Noch was ....

U

User 124

Hab heute mal mein Gamepad rausgekramt, wollt mal wieder Fußball spielen :D

Habs in die Soundkarte reingesteckt, im Gerätemanager steht auch was vom Gameport-Anschluss. Allerdings wird der Knochen im Spieloptionenmenü nicht erkannt. Da steht immer nur "nicht verbunden" ?(

Kann mir jemand helfen - bitte ?


Olaf
 
U

User 25

Hast Du vorher in der Systemsteuerung das Wheel entfernt?

cya Andy
 
U

User 124

Manuell konnt ich es nicht entfernen.

Hab einfach den USB-Stecker rausgezogen vom wheel.
Aber immer noch erkennt er das Gamepad nicht :(


Olaf
 
U

User 249

Hallo, Olaf :)

Start->Systemsteuerung->Gamecontroller.
Da auf "Hinzufügen" und Dein Pad auswählen, OK, und eventuell Kalibrieren unter "Eigenschaften".
Falls Du Software zum Pad brauchst, natürlich vorher installieren, sonst stehts vielleicht nicht drin, Dein Pad.

Gruss
Michael:smokin:
 
U

User 124

Es ist ausgewählt und steht auch in dem Fenster, allerdings mit der Statusbezeichnung: nicht verbunden, anstatt "ok"


Olaf
 
U

User 249

Hmm.
Hätt mich eigentlich auch gewundert, wenns so einfach gewesen wäre. ;(
Vielleicht Gameport vonner Soundkarte abgeschaltet?
Gruss
Michael:smokin:
 
U

User 3

Hi Olaf,

So ein Problem hatte ich auch mal mit meiner alten Soundkarte (so eine Soundblaster 128). Das liegt am Gameport. Manche Gameports kommen mit schnellen Rechnern nicht klar. Bester Tipp wird wohl sein ein USB-Gamepad anzuschaffen.

Peter
 
U

User 204

Das alte Soundkarten nicht mit schnellen Rechnern zurechtkommen können, ist zwar prinzipiell richtig.

Allerdings ist eine SB128 nicht 'alt'. 'Alt' bedeutet hier ISA und von vor 1995.
Eine SB128 wird ja noch verkauft und läuft auch noch in aktuellen PC's.

Aber zum Prob:
Entferne mal alles von der Soundkarte in der Systemsteuerung/System.
Dann nochmal die Soundkarte neu (mal nach neuen treibern im Inet schauen, wenn nicht dann halt die alten) installieren. Vielleicht hilft's ja.
 
U

User 181

du hast nicht zufällig 2 gameports!? ich hab leider auch onboardsound, diesen hab ich aber abgeschalten und durch nen live! ersetzt. da ist es schonmal passiert das ich aus versehen das pad in den stillgelegten port gesteckt hab.... nur ein einwurf... :D


marc
 
U

User 249

Hi nochmal, Olaf :)

Falls immer noch nichts geht.
Woran kann ich das erkennen?

Gerätemanager->Audio-, Video- und Gamecontroller.
Da steht der Gameport von der Soundkarte.
Bei "Eigenschaften" siehst Du unter "Geräteverwendung" entweder aktiviert oder eben nicht.
Kann, glaube ich, von Betriebssystem zu Betriebssystem etwas anders heissen, ist aber gleich.

Weiter viel Glück, wird schon :D .
Michael:smokin:

P.S.: Seit 5 Jahren jedes FIFA getestet. Alle nach 2-3 Stunden wieder von der Platte geschmissen :O . Jedem das Seine :D .
 
U

User 124

joo - der Gameport is da und auch aktiv. ?(
Egal ich hol mir jetzt nen USB-Daddelgriff.

Danke an alle. :]


Olaf
 
U

User 250

Ich zog FIFA mit Tastatur. Es lohnt nicht, sich dafür extra ein Pad anzuschaffen. :(
 
U

User 124

Original von Dominic Fingerhut
Ich zog FIFA mit Tastatur. Es lohnt nicht, sich dafür extra ein Pad anzuschaffen. :(

Ich spiel ja auch noch ab und zu NHL. Dann lohnt sich wieder der Kauf :D


Olaf
 
U

User 287

Ich meine im Bios gibt es eine Einstellung, wo man den Gameport enablen bzw. disablen kann. Vielleicht guckst du da mal nach ?(
 
Oben