wollt ich im Warmup (5 min Restzeit) die Grafik runterdrehen. Gedacht-Gemacht. Habe einiges geändert und wollte mich wieder einwählen. Nach ca. 2.000.000 (bei 10 hab ich aufgehört zu zählen) Refreshs erscheint der VR-Server. Ich joine, es dauert gefühlte 2 Stunden bis ich auf der Strecke bin nur um dort zu sehen das ich nach abgelaufener Renn-Start-Zeit gejoint habe:wand:

Und dabei lief's so gut. In der Quali mit der letzten Runde eine neue PB und Startplatz 11, mein Ziel -in die Punkte fahren- mit meinem besten Qualiergebnis einen Schritt näher gekommen.

Schreiben beruhigt, komme wieder auf Normalzustand.

R2
Im Warm-Up in der Box gefangen. Konnte nicht rausfahren, habe mich aber immer mit ca. 10 km/h bewegt wodurch ich nicht aus dem Auto kam. Naja, 15min sind ja nicht sooo lang.
Als vorletzter gestartet. Leider nach der Formationslap nicht den 1 Gang rausgenommen und somit vor dem Start ein paar Zentimeter gerollt-> Drive-Through :)
Nach der ersten Runde reingekommen, leider irgendwo in der Box zu schnell -> Drive-Through 2:)
Danach habe ich mich nach Platz 15 einsortiert und konnte bis zur Hälfte des Rennen dessen Pace mitgehen und war drauf und dran den Platz hinter mir zu überrunden. Dafür reichte es nicht, denn als die Führenden mich überrundeten kam ich aus dem Rhythmus und ab dann habe nur noch darauf geschaut meinen Platz zu halten.
Abhaken.
Neues Rennen, Neues Glück
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1248

Oh mann, im Practice war noch alles in Ordnung, von da an gings abwärts. Bei wem ich mich alles entschludigen muss, kann ich erst nach im Replay Sichtung sagen... direkt einfallen tun mir Dirk und Jan in Lauf 1, und Florian in Lauf zwei... sry.

:(
 
U

User 2162

hmmm, schnell war ich hier sicher net. Aber in beiden Rennen bin ich eigentlich gut weggekommen und in t1 kracht es jedesmal. in race 1 auch noch ein ultimativer bremspunkt von mansuett. in race zwei steht einer quer und ich konnte da nicht mehr ausweichen. sorry an den armen der da gedreht rumstand.
das ich ausgangs der schikane auch mal dumm rumstand habe ich meinem krummen auto zu verdanken. und wollte so schnell wie möglich aus der gefahrenzone. tja wenn man bei gelb aber voll auf dem gas bleibt kann ich auch nix machen.
aber zum höück is die piste jetzt vorbei. hoffe die blauen flaggen dann wenigstens gut beachtet zu haben. Und elmar wenn du 10 sek hinter mir bist brauchst du es mir net hell machen. den überblick habe ich schon noch.
 
U

User 100

Das verdammte Problem an dem Mod sind diese elenden drop-downs. Und wenns nach dem Start auf ne Haarnadel wie gerade eben zugeht, dann ist es reine Glückssache, nicht getroffen zu werden oder wen anderen rumzustupsen. Ging mir gerade in R2 so (sorry nochmal an Daniel ;( ), in R1 war's ja wohl leider auch nicht viel anders. Ich für meinen Teil drehe vorm nächsten Race alles runter was geht und stell um auf DX7. Hoffe, das hilft was. :rolleyes:
 
U

User 420

na, da hat es doch noch geklappt - und es hat riesen spass gemacht, auch wenn meine runden zeiten darunter gelitten haben, das ich im schöller S immer auf 20-25 fps runter bin und deshalb vorsichtig da machen musste ;)

in beiden rennen viel action um mich rum, besonders in lauf 1 mit martin, jonas, uli und besonders christian (für weitere namen muß ich erst replay schauen) :D

in lauf 1 vom p28 (wg no quali, siehe oben) schon in den punkten, dann
hat ein lapper in der schlussphase einen komischen tanz aufgeführt, der mich 3 seks vorsprung auf uli gekostet hat - der hat dann die beute nicht mehr losgelassen und sich sauber vorbei gekämpft ;)

in lauf 2 dann mit p14 doch noch punkte fürs team organisiert :)

@elmar: wie schon gesagt: ich hätte dich da schon sauber durchgelassen, nachdem du zurück gezogen hast, musste ich erst einen moment sortieren, bevor ich aus der sonne konnte, sorry ;)
 
U

User 726

Lauf 1:
Kurzum, es war eine Katastrophe! In der Grundigkehre gedreht worden, dann das halbe Feld vorbeiziehen lassen und mit dem Aufholversuch begonnen. Der wurde dann aber leider von Uli M., wieder in der Grundigkehre, zu Nichte gemacht. Einschlag in die Leitplanke, Splitter ab und Karre krum. Und bevor ich dann nur zur fahrenden Schikane werde, hab ich den Haufen lieber abgestellt.

Lauf 2:
Von P25 also ins Rennen und schauen was das Rennen bringt. Ankommen war diesmal oberstes Gebot. Das lief auch relativ gut, denn am Ende war´s P8 womit ich äusserst zufrieden bin. Ums Arschlecken wär´s noch fast P7 geworden. Bin aber leider Dutzendteich schlecht rausgekommen und Stefan S. konnte mich auf der Geraden wieder ausbeschleunigen.

So und nun noch die letzten guten Tropfen meines Weißbiers einverleiben und dann ab ins Bett. :D
 
U

User 3195

in race 1 auch noch ein ultimativer bremspunkt von mansuett.

Das tut mir echt Leid Andreas. Meine Pedale haben sich dekalibriert. Ich hab eine Ahnung wieso. Ich hatte deshalb irgendwie keine Bremswirkung, wie du leider gemerkt hast. :( Das gleiche dann noch in T2. Ich bin dann langsam in die Box gefahren, und dannach gings wieder; zumindestens halbwegs, jedenfalls.

Aber für diesen Furz hast einen gut bei mir. Und nochmals sorry an alle anderen die da noch irgendwie mitdabei waren. ;(
 
U

User 1534

Quali: Topp, auch wenn es ohne die ESC-Pannen wohl nur P5 gewesen wäre.

Rennen 1: Gewohnt schlecht gestartet, ansonsten ist wenig passiert -> P4
Rennen 2: Wieder schlecht gestartet und dank eines Drehers nur P6.

( Sorry nochmal Stefan, der 6. Platz hätte eigentlich dir zu gestanden.)

Immerhin mal zwei Rennen in den Punkten beendet, auch wenn meine Leistung insgesamt nicht das Gelbe vom Ei war. Auf ein Neues in Zandvoort.
 
U

User 2162

Is ok Mansuett. Is eben immer etwas ärgerlich im Moment wenn es passiert und mit nem Hefe is dann nach ner Stunde alles wieder ok, is ja am Ende alles zum Spaß und mit Absicht macht es ja keiner (das wäre ja kontraproduktiv).
 
U

User 2234

Hab mich so über meine Pole und den dritten Platz im ersten Rennen gefreut, dass der Rechner meine gute Laune nicht verkraftet hat und seinen Dienst mit einem schönen Freeze kurz vor Ende Warmup zum 2. Rennen quittierte. Der zweite Freeze in einem Ligarennen binnen einer Woche......... :mad:

Ergo -> Graka fliegt jetzt raus. Schnau..... voll :nudelholz:

Grats ans Podium :]
 
U

User 967

Die Härte, mit der hier teilweise gefahren wird, macht langsam echt keinen Spaß mehr.
in R1 erst umgedreht geworden. Anschließend fast gedreht, konnte es grad abfangen und bums... fährt mir der nächste aufs heck und dreht mich um....

nutzt ihr auch mal das bremspedal, oder hält man einfach immer nur drauf und hofft das beste?

R2 lief dann um einiges besser. aussichtsreich auf P8 gelegen und dann disco...

zum vergessen...
 
U

User 1771

nutzt ihr auch mal das bremspedal, oder hält man einfach immer nur drauf und hofft das beste?

ich weiß nicht ob das immer so mit Absicht ist. Ich habe z.B. massive Probleme auf der Bremse. Wenn ich allein fahre gehts recht gut, auch das ausbremsen auf einer anderen Linie klappt. Nur habe ich richtig Probleme wenn ich direkt hinter einem Gegner bin, ich kann die Verzögerung und die Geschwindigkeit in den Kurven bei diesem Mod ganz schlecht einschätzen. :rolleyes: Mein Anklopfen bei dem ein oder anderen gestern und auch die Berührung von Florian im 2. Rennen passieren nicht absichtlich :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben