next shootout erst am 2.7.?

U

User 267

ist für shootout der nexte termin erst am 2.7. und wirklich vorher nix mehr?
 
U

User 324

Bitte rechtzeitig die strecke bekannt geben, damit man auch üben kann :)
 
U

User 217

Ich denke mal, es wird Daytona (nächstes Rennen), Pocono (Busch-Nachholrennen nächste Woche) oder Loudon (nächste vernünftige Strecke). :D
 
U

User 108

ja bitte klausi, sonst darf ich ja erst in drei wochen wieder mitfahren 8o

uwe
 
U

User 185

Hallo,

ok trotz rennfreier Woche in der GNL wirds die beiden ShootOuts geben, beide in Daytona Night.
Falls jedoch die Mehrzahl im zweiten Rennen schonmal für New Hampshire, also das Rennen nach Daytona, üben möchte, lässt sich das auch einrichten.
Also Dienstag 25.6. Daytona Night, Mittwoch 26.6. auch Daytona, es seidenn die Mehrzahl will New Hampshire.

Gruß
Andre
 
U

User 259

Ich stimme schon jetzt für New Hampshire, weil ich Daytona langweilig finde. :)

Oder wer sammelt die Stimmen ein?
 
U

User 279

Ich bin für Daytona! Sollten uns an den Rennplan halten und Daytona find ich geil. Macht Laune da zu fahren.
 
U

User 315

bitte nicht Daytona...wie wärs mit Martinsville oder Richmond ???
Ich liebe diese kurzen Ovale :happy:

Daytona ist doch langweilig :O
 
U

User 247

Original von Steffen Schmoranz
Es macht sicher mehr Sinn für einen engen, fiesen Kurs zu üben, anstatt für das langweilige Daytona Rennen.

Na klar - aber üben kann man zu Hause! Einen Superspeedway mit 40 Leuten zu fahren macht einfach Spaß, gerade wenn man mal ein paar gute Partner zum Draften findet. Auf Superspeedways wie Daytona kann man prima im Team arbeiten! Kurzovale fährt man doch als Einzelkämpfer...

Aber ist halt alles Geschmacksache...
 
U

User

Auf Superspeedways wie Daytona kann man prima im Team arbeiten! Kurzovale fährt man doch als Einzelkämpfer...

Einzelkämpfer ??? :happy:
Biste hier in der Formel 1 ? :D
Nascar sollte ausschliesslich im Team ablaufen egal auf welchen Track. Die Einzelkämpfer findet man oben in der Liste. Nein, nicht von der Fahrerwertung
:happy: , sondern von der Strafenlist :] :D
 
U

User 217

Einen Superspeedway mit 40 Leuten zu fahren macht einfach Spaß, gerade wenn man mal ein paar gute Partner zum Draften findet.
Dann sollte Michigan oder Fontana gefahren werden, dort macht's 3x soviel Spaß... :)
 
U

User 279

Welche wird denn nun gefahren??? Damit ich mich auf der Strecke dann auch schon mal umschauen kann.

Laut Rennplan ist doch Daytona Night dran oder nicht?
 
U

User 185

Ich hab die Möglichkeit, das 2. ShootOut am Mittwoch kommende Woche, mit New Hampshire zu fahren, statt Daytona Night, nur angeboten, weil in der Woche darauf wieder 2x Daytona Night gefahren werden wird.
Eine andere Strecke wie New Hampshire kommt sowieso nicht in Frage.
 
U

User 261

Hi Leute,

ich finde wir sollten Daytona fahren. Daher man bei diesem Track sooo schön 2 wide und 3 wide fahren kann. Ausserdem pocono kommt ja auch schon wieder!
Also von wegen 2 mal Daytona.
 
U

User 274

Ich fänd´s schon besser wenn wir beide Tracks fahren , Tona kann doch jeder....
 
U

User 275

Original von Andre Schmidt
Ich hab die Möglichkeit, das 2. ShootOut am Mittwoch kommende Woche, mit New Hampshire zu fahren, statt Daytona Night, nur angeboten, weil in der Woche darauf wieder 2x Daytona Night gefahren werden wird.
.

dann sollten wir new hampshire am mittwoch fahren, denn ein 4 maliges antreten in daytona halt ich für zuviel des windschattens.

gruss, #469
 
U

User 247

Original von Klausi Wember
Auf Superspeedways wie Daytona kann man prima im Team arbeiten! Kurzovale fährt man doch als Einzelkämpfer...

Einzelkämpfer ??? :happy:
Biste hier in der Formel 1 ? :D
Nascar sollte ausschliesslich im Team ablaufen egal auf welchen Track. Die Einzelkämpfer findet man oben in der Liste. Nein, nicht von der Fahrerwertung
:happy: , sondern von der Strafenlist :] :D

Aua, Klausi, nicht immer gleich mit dem großen Hammer, mein Auto ist immer noch nicht aus der Werkstatt nach Sears! :hammer:

Meine persönliche Erfahrung ist einfach, dass man auf den SSWs richtig gute Partner finden kann, mit denen man zig Runden auf Tuchfühlung fährt, auch wenn man open races fährt, wo man keinen kennt. Das ist mir jedenfalls auf den kürzeren Strecken noch nicht passiert.
 
Oben