Next Friday !

Welchen Modus

  • So wie wir bisher trainiert haben

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bitte den GRRL Modus (10% Sprint, 40% Hauptrennen)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .
U

User 7

Mexico ab 20:00 Uhr, PW wie immer, GRRL Car ist Pflicht.

Mexico ist zwar nicht auf dem aktuellen Kalender aber eine Strecke mit vielen unterschiedlichen Kurven inkl halbes Oval. ;)

Schaut euch bitte noch den Vote an, es geht darum ob wir mal im GRRL Rennmodus trainieren oder so wie bisher.

Gruss
Arvid

PS: Ich kann leider nächste Woche nicht da ich auf Krankenschwester Party eingeladen bin, Zivi sein rulez. :D
 
U

User 75

super sache!

jetzt zum wichtigen teil, :D :happy:

klausi,kannst du n kleinen umweg über essen fahren?
arvid,muss ich mein weisszeug anziehen oder kann ich auch in zivil dort hin gehen?

:D :D :) :)
 
U

User 412

sorry wenn ich jetzt doppelte Arbeit mache, aber ist das Passwort 'xxxx'? Ich habe neulich auf Sierra einen VR-Server mit einem Strassenkurs gesehen, der dieses Passwort nicht akzeptierte.
 
U

User

sorry für die 4 XXXX en Joachim.
Die offiziellen Server Road-Server laufen mit dem PW.
Nur sind halt auch Leute dabei die trainingserver aufsetzen. Was die dann letztendlich als PW benutzen, da haben wir keinen Einfluss drauf.
 
U

User 412

Danke Andy, Klaus. Ich darf also aus den XXXX schliessen, das es das richtige Passwort war.

Ich hoffe wir sehen uns bald mal in einem Rennen!
 
U

User 160

Super! :(

Am Freitag ist das FNG der ESL! :rolleyes:

Sollte das Rennen zu Einteilung in die Grids für den
ersten GRRL-Lauf dienen, freue ich mich darauf in
diesem mit Andy Wilke fahren zu können! :P ;)

Denn Ausnahmen sollte es bei einem ordentlichen
Ligabetrieb ja nicht geben! :]

PS: Ich würde auch für den GRRL-Modus stimmen, lasse dies aber da nicht anwesend am Freitag!
 
U

User

Denn Ausnahmen sollte es bei einem ordentlichen Ligabetrieb ja nicht geben!
Sag mal tickst du noch ganz richtig ???
Du kommst in den letzten Grid der was zur verfügung stehen wird. Das iss doch jetzt schon Sonnenklar.

Bitte zu beachten Herr Dirk
(2) Das Nicht-Ankommen des Cooper Piloten Dirk Wessendorf. (man nennt ihn auch den 3-Minuten-Mann)
Das kam jetzt aba nicht von mir :happy:
 
U

User 160

*ticktackticktack* Paßt! :D

Mensch laß mir den 3-Minuten-Spaß doch wenigstens mit den Alien! ;)

Bin ich froh das ich bei einer anderen Sache länger kann! :]

Hmm *grübel* Moment, CARmen kurz was fragen...

*patsch* AUA :titop:

Antrag "die Sache" mit Autorennen von der Dauer her zu tauschen wurde abgelehnt! ;(

Heißt also üben, üben und nochmals üben! :rolleyes:

Alles klar Klausi ?( ;)

@Arvid
Alles klar! :]
 
U

User 26

Mexico, na gut. Ist näher an meine Heimat, und die Höhenluft kenne ich auch gut :D

Aber schon in GPL sind die Esses das Entscheidende. Habs eben mal probiert in N2002. Einen Riesenunterscheid in den Esses stellen die in GPL (mit Beton?) gefüllten "Streckenreifen" dar, die in GPL wirklich allerhöchste Vorsicht und Konzentration immer wieder erfordern. Noonan hat in N2002 die nun so gemacht, dass man einfach drüber fahren kann...einfach so. Platt gemacht vom 1,5 Tonner. Wie wollen wir das handhaben? Einfach alle drüber, oder alle nicht, sozusagen als Pseudo-Gentleman-Agreement? Mir ist klar, dass das Zweite nicht kontrollierbar ist und Möglichkeit eins somit die wahrscheinlichere ist. Aber ich will es einfach vorher geklärt haben, bevor wir loslegen.

Im Replay sieht es übigens schon ziemlich blöd aus, einfach über die Dinger zu fahren. Aber, wer fährt schon allein des Replays wegen... ;) Aber definitiv ist man schneller, wenn man über die Teile einfach drüber knallt. Als GPL'er kostet es mich jedenfalls immer Überwindung das tun. Das ist wohl dieser tief im Inneren stets vorhandene Beton-Reifen-Komplex, den wir aus Rouen und Mexico wohl alle (schmerzlich ;) ) kennen ;)

Gruss,

Roberto
 
U

User

Hmm Roberto, das wird dasselbe sein wie in Silberstein. Da gibt es die Absätze in den schnellen Links auch nicht. Wohl oder über musst du da über dein GPL Schatten springen, denn es wird sonst zu viele versehen geben..........
 
U

User 262

Original von Roberto Hernández
Das ist wohl dieser tief im Inneren stets vorhandene Beton-Reifen-Komplex, den wir aus Rouen und Mexico wohl alle (schmerzlich ;) ) kennen ;)


oh ja :happy: , die können einen schonmal aus dem rythmus bringen :]

wenn es ein auto schafft diese biester zu bezwingen dann sollte man seinen killerinstinkt doch wahren, oder? :D

Gruß Sacha
 
Oben