Niemals Server-Verbindung

U

User 29468

Hallo allerseits,

vielleicht kann mir jemand von Euch bei meinem Problem helfen: Ich konnte mich noch nie mit den
Servern verbinden. Weder bei Dirt Rally 1 noch 2. Der offizielle Support hat leider keine Lust, mir zu
antworten.

Ich nutze Win 10 und habe schon zusätzliche Ports im Router freigeschaltet. Leider bekomm ich entweder
diesen Fehlercode FehlerDR2.jpg , ein "time out" oder den Hinweis, dass ich angeblich
nicht mit Steam verbunden sei.

Vielen Dank im Voraus.
 
U

User 29468

Hallo nochmal,

wollte nur kurz der Vollständigkeit halber berichten, dass das Problem nun gelöst ist.
Die Schwierigkeiten beim verbinden zu Spieleservern trat auch bei anderen Spielen
auf. Die Lösung ist, dass ich einen Hybrid-Anschluss der Telekom verwende. Die
Server kommen wohl nicht mit dem LTE-Anteil klar. Diesen schalte ich jetzt nach
Bedarf an meinem Rechner ab und die Verbindung klappt sofort.
 
U

User 19533

Danke für die Info Thorsten. Da können sicher noch andere davon profitieren, die ein ähnliches Problem haben.
Bei mir ging das anfangs auch nicht, die Verbindung zum DirtServer, aber das ist schon so lange her dass ich das nur vage in Erinnerung habe. Ich glaube das lag damals an meinen Steam-Konto Daten. Da hat was nicht gepasst .....

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
 
U

User 13351

Hallo nochmal,

wollte nur kurz der Vollständigkeit halber berichten, dass das Problem nun gelöst ist.
Die Schwierigkeiten beim verbinden zu Spieleservern trat auch bei anderen Spielen
auf. Die Lösung ist, dass ich einen Hybrid-Anschluss der Telekom verwende. Die
Server kommen wohl nicht mit dem LTE-Anteil klar. Diesen schalte ich jetzt nach
Bedarf an meinem Rechner ab und die Verbindung klappt sofort.
Da schliesse ich mich Schreinski an ;)...wie oft habe ich schon Problemlösungsthreads durchforstet in denen jeder x-beliebige Hirbel laut "Hilfe!!!! XY funzt nicht!!" schreit (oft ohne konkrete Angaben bzw.. gern auch bei Dingen wo dir beim Lesen schon klar wird, dass das eigentlich Problem mal wieder hinter der Tastatur sitzt) aber die Lösung des betr. Problems (sofern gefunden) einfach nicht mehr anhängt :rolleyes2:. Ähnlich nervig wie "Video-Tutorials" bei denen erstmal minutenlang Selbstbeweihräucherung mit viel Blahblah betrieben wird, bevor es, wenn überhaupt, mal zur Sache geht....also auch von mir ein Dankeschön ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben