Nordschleife

U

User 3748

Hät da mal schnell noch ne Frage bezüglich dem ESC Verbot für Heute Abend auf der NS.
Im Qualli is ja ESC Verbot, dh ich müßte nach meiner schnellen Runde immer noch mal Rum und in die Box, das wäre ja Korekt, aber wie siehts da mit der NS aus darf ich da die GP schleife fahren als IN und OUTlap, weil alles andere wäre ja Quatsch.....oder? 8)

Mfg Buemmy
 
U

User 3748

@Udo Danke :D

Wieso fährst Du eigendlich nicht Heut...Faule Socke :happy::x
 
U

User 1135

@Udo Danke :D

Wieso fährst Du eigendlich nicht Heut...Faule Socke :happy::x

Wär ich gerne, war zwar immer der NS Gegner, hab aber in der letzten Woche viel trainiert und es hat mir mittlerweile einen fetzenspass gemacht, wurde aber kurzfristig heute wo eingeladen, da kann ich nicht absagen.... :)
 
U

User 1161

Megascheiße gebaut. Ganz grßes Sorry an Daniel Struck. Ich wollte dich nicht angreifen, schon gar nicht in der ersten Kurve:( Hab einfach nur zu spät gebremst:wand:
Hatte ab da schon gar keine Lust mehr vor lauter Bauchschmerzen weil ich so einen Fehler gemacht habe. Das ärgert mich gewaltig. Ich hoffe du kommst noch weit nach vorne.
Schöne Strecke, scheiße gefahren:puke:
 
U

User 88

Geilstes Rennen der Saison :daumen:
So gut wie immer in Zweikämpfen, und das am RING!! War geil mit Alf, Jens, Florian, ich glaube Dirk zu Anfang und Ingo!
 
U

User 1216

So, ein weiteres spektakuläres Rennen der GT3 ist vorbei :)

Erstmal SORRY an Gabriel. Wollte da nicht so brutal in dich reindonken. Wollte zwar unbedingt vorbei aber nicht so :( Mir ist da beim Anbremsen leider das Heck ausgebrochen und da hab ich dich unglücklich getroffen. Dummer Fehler, ich hoffe du verzeihst mir noch einmal...

Zum Rennen:
Hab mir schon gedacht, dass es sehr schwierig wird nachdem ich die Quali ziemlich versaut habe. Dann auch noch Pech gehabt am Start weil ich Daniel ausweichen musste der umgedreht wurde. Immerhin noch P5 gehalten. Tja, dann hing ich erstmal ne Zeit lang hinter ein paar BMWs fest. Irgendwann war ich direkt hinter Gabriel der bei Schwalbenschwanz scheinbar offen lies. Jedenfalls war er sehr weit aussen und ich konnte mich am Ausgang neben ihn setzen. Leider hat er mich wohl nicht gesehen und hat mich unsanft in die Planke geschickt wodurch ich auf P8 zurück fiel. Ne Runde später dann der Vorfall mit Gabriel wo ich ihn Anfahrt Aremberg (?) treffe und er ausscheidet.

Im weiteren Rennverlauf hatte ich dann freie Fahrt und bin eigentlich nur durch Ausrutscher anderer so weit nach vorne gekommen. Boxenstopp dann 3 Runden vor Schluss: nur 44 Sek.Vorsprung und Reifen schon Abnutzungsfaktor 20+. Hab mir gedacht ich muss zocken und hab die Reifen nicht gewechselt. Zum GLÜCK hat es am Ende noch ganz knapp gegen Daniel gereicht, denn meine Reifen waren sowas von am Ende wie mir die Boxencrew auch öfters mitgeteilt hat. Das Fahrverhalten hat sich auch recht stark Richtung Übersteuern verschoben war aber noch gut kontrollierbar, allerdings deutlich zu langsam.

Fazit: Glücklicher Sieg, schade für Daniel der ohne den Startunfall wohl locker gewonnen hätte. Grats an alle Finisher :)
 
U

User 327

Hmm ja, hartes Rennen. In T1 werd ich rumgedreht, aber kann passieren. T1 am Nürburgring ist auch wirklich sehr fies zum einschätzen. Naja, dann war ich letzter und ich musste volles Risiko gehen. Mit 55Kilo Strafe und 100L Sprit im Tank hab ich mir dabei heftigst die Reifen zerrupft, dazu kam dass ich im ersten Stint etwas loose war durch den Startunfall. In runde 4 hab ich auf P5 liegend noch nen Dreher eingebaut leider und bin als 6ter nach 5 Runden an die Box. Die Standzeit war dadurch extrem kurz und hat mich wieder nach vorne gespült. Aber mit 55 Kilos Übergewicht war das Auto nach 3 Runden absolut schwierig zu fahren. in Runde 9 hat sich auch noch GTR minimiert, und ich hab dadurch wieder so 6-7 Sekunden verloren. Immerhin isses nicht abgestürzt. Das gleiche hatte ich auch schon in Oschers, nur hats mir da nicht den Sieg gekostet, sehr sehr ärgerlich. Ich hab dann nochmal alles gegeben um Tim noch zu kriegen, aber es hat um 1.6 Sekunden nicht gereicht. Das Auto war auch heftig schwer zu fahren, bei Verschleiß 10 war das Ding so schwer zu fahren wie ohne Kilos und Verschleiß 30. Zum Glück ist das Limit bei 60kg, mal schauen wies in Valencia nun läuft. Grats an Tim, ein Sieg auf der Nordschleife ist schon was wert!
 
U

User 80

Welch ein Irrtum!! Da trainier ich eine Woche lang intensiv, wie man spritsparend 11 Runden Nordschleife ohne Nachtanken schafft, um dann im Rennen festzustellen, daß die Box ganz normal von vorn angefahren werden kann, und nicht von der Rückseite...Ein Stop kostete somit keinesfalls die von mir veranschlagten 160 Sekunden....folglich wär ich lieber volle Pulle um den Kurs gegurkt und hätte mir wie alle anderen zur Mitte des Rennens neue Reifen und Sprit holen sollen...Was solls, bin ein wenig spazieren gefahren und hab die Landschaft genossen :D Und irgendwann zahlt es sich aus, daß ich jetzt genau die Parameter kenne, die man verändern muß.... Am Ende P9, gar nicht mal so übel, und ohne Boxenstop ganz entspannt herausgefahren :D
 
U

User 49

ich als NS-Hasser muss zugeben ...

das war ein geiles Rennen ... :daumen:

vor allen Dingen als die Sonne mit ihrem grellen Schein ins Cockpit eindrang ...

zum Glück kostete mich die Stop&Go nur Platz 5 :)

Gruss ALF

PS: das war das erste Rennen, wo ich die erste Runde relaxed erlebt habe ...
 
U

User 420

vor dem rennen hatte ich grösste sorgen, nicht fahren zu können, da die fps ständig in den keller gingen und ich schon in oscher deshalb fürh aufgeben musste

hab dann im quali disconnected, noch einiges ausprobiert und bin vorsichtshalber von hinten los - im rennen lief es wundersamer weise dann ausreichend gut und ich konnte ein sehr schönes rennen fahren

am start gleich gut vor gekommen, aber leider zwei runden hinter wolfgang festgesteckt - bis ich vorbei war, hatte sich die gruppe vor mir leider abgesetzt und ich konnte in etwa die zeiten mitgehen, aber eben nicht wieder ran kommen - der pitstop mit der viper dauert dann auch recht lang (bei mir) und damit war der kontakt ganz weg

aber ich bin sauber durchgefahren und angekommen und dadurch noch bis auf p7 - bin sehr zufrieden damit :)


@Uli: bei mir fehlen noch die PQ-punkte vom A1 ring in der DB
 
Oben